Rollo verhakt sich beim Runterlassen

Diskutiere Rollo verhakt sich beim Runterlassen im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, leider hat der Bauträger (inzwischen pleite) die Rolloschiene so auf das Fensterbrett setzen lassen, dass letztes etwas in die Schiene -...

  1. YYQuen

    YYQuen

    Dabei seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,
    leider hat der Bauträger (inzwischen pleite) die Rolloschiene so auf das Fensterbrett setzen lassen, dass letztes etwas in die Schiene - in welcher der Rollo läuft - hereinsteht (siehe gelber Pfeil). Der Rollo bleibt leider nun sehr oft daran hängen und liegt dann nicht sauber und gerade auf dem Fensterbrett, sondern das eine Ende hängt ca. 1 cm höher. Was ist hier zu empfehlen? Das Überstehende versuchen abzufeilen? Etwas auftragen, damit der Rollo nicht hängenbleibt, sondern entlanggleitet?
    Danke,
    YYQuen[​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. khr

    khr

    Dabei seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tisc
    Ort:
    46244 Kirchhellen
    Benutzertitelzusatz:
    www.khries.de
    Den unteren Rollladenstab ausbauen, ein wenig in der Länge kürzen und dann mit Klebstoff fixieren damit er nicht seitlich hin und her wandern kann.
    Gruß. khr
     
  4. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Wäre es nicht sinnvoller, die Blechkante mit einem Dremel, oder zur Not mit einem ausgespannten Metallsägeblatt einzuschneiden und dann nach unten umzubördeln?
    Daß ein Techniker überhaupt solch eine Frage stellt, erinnert mich doch sehr an das alte Lied "Wenn der Topf aber nun ein Loch hat...";)
     
  5. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Mein Gedanke. Besser noch, komplett entfernen!

    Vielleicht Lebensmitteltechniker...:D
    btw: hier ist doch (mittlerweile) jeder zweite Ing.:biggthumpup:
     
  6. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Ein bischen Tiefstapeln wird doch noch erlaubt sein?;)
     
Thema:

Rollo verhakt sich beim Runterlassen

Die Seite wird geladen...

Rollo verhakt sich beim Runterlassen - Ähnliche Themen

  1. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  2. Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?

    Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?: Hallo, kann mir jemand sagen wie hoch die Schwelle bei der Schlupftür einesNormstahl Decken sektionaltores ist . Laut eines Torhändlers 28mm und...
  3. Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?

    Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?: Hallo zusammen, wir sind aktuell dabei unseren Kaminofen zu bestellen und wollen diesen auch selbst Anschließen und dann vom Schornsteinfeger...
  4. Welche Schichten machen beim Dachaufbau Sinn?

    Welche Schichten machen beim Dachaufbau Sinn?: Hallo, welche Schichten machen denn beim Dachaufbau Sinn? Welches würdet ihr nach der 80:20-Pareto-Regel (in Bezug auf Wärme) vorerst bevorzugen?...
  5. Trockenbauwand für Duschbereich - abdichten bereits beim Platten anschrauben?

    Trockenbauwand für Duschbereich - abdichten bereits beim Platten anschrauben?: Im neuen Bad will ich einen Duschbereich in Trockenbau machen, doppelt beplant. Es gibt ja Abdichtsets. Diese werden ja eigentlich erst...