Rolladenprobleme - Einlauftrichter? - Panzerprofil nicht mehr erhältlich - Tipps

Diskutiere Rolladenprobleme - Einlauftrichter? - Panzerprofil nicht mehr erhältlich - Tipps im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen! Ich kümmere mich technisch um ein MFH aus 2002 und dort treten nun zum zweiten mal Probleme mit den Panzern auf. EVENTUELL...

  1. Quox

    Quox

    Dabei seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Zusammen!

    Ich kümmere mich technisch um ein MFH aus 2002 und dort treten nun zum zweiten mal Probleme mit den Panzern auf.

    EVENTUELL könnte das auch an einem damaligen "Planungsmangel" mit liegen... denn die Fenster+Führungsschienen wurden auf große+stabile Panzer ausgelegt - verbaut wurden aber schlussendlich Alu-Mini(raumspar)Panzer [SKS 838/20-gerillt-silber] und Kederschienen in den zu großen Führungsschienen.
    Die Panzer gibt es nicht mehr - gäbe es weitgehend kompatible wäre mir bereits sehr geholfen.
    Verbaut sind die in (Mini)Aufsatzkästen, 1,1 W/m²K und 42dBa. Begründung der Maßnahme war maximalst möglicher Lichteinfall. Die Abschlussschienen haben alle eine Beschwerung eingebaut.

    Nach diversen Telefonaten heute habe ich 2 sehr gegensätzliche Meinungen - mich würde da die "Wahrheit schon sehr interessieren.

    Fraglich bleibt für mich zudem - wieso geht ein Panzer kaputt der nahezu nie bedient wurde (unter 30x!) andere laufen seit 12 Jahren jeden Tag ca. 2-4mal per Rohrmotor.
    - Macht der Panzer nun die Einlauftrichter kaputt oder der (zerbrechende oder "herausflutschende") Trichter den Panzer? (Henne Ei Problem :lock )
    - Gehen diese Einlauftrichter öfter mal kaputt? (Veka Topline AD) Aussage örtlicher Fensterbauer: Dauernd... Aussage Veka und Anderer: Nein.
    - Werden diese Trichter ggf. verklebt oder WIE gesichert gegen herausrutschen?
    - Sind diese Trichter "gut" wechselbar - gibts diese Trichter noch (Schiene hat Tiefe von 37mm - Nut hat 15mm - Breite könnt ich erst messen wenn ich den Putz abschlage...)

    Nein-ich bin absolut nicht scharf drauf das selbst zu wechseln... wer hier (Raum Wuppertal) fähig ist darf sich SEHR GERN per PM melden! Würd mich freuen. Technische Zeichnung und Fotos können folgen - bin aber jetzt 2 Tage weg...

    Aber mich interessiert eben auch generell Eure Meinung und evtl. Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. roland44

    roland44

    Dabei seit:
    30. April 2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    AD Bauelemente
    Ort:
    Luckaitztal
    Veka Topline AD ist ein Fensterprofil, oder? Einlauftrichter gehen ab und zu kaputt. Die sind normalerweise eingeklebt. Der Wechsel ist fummelig. Am besten Panzer und evtl. Welle entfernen. Inwiefern sind denn die Panzer kaputt?
    Es handelt sich doch um Sturzkästen, oder? Bei Aufsatzkästen ist die Trichterfunktion meist im Seitendeckel integriert - dann hast Du ein Problem.

    Gruß
    Roland
     
  4. Quox

    Quox

    Dabei seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Roland!
    Ja - Veka ist Hersteller der Fensterprofile.

    Es sind keine Sturzkästen sondern Aufsatzkästen...
    Als ich gerufen wurde - war der Rolladen völlig verklemmt, man konnte sehen, dass sich mindestens ein Panzer stark deformiert hatte. Als ich dann "wackelte" + bewegte konnte ich einen abgebrochenen Teil des Einlauftrichters sehen und entfernen.
    Auf der rechten Seite ist ein benachbarter Panzer ähnlich verbogen.

    Abgesehen von neuem Panzer (genau passend gibt es nicht) und neuen trichtern will ich halt auch gern wissen was das ausgelöst hat... ob es bald ein "Rolladen-Massensterben" gibt - ob man evtl. was tun kann um das zu verhindern.
     

    Anhänge:

Thema: Rolladenprobleme - Einlauftrichter? - Panzerprofil nicht mehr erhältlich - Tipps
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rolladen einlauftrichter veka

    ,
  2. rolladen einlauftrichter wechseln

    ,
  3. einlauftrichter rolladen wikipedia

Die Seite wird geladen...

Rolladenprobleme - Einlauftrichter? - Panzerprofil nicht mehr erhältlich - Tipps - Ähnliche Themen

  1. Keine Statik mehr vorhanden

    Keine Statik mehr vorhanden: Hallo, nachdem wir ein Haus aus 1954 übernommen haben und in der Kernsanierung stecken, kam der Wunsch nach Veränderung der Räumlichkeiten auf....
  2. WIKKA: Aussen Dichtfuge mehr als 3cm in Ordnung?

    WIKKA: Aussen Dichtfuge mehr als 3cm in Ordnung?: Hallo zusammen, vor zwei Wochen hat die Firma Wikka Fenster bei uns die Fenster montieren lassen. Aufmaß und Planung ging alles von denen aus....
  3. Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?

    Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?: Hallo zusammen, bei unseren Bauvorhaben, ich wollte gerne eine öffentlich bestellt und vereidigte Bausachverständiger beauftragen. Ich habe mit...
  4. Stromschwankungen bei mehreren Lampen/ Geräten

    Stromschwankungen bei mehreren Lampen/ Geräten: Hallo, ich habe zerzeit ein Problem mit der Elektrik in meinem Garten. Schalte ich mehrere Lampen ein zum beispiel Wohnzimmer Flur und dann noch...
  5. Einlauftrichter im Rolladenkasten identifizieren - Ersatzteil finden. [mit Fotos]

    Einlauftrichter im Rolladenkasten identifizieren - Ersatzteil finden. [mit Fotos]: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach neuen Einlauftrichtern bzw. Rolladenführungen, welche im Rolladenkasten befestigt werden und nicht auf...