Salpeter

Diskutiere Salpeter im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Am gemauerten granitstein(mit normaler sand-zement-mischung)hat sich nun im eingangsbereich an den fugen salpeter gibildet,was kann -sollt ich...

  1. blaupm

    blaupm

    Dabei seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Meister
    Ort:
    Brandenburg
    Am gemauerten granitstein(mit normaler sand-zement-mischung)hat sich nun im eingangsbereich an den fugen salpeter gibildet,was kann -sollt ich sinnvollerweise hier unternehmen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 3. April 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    sicher salpeter ?
     
  4. #3 pauline10, 4. April 2009
    pauline10

    pauline10

    Dabei seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Frankfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Wenn es kein alter Kuhstall ist, handelt es sich eher um Kalkausblühungen.
    Der Kalk ist im Zement (bzw. PM-Binder) enthalten und kommt an die Oberfläche weil Wasser in den Mörtel eindringt.

    Also man sollte versuchen die Ursache des Wassers zu finden und abzustellen.

    pauline
     
  5. blaupm

    blaupm

    Dabei seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Meister
    Ort:
    Brandenburg
    ...wie weiß ich nun ob es salpeter ist, es sieht zumindest weis und bröselig aus, es ist an den gemauerten Granitsteinen an der fuge am Eingangspodest welches in der mitte dann mit granit ausgepflastert ist,wasser kommt dort auf jeden fall ran.Abhilfe??
     
  6. #5 wasweissich, 5. April 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    in der fuge würde ich eher kalk vermuten wollen..........
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Ach da gibts einiges was es sein könnte, manches leicht zu entfernen, manches kaum. manches gar nicht.
     
  9. #7 wasweissich, 5. April 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    granit ist chemisch eher unauffällig.........
     
Thema:

Salpeter

Die Seite wird geladen...

Salpeter - Ähnliche Themen

  1. Salpeter-Ausblühungen an Simo 20/20 cm Ziegelsplittbeton-Schornstein, Baujahr 1972

    Salpeter-Ausblühungen an Simo 20/20 cm Ziegelsplittbeton-Schornstein, Baujahr 1972: Hallo zusammen, am Schornstein meines Hauses (Baujahr 1972) bilden sich unter Dach zusehends immer mehr Salpeter-Ausblühungen, obwohl der...
  2. Salpeter an trockengelegter, frisch gestrichener/verputzten Kellerwand

    Salpeter an trockengelegter, frisch gestrichener/verputzten Kellerwand: Hallo liebes Bauexperten-Forum, ich lese schon lange Zeit still hier im Forum mit und konnte schon viel dazu lernen. Nun ist es an der Zeit,...
  3. Salpeter Innenwand?

    Salpeter Innenwand?: Hallo Experten, vor ca. 1,5 Jahren hat sich an einer Stelle der Putz gebläht und ist gerissen. Im Zuge von Renovierungsmassnahmen haben wir nun...
  4. Salpeter im Mauerwerk

    Salpeter im Mauerwerk: Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig. Kurz zum Problem. Ich werde das Haus meiner Eltern übernehmen als Erbe. Baujahr 1933. Ist noch...
  5. Salpeter Ausblühungen wieder richten...

    Salpeter Ausblühungen wieder richten...: Hallo zusammen! Ich hab seit Jahren Salpeter Ausblühungen im Party Keller. Die Wand an sich ist komplett trocken. Habe diese Ausblühungen nun...