Rundung, u-Wert

Diskutiere Rundung, u-Wert im EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009 Forum im Bereich Bauphysik; Hallo, wie erfolgt die Rundung bei der Ermittlung des U-Wertes? Ich habe laut u-wert Rechner 0.141 W/m²K für Gefachanteil 1 (93%) und 0.239...

  1. Gwenny

    Gwenny

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    wie erfolgt die Rundung bei der Ermittlung des U-Wertes?
    Ich habe laut u-wert Rechner 0.141 W/m²K für Gefachanteil 1 (93%) und 0.239 W/m²K für Gefachanteil 2 (7%). Somit insgesamt ein U-Wert von 0.14786. Wie wird nun weiter verarbeitet? Kaufmännische Rundung auf zwei Nachkommastellen oder werden die weiteren Nachkommastellen einfach abgehängt?

    Weitere Frage: Im EnEV-Nachweis werden Gefachanteil 1 und 2 aufgelistet. Gibt es für die Prozentaufteilung Richtwerte oder muss das immer explzit ermittelt werden?
     
  2. #2 Inkognito, 14.04.2014
    Inkognito

    Inkognito Gast

    Also, Sie haben den oberen und unteren Grenzwert über vertikale und horizontale Schichten ermittelt? Dann einfach aufaddieren und durch zwei teilen, ich glaube es sind drei gültige Ziffern, also 1,23 oder 0,0123. Die prozentuale Aufteilung ist selbstverständlich zu ermitteln.

    Ansonsten, den Sparren nur in Dämmstoffdicke ansetzen und nicht in voller Höhe, dann liegen Sie auf der sicheren Seite.

    Alles etwas Overkill, wenn Sie mich fragen...
     
  3. #3 tgaeb01, 15.04.2014
    tgaeb01

    tgaeb01

    Dabei seit:
    31.03.2014
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Berlin-Bbg
    Benutzertitelzusatz:
    TGA Planer, Energieberater, Gutachter
    Hallo,
    Ob der tatsächlich stimmt, würde ich mal überlegen. Gefache (ein-dimensional) werden arithmetisch gemittelt, insbesondere bei zusätzlicher Untersparrendämmung geometrisch, je nach R Wert.
    Welche Relevanz insgesamt besitzt die 3. Stelle nach dem Komma?
    Richtwerte gibt es nicht, denn die Sparrenbreite/-höhe sowie Achsabstände sind statisch bedingt.
    Die Sparrenhöhen sind heutzutage weniger statisch bedingt, sondern eher durch die notwendige Sparrenzwischendämmung bestimmt. Dadurch lässt sich die Sparrenbreite (-tiefe) deutlich abmagern, was insgesamt eine ganz bestimmte Dachkonstruktion besonders wirtschaftlich macht!

    v.g.
     
Thema: Rundung, u-Wert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rundung u werte

Die Seite wird geladen...

Rundung, u-Wert - Ähnliche Themen

  1. Rundung übertragen / außen Radius

    Rundung übertragen / außen Radius: Hallo ich habe eine Säule die nicht ganz 100% rund ist. Wenn ich fliesen drumherum legen will, wie mach ich mir am besten eine Schablone bzw.wie...
  2. Feinsteinzeug schneiden mit Rundung

    Feinsteinzeug schneiden mit Rundung: Guten Abend, seit Stunden suche ich im Internet, wie ich ein paar Feinsteinzeugfliesen so bearbeiten kann, dass sie eine Rundung bekommt (für...
  3. VOB und Rundung

    VOB und Rundung: Hallo, kurz und knapp eine Frage: So wie ich die VOB verstehe wird ab 2,5 m2 nicht mehr übermessen. Was passiert mit einem Fenster von 2,457...
  4. GRZ und Rundung

    GRZ und Rundung: Folgendes Problem: B-Plan sagt GRZ 0,25. Haus mit Wegen (ohne Stellplätze und Zufahrt) 158,26 m² Grundstück 623 m² Macht mathematisch...
  5. Rundung Mauern mit kleinerem Radius

    Rundung Mauern mit kleinerem Radius: Hallo zusammen, mal eine Frage an die Profis an der Kelle: Es soll eine Rundung gemauert werden. Ähnlich wie das Treppenhaus, doch der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden