Rolläden aus Alu oder Kunststoff?

Diskutiere Rolläden aus Alu oder Kunststoff? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hab mal ne Frage zu den Rollläden: Lohnt es sich, einen Aufpreis für Rollläden aus Alu statt aus Kunststoff zu wählen? Bei uns immerhin rund...

  1. DanielBu

    DanielBu

    Dabei seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungskaufmann
    Ort:
    Berlin
    Hab mal ne Frage zu den Rollläden:

    Lohnt es sich, einen Aufpreis für Rollläden aus Alu statt aus Kunststoff zu wählen? Bei uns immerhin rund EUR 2.200,-- (normales EFH).

    Welchen Vorteil hat man davon?

    Gruß

    Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...das sind Fragen, die dir dein eigener Fachmann (den du einsparen willst) leicht beantworten könnte.

    U.u. würde er dir sagen, dass der AP recht hoch ist....

    Mal schaun wie lange die Moderatoren deine "online-Bauleistungs-Prüfung" noch mitmachen....
     
  4. Livestrong

    Livestrong Gast

    Also wenn man sowas nicht mehr fragen kann was sonst.... Und solche postings wie deine braucht kein Mensch.


    @danie google spuckt da einiges aus. Meiner Meinung nach lohnt der Aufpreis nicht.
     
  5. Gast23627

    Gast23627 Gast

    Bei normalen Fenstergrößen

    reicht ein Rolladen aus Kunststoff in der Regel aus.

    Da die Begleitumstände Fenstergrößen ectr. nicht bekannt sind, ist eine konkretere Antwort nicht möglich.

    Freundliche Grüße
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    So isses. Man beachte noch, dass es unterschiedliche PVC Rolladenpanzer gibt, und auch Alu ist nicht gleich Alu.

    Gruß
    Ralf
     
  7. Gast036816

    Gast036816 Gast

    der mehrpreis ist nicht einmal relativ, da die menge unbekannt ist.

    alu hat schon gewisse vorteile, bestaendigeres material, farblich besser und farblich mehr moeglichkeiten. als nachteil muss auf mögliche Spuren mechanischer belastung hingewiesen werden, die können sich deutlicher als bei kunststoff abzeichnen.

    eigentlich ist es mehr eine glaubensfrage. für mich kaeme erst kein rolladen in frage, ich bin mehr fuer aussenliegende lamellen, altdeutsche klapplaeden oder vertikal verschiebbare elemente.
     
  8. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ..man kann es sich denken, wieviel qm Rolladenfläche zusammenkommen.

    Vielleicht schaffts der TE aber auch, den qm Mehrpreis auszurechnen. Dann wissen wir mehr.
     
  9. swing230777

    swing230777

    Dabei seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Würzburg
    Ort:
    Bayern
    @Rolf:
    An welche "Spuren mechanischer Belastung" die bei Alu evtl. stärker sichtbar sind denkst Du da (Kratzer?)
    Wären diese bei einer dunklen Beschichtung unter Umständen noch leichter sichtbar?

    Danke für eine Antwort,

    VG

    Swing
     
  10. ClaudiusK71

    ClaudiusK71

    Dabei seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Bonn
    Der Vorteil von Aluminium ist, das es besser Einbruchshemmungseigenschaften aufweist und Stabiler und Strapazierfähiger als einen Rollladen aus PVC ist. Dem steht natürlich der günstigere Preis gegenüber, aber wie schon oben gesagt ist die Entscheidung eine Glaubensfrage. Ich würde aus meiner Erfahrung zu PVC Rollläden raten.
     
  11. DanielBu

    DanielBu

    Dabei seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungskaufmann
    Ort:
    Berlin
    Trotz der Vorteile von Alu, die du aufzählst, rät deiner Erfahrung zu PVC. Kannst du das genauer erklären?
     
  12. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...."günstigerer Preis" bezieht sich auf die PVC Rolläden.
    Mit anderen Worten: Er zieht den günstigen Preis den angeblichen Vorteile vor.

    Zu den Vorteilen: Leider nur "gefühlt"

    Einbruchschutz ist identisch! Einfach mal drüber nachdenken....warum.

    Es wurde oben schon alles gesagt:
    Ab einer gewissen Grösse geht PVC nicht mehr: Gewicht, Wicklung, Wellung

    Wenns also keine konstruktiven Notwendigkeiten gibt, entscheidet dein Geldbeutel...:biggthumpup:
     
  13. DanielBu

    DanielBu

    Dabei seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungskaufmann
    Ort:
    Berlin
    Hier mal ein Auszug aus einer mir vorliegenden Bedienungsanleitung eines bekannten Anbieters für einen Vorbaurollladen:

    "Bei Verwendung von Rollläden als Sonnenschutz empfehlen wir Ihnen, diese nicht vollständig zu schließen (...). Bei Kunststoffrollläden wird außerdem die Gefahr von Verformungen verringert."

    Insbesondere das letzte Wort, "verringert", lässt mich aufhorchen.

    Wir werden Aluminium nehmen! :think

    Danke für Eure Antworten.
     
  14. Livestrong

    Livestrong Gast

    Bist du paranoid? Gibt Millionen Leute mit PVC Ohne probleme.. Google ist dein Freund...
     
  15. Synthie

    Synthie Gast

    Also wir haben bei den 90x100 Fenster PVC Panzer und bei den breiten Terassentüren Alu-Panzer.

    Die PVC-Panzer sind in weiss. Ich habe die Grundreinigung an allen Rollläden durchgeführt und ohne Fenosol PVC-Grundreiniger wäre ich bei den PVC-Rollläden kläglich gescheitert. Der Feinstaub aus der Fertigung setzt sich in die porige Obefläche von PVC fest (gräuliche Schlieren) und ist mit handelsüblichen Reinigungsmittel nicht weg zu bekommen. Mit handelsüblichen Mittel meine ich nicht einen Fensterreiniger, sondern Sidol Kunstoffreiniger.
    Bei den Alu-Panzern genügte ein feuchter Lappen, um die Panzer zu reinigen.


    Kann ich nicht bestätigen, obwohl unser Haus von Früh- bis Spät direkt in der Sonne steht. Das mag vielleicht für dunkelfarbige zustreffen, bei weiß wahrscheinlich nicht.

    Kein normaler Rollladen bietet einen Einbruchschutz. Hier werden mit den Alu-Panzer falsche Hoffnungen geweckt.


    Ich würde auch Alu nehmen, denn die Reinigung ist wesentlich einfacher und bei PVC sehr mühsam und ohne geeignete Mittel unmöglich.

    Synthie
     
  16. DanielBu

    DanielBu

    Dabei seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungskaufmann
    Ort:
    Berlin
    Einen anderen Ton bitte!:bef1021:
     
  17. Livestrong

    Livestrong Gast

    :p nicht so empfindlich. Kann das mit dem putzen jemand bestätigen?
     
  18. Gast036816

    Gast036816 Gast

    sorry - hatte die frage jetzt erst gesehen.

    abrieb durch auf- und abrollen kann deutlich sichtbarer auffallen bei alu als bei pvc, wenn farbliche - dunkle - beschichtung dazu kommt, wird es noch deutlicher.
     
  19. #18 swing230777, 5. Oktober 2011
    swing230777

    swing230777

    Dabei seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Würzburg
    Ort:
    Bayern
    @rolf: Danke.
    Ist für mich allerdings schwer einzuordnen wie stark das Problem dann in der Realität stört. Geplant sind Alu Rollos in recht dunkler Farbe. Naja, in 2-3 Jahren kann ich dann berichten...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. DanielBu

    DanielBu

    Dabei seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungskaufmann
    Ort:
    Berlin
    Wir haben uns für Alu entschieden.
     
  22. BitteDanke

    BitteDanke

    Dabei seit:
    13. September 2011
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Mainz
    2.200 EUR Mehrpreis fuer Rollaeden?

    Ihr muesst's ja dicke haben!
    Selbst wenn es nur 500 EUR Aufpreis gekostet haette, haette ich keine aus Alu genommen.
    Das Gute an den Dingern ist ja, dass man sie selten sieht! ;)

    Mit 2.200 EUR kann man meiner Meinung nach jedenfalls deutlich sinnvollere Investitionen beim Hausbau taetigen (ich sach' nur Daemmung).
     
Thema: Rolläden aus Alu oder Kunststoff?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alu rolladen vorteile

    ,
  2. rolladenpanzer alu oder kunststoff

    ,
  3. VorbauRollladen kunststoff oder Alu?

    ,
  4. alu rolladenpanzer vorteile,
  5. alu oder plastik rolladen,
  6. außenrolladen pvc oder alu,
  7. Unterschied pvc und aluminium rolläden,
  8. rollos Aluminium oder Kunststoff,
  9. aluminium oder plastik rolladen,
  10. rolladen alu oder pvc,
  11. vor und nachteile alu rolladen,
  12. kunstoff oder alu aussen rolladen,
  13. aluminium oder kunststoff rolladen,
  14. alu rolladen oder kunststoff,
  15. vorteile aluminium rolladen,
  16. jalousien kunststoff oder aluminium,
  17. kunststoff zu alu rollokasten,
  18. jalousien alu oder kunststoff,
  19. rolladen alu oder kunststoff,
  20. kunststoff oder aluminium rolladen,
  21. vor und nachteil Rolladen alu
Die Seite wird geladen...

Rolläden aus Alu oder Kunststoff? - Ähnliche Themen

  1. Kunststoff Haustür Streifen entfernen

    Kunststoff Haustür Streifen entfernen: Guten Tag, bei unserer Kunststoff Haustür sind einige Streifen (siehe Fotos). Wie entfernt man sie am besten? [ATTACH] [ATTACH] Viele Grüße
  2. biete Terassenfenster aus Kunststoff - Schüco mit Glas

    Terassenfenster aus Kunststoff - Schüco mit Glas: Verkaufe ein Kunststoff -Terassenfenster in weiß von Schüco. Es ist Dreh-Drehkippfenster ohne Mittelsteg, d.h. bei geöffneten Türen ist es...
  3. Wie finde ich den Hersteller meiner Alu Termopanefenster heraus.

    Wie finde ich den Hersteller meiner Alu Termopanefenster heraus.: Hallo, ich habe Alufenster ohne Rahmen erworben. Leider habe ich nun das Problem das ich das Rahmenprofil herausbekommen muss um einen Rahmen zu...
  4. Dachfenster: Rolladen und Hitzeschutz in Kombination?

    Dachfenster: Rolladen und Hitzeschutz in Kombination?: Hallo! Wir planen gerade ein breites (140cm) Dachfensterband aus drei Elementen (z.B: 98/140/98)) für ein Wohnzimmer. Rollläden sind als...
  5. Rolladen Nothandkurbel - zweiter Rettungsweg

    Rolladen Nothandkurbel - zweiter Rettungsweg: Hallo, Ist im OG bei elektrischen Rolläden eine Nothandkurbel Pflicht? In welchem bundeslandspezifischen Gesetzen könnte so etwas...