Rollläden oder Außenraffstore ?

Diskutiere Rollläden oder Außenraffstore ? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen. Wir planen ein KFW 40 Haus 10 x 10 m gemauert mit T8 42,5cm, Sole-Wärmepumpe, 3fach Fenster und Lüftungsanlage. Der Tischler...

  1. #1 KlausDieter, 10. Mai 2009
    KlausDieter

    KlausDieter

    Dabei seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen.
    Wir planen ein KFW 40 Haus 10 x 10 m gemauert mit T8 42,5cm, Sole-Wärmepumpe, 3fach Fenster und Lüftungsanlage.
    Der Tischler der Fenster anbieten soll riet uns Außenraffstore statt Rollläden einzubauen.
    Ist ein Rollladenkasten wärmetechnisch denn sehr problematisch ?
    Was ratet ihr mir ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Olaf (†), 10. Mai 2009
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Was...

    hat das eine mit dem anderen zu tun? :confused:
    Sowohl Raffstore als auch Rollladen kann ich als Aufsatz- oder Vorsatzelemnt ausführen.
     
  4. #3 KlausDieter, 10. Mai 2009
    KlausDieter

    KlausDieter

    Dabei seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Vorsatzelemente kommen aus optischen Gründen nicht in Frage.
     
  5. #4 schriebs71, 10. Mai 2009
    schriebs71

    schriebs71

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister Fensterbau
    Ort:
    Thüringen
    Problematisch

    wird's nur wenn mann den falschen Kasten wählt und die falsche Dämmung drin ist!!!!

    Dafür gibts den Architekten.

    Was soll mann da von hier aus Raten???


    MfG
     
  6. #5 time4web, 11. Mai 2009
    time4web

    time4web

    Dabei seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Vettweiß
    was wäre denn ein falscher kasten/ eine falsche dämmung?
     
  7. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    "Wärmetechnisch" ist beides in den Griff zu bekommen.
    -
    Wir haben Vorbaurolläden...ich würde aber zukünftig "sturmsichere" Raffstores nehmen...Hier sind die Nutzungsmöglichkeiten einfach besser. Sprich: Abschattung ist einfach besser einstellbar...
    gruss
     
  8. #7 schriebs71, 11. Mai 2009
    schriebs71

    schriebs71

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister Fensterbau
    Ort:
    Thüringen
    Bei nem KFW 40 Haus kannste fast den Aufsatzrolladen vergessen.
    Den meisten wird er dann zu wuchtig wegen der Dimensionierung.
    --> Viele entscheiden sich für bauseitige Kästen mit nach außen liegender Revision, d.H wenn du an den Motor mußt nur von außen!!! (Um Fragen vorzubeugen: Gurtzug und Kurbel macht wenig Sinn wegen des Wärmeverlustes)

    Was ich eigentlich sagen wollte: KFW 40 und unser Aufsatzkasten von 1998 mit Styropordämmung kannste in dieser Kombination vergessen!!!

    Mfg
     
  9. #8 time4web, 11. Mai 2009
    time4web

    time4web

    Dabei seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Vettweiß
  10. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
  11. time4web

    time4web

    Dabei seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Vettweiß
    wenn du mit planer in dem fall fensterbauer meinst, dann habe ich bei x meinungen y verschiedene ansichten :(
     
  12. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    nein..den mein ich nicht.
    -
    Irgendeiner rechnet das Ganze doch (schön u.U.), der wird doch wissen was er für die einzelnen Bauteile ansetzt....
    gruss
     
  13. time4web

    time4web

    Dabei seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Vettweiß
    ich hab nen statiker, der den wärmeschutznachweis (oder wie das ding heißt) berechnet hat - meinst du den?
     
  14. #13 schriebs71, 11. Mai 2009
    schriebs71

    schriebs71

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister Fensterbau
    Ort:
    Thüringen
  15. time4web

    time4web

    Dabei seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Vettweiß
    na das ist doch mal eine positive aussage :)

    auf den jeweiligen internetseiten habe ich leider nichts zu irgendwelchen werten (falls man die überhaupt beziffern kann) gelesen.

    weiß jemand vielleicht, wie die systeme von beck+heun und roma dämmtechnisch liegen? diese beiden stehen zur auswahl und ich kann sie an hand von zahlen nicht wirklich unterscheiden :(
     
  16. ManfredH

    ManfredH Gast

  17. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. SvenW

    SvenW

    Dabei seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiter
    Ort:
    Hannover
    mal ne Frage: was willst du eigentlich haben?

    Willst du Rolläden damit dir der Nachbar Abends nicht in die Bude kuckt und ein bißchen Wärmeschutz oberdrauf (Rolladen)

    oder

    willst du eine Möglichkeit im Sommer die Räume zu verschatten damit es nicht so warm wird. Den Sichtschutz hast du auch hier aber die zusätzliche Isolierung fällt natürlich flach. (Raffstore).

    Mit Rolläden Räume zu verschatten macht IMHO keinen Spaß, denn dann wird es dunkel wie im Bärenar... oder sieht dämlich aus wenn man sie nur halb runter läßt. Raffstores werden außen angebracht und brauchen einen wesentlich kleineren Kasten als ein Rolladen. Der paßt normalerweise locker in die Fensterlaibung.

    Du solltest erst mal für dich definieren was du haben willst und dann schauen was deine Wünsche erfüllt. Besser ist kein System sondern sie haben ihre unterschiedlichen Stärken.
     
  19. time4web

    time4web

    Dabei seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Vettweiß
    vielen dank :28: werde ich dann mal zur sprache bringen, wenn die fenstersysteme final besprochen werden
    bei einem 36,5er poroton t8 mauerwerk ist dann das blatt "einschaliges mauerwerk" das passende, richtig?
     
Thema:

Rollläden oder Außenraffstore ?

Die Seite wird geladen...

Rollläden oder Außenraffstore ? - Ähnliche Themen

  1. Funk Rollladen-Schalter in vorhandenem System integrieren

    Funk Rollladen-Schalter in vorhandenem System integrieren: Hallo, Zustand: Elektrischer-Rollladen am Balkon mit Elektronischer Steuerung, Hoch, Runter und Automatik. Problem: System läuft im...
  2. Rollladen nach Hagel defekt, Versicherung zahlt nur Teil

    Rollladen nach Hagel defekt, Versicherung zahlt nur Teil: Hallo, ich hatte vor einiger Zeit einen Hagelschaden an Rollläden. Dort sind nun Dellen, jedoch keine Löcher. Eine Elementarversicherung habe...
  3. Probleme mit Schlagregen am Rollladen

    Probleme mit Schlagregen am Rollladen: Guten Tag, ich habe an meiner 3 Jahre alten Doppelhaushälfte ein Problem durch Schlagregen an einem . Scheinbar läuft bei starkem Niederschlag...
  4. Rollladenwelle ausbauen

    Rollladenwelle ausbauen: Da der Rollladenmotor defekt ist, möchte ich die Achtkant-Rollladenwelle SW60 ausbauen. Die Stahlwelle ist 2m lang. Die Walzenkaspel schaut 4,7cm...
  5. Rollladen Lüftungsschlitze

    Rollladen Lüftungsschlitze: Hallo und guten Tag, wir haben in 2015 neu gebaut und seit einigen Wochen Probleme mit der Firma, die uns die Fenster und Rollläden verbaut...