Rollladen "abgewickelt"

Diskutiere Rollladen "abgewickelt" im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Ooops, mir bzw. meinen Sohn ist etwas passiert. Die Fassadenbauer hatten offenbar den elekrischen Rollladen mit einem Stück Holz gesperrt....

  1. Seeker

    Seeker

    Dabei seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Ooops, mir bzw. meinen Sohn ist etwas passiert.

    Die Fassadenbauer hatten offenbar den elekrischen Rollladen mit einem Stück Holz gesperrt.
    Mein Sohn hat trotsdem auf den Schalter gedrück, und dabei ist offenbar der Rollladen im Kasten verschwunden und kommt nicht mehr raus.
    Klingt grausig wenn man den Schalter nun drückt.

    Wass kann hier passiert sein, und ist es aufwendig und teuer diesen Fehler zu beheben?

    Vielen Dank

    Seeker
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast23627, 30. April 2006
    Gast23627

    Gast23627 Gast

    Aufwändig und teuer...

    Hallo Seeker,
    wie aufwändig und teuer die Wiederherstellung der Funktion auch ist, getan werden muss es.
    Was nützt Ihnen da eine Kostenschätzung (die aus der Ferne auch nicht möglich ist).
    Oder wollen Sie, falls zu teuer, auf eine Wiederherstellung verzichten?
    Und was passiert ist, haben Sie doch schon in etwa beschrieben.
    Sorry
     
  4. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    ich schätze mal, weil der laie gerne drei nächte früher ca. gewissheit über den schaden haben will.
     
  5. divad

    divad

    Dabei seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufmann
    Ort:
    Burgauberg
    Benutzertitelzusatz:
    Hochwasserschutz
    Handwerkliches geschick

    Rolladenkastendeckel öffnen, kurz nach abwärts drücken um zu sehen wie der Rolladen sich bewegt.
    Dann per Hand den Rolladen in die seitlichen Führungsschienen einführen und mit dem Schalter kurz nach unten lassen.
    Das einzige Problem ist die richtige Motorabstellung.
    der motor hatt meistens seitlich 2 Wurmschrauben mit Pfeilen ab und auf an denen kann man die genaue Abschaltung einstellen.
    Wenn du es vorsichtig und immer nur kurz versuchst kann nicht allzuviel schiefgehen.
    lg
    Divad
     
  6. #5 Olaf (†), 30. April 2006
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Kein guter Tipp..,

    im Moment hat er ja noch GL drauf. Auch wenn er die Instandsetzung erst mal bezahlen muss, behält er diese. Bastelt er jetzt selbst rum, würde ich (als ausführender Betrieb) später jede GL ablehnen, z.b. wenn der Motor ausfällt
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. divad

    divad

    Dabei seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufmann
    Ort:
    Burgauberg
    Benutzertitelzusatz:
    Hochwasserschutz
    Sorry

    aus dem schreiben geht nicht hervor das noch GL ist, denn dann erübrigt sich ja sogar seine anfrage.
    wärmedämmfassaden werden ja heute gemacht, wenn das haus auch schon sehr alt ist.
    lg
    divad
     
  9. #7 numerobis1, 1. Mai 2006
    numerobis1

    numerobis1

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Winnenden
    Benutzertitelzusatz:
    Märzweckarchitekt
    es ist auf jeden Fall keine Große Geschichte....

    was ich mich nur frage: Die sichern den Rolladen mit einem Holzstück und am Schalter machen se nix hin?

    Dort ein Klebeband hin hätte viel geholfen, so ganz unschuldig ist die Firma an dem Dilemma nicht, hat man sie denn wenigstens mündlich darauf hingewiesen, daß der Rollo momentan nicht bewegt werden darf?
     
Thema:

Rollladen "abgewickelt"

Die Seite wird geladen...

Rollladen "abgewickelt" - Ähnliche Themen

  1. Funk Rollladen-Schalter in vorhandenem System integrieren

    Funk Rollladen-Schalter in vorhandenem System integrieren: Hallo, Zustand: Elektrischer-Rollladen am Balkon mit Elektronischer Steuerung, Hoch, Runter und Automatik. Problem: System läuft im...
  2. Rollladen nach Hagel defekt, Versicherung zahlt nur Teil

    Rollladen nach Hagel defekt, Versicherung zahlt nur Teil: Hallo, ich hatte vor einiger Zeit einen Hagelschaden an Rollläden. Dort sind nun Dellen, jedoch keine Löcher. Eine Elementarversicherung habe...
  3. Probleme mit Schlagregen am Rollladen

    Probleme mit Schlagregen am Rollladen: Guten Tag, ich habe an meiner 3 Jahre alten Doppelhaushälfte ein Problem durch Schlagregen an einem . Scheinbar läuft bei starkem Niederschlag...
  4. Rollladenwelle ausbauen

    Rollladenwelle ausbauen: Da der Rollladenmotor defekt ist, möchte ich die Achtkant-Rollladenwelle SW60 ausbauen. Die Stahlwelle ist 2m lang. Die Walzenkaspel schaut 4,7cm...
  5. Rollladen Lüftungsschlitze

    Rollladen Lüftungsschlitze: Hallo und guten Tag, wir haben in 2015 neu gebaut und seit einigen Wochen Probleme mit der Firma, die uns die Fenster und Rollläden verbaut...