Salzausblühungen außen.

Diskutiere Salzausblühungen außen. im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Ich habe folgendes Problem. An Haus angebauter Windfand, an diesem Windfang geht ein Weg zum Garten runter. Der Sockel des Windfangs ist am...

  1. #1 Rudolf Rakete, 7. Oktober 2012
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Ich habe folgendes Problem.
    An Haus angebauter Windfand, an diesem Windfang geht ein Weg zum Garten runter. Der Sockel des Windfangs ist am unteren Ende also unter der Bodenplatte des Windfangs. Genau an diesen Stellen habe ich mit Salzausblühungen zu kämpfen. Da ich vermute, dass diese aufgrund von Duchfeuchtung von unter dem Windfang herrühren, suche ich im Grunde nach einer Idee wie man diese Ausblühungen optisch verblenden kann.

    Eine Sanierung von innen ist schwer möglich da dann ja die Bodenplatte im Windfang geöffnet werden müßte.

    Deswegen was könnte man machen damit es optisch besser aussieht, da ja Sockelfarbe und auch der Putz immer wieder abblättert. Hat jemand ne Idee.

    Nachtrag. Genau an dieser Stelle beginnt eine alte Sickergrube, welche aus Beton gegossen wurde, deswegen vermute ich staut sich das Wasser unter der Bodenplatte des Windfangs und durchfeuchtet von innen die Sockelwände.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. planfix

    planfix Gast

    bohhh, kannst du kommas?
    das läßt sich ja kaum verstehen!

    wo kommt die feuchtigkeit her, und wo soll sie hin?

    0. idee, hol jemanden, der sich damit auskennt und dir nix verkaufen will. ;-)

    1. idee, beseitige die ursachen, so du sie kennst!
    ... wasser woher auch immer, weg von deinem sockel.

    2. idee, sockel abdichten.
    wenn du das nur von außen machst und die ursache aber von unten ist, nützt das mal nix.
    wenn du zusätzlich von innen, und ursache von unten, ... auch nix.

    3. idee, so lange innen alles trocken ist, schminke deinen sockel jährlich neu, das sind ehrlich schäden

    4. idee, minibagger + drainage
     
  4. #3 gunther1948, 7. Oktober 2012
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    wenn du da was davor blendest und die den trocknungsprozess verhinderst, dann haste da sowas grau-grünes auch schimmel genannt.

    gruss aus de pfalz
     
  5. #4 Rudolf Rakete, 7. Oktober 2012
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Tschuldigung, ich dachte so könnte es man besser verstehen, als mit zu viel Text.

    Jemanden holen! Wenns so einfach wäre. Erste Frage wen holen. Eine Fassadenfirma meinte Putz ab, neuen drauf. Das hab ich schon selber und der Vorbesitzer probiert. Bringt nichts.

    Die Ursache ist wahrscheinlich, dass von oben Wasser unter den Windfang sickert und sich vor der alten Sickergrube staut und dadurch den Sockel von innen durchfeuchtet.

    Meinst Du diese Harze die man in die Wände presst wäre eine Möglichkeit?
     
  6. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Mhhh... Aluwelle davorstellen, dann siehst du es nicht mehr...
     
  7. #6 wasweissich, 7. Oktober 2012
  8. #7 Rudolf Rakete, 7. Oktober 2012
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
  9. #8 wasweissich, 7. Oktober 2012
    wasweissich

    wasweissich Gast

    du solltest vielleicht genauer und im kontext lesen ;)

    und die vorurteile weglassen ...
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Früher nannte man Sockel unter Bodenplatten Fundamente...
     
  12. #10 Rudolf Rakete, 7. Oktober 2012
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Ja ist halt ein Fundamentsockel....... :shades
     
Thema:

Salzausblühungen außen.

Die Seite wird geladen...

Salzausblühungen außen. - Ähnliche Themen

  1. WIKKA: Aussen Dichtfuge mehr als 3cm in Ordnung?

    WIKKA: Aussen Dichtfuge mehr als 3cm in Ordnung?: Hallo zusammen, vor zwei Wochen hat die Firma Wikka Fenster bei uns die Fenster montieren lassen. Aufmaß und Planung ging alles von denen aus....
  2. Abwasserführung Aufputz außen

    Abwasserführung Aufputz außen: Hallo, ich bin aufgrund der Gegebenheiten gezwungen das Abwasser außen am Gebäude zu führen. In den Boden kann man leider nicht. Welche...
  3. Weiße Wanne, Anbringung Schwerlastdübel außen

    Weiße Wanne, Anbringung Schwerlastdübel außen: Hallo Zusammen, Ich bin neu hier im Forum, bin jedoch seit einiger Zeit interessiert, stiller Mitleser. Wir bauen derzeit ein EFH, weiches sich...
  4. KWL Fort-/Zuluft Außen Laut

    KWL Fort-/Zuluft Außen Laut: [ATTACH] Hallo zusammen, Habe meine KWL NED Air 400 PHZ montiert und im Dachgeschoss platziert. Habe das Fortluft und Zuluftrohr nach außen ohne...
  5. Nasser Teilkeller von außen nicht zugänglich

    Nasser Teilkeller von außen nicht zugänglich: Hallo zusammen! Ich bin neu hier und habe noch nicht den passenden Beitrag gefunden, so dass ich einen neuen erstelle. Hier die Problemstellung:...