Sandplatte im Regen -> Aufweichen???

Diskutiere Sandplatte im Regen -> Aufweichen??? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Kurze Frage an Euch Experten: Unsere Sandplatte wurde letzte Woche Freitag hergestellt und verdichtet (Höhe ca. 80cm). Seitdem sind die Tage...

  1. daddcool

    daddcool

    Dabei seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Teamleiter
    Ort:
    Tostedt
    Kurze Frage an Euch Experten:

    Unsere Sandplatte wurde letzte Woche Freitag hergestellt und verdichtet (Höhe ca. 80cm).

    Seitdem sind die Tage eher durchregnet und feucht. Die Sandplatte an sich sieht schon ein wenig aufgeweicht aus.

    Kann eine Sandplatte aufweichen? Was muss bei zu langer Untätigkeit alles getan werden und worauf kann ich selber achten?


    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!!!!:winken
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    z.B. wäre Abdecken eine gute Möglichkeit.
    Anderenfalls, bevor es weiter geht, neu verdichten!:bau_1:
     
Thema: Sandplatte im Regen -> Aufweichen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sand verdichten bei regen

Die Seite wird geladen...

Sandplatte im Regen -> Aufweichen??? - Ähnliche Themen

  1. Rolladenkasten nach Regen Innenwand feucht

    Rolladenkasten nach Regen Innenwand feucht: Hallo zusammen, sorry, dass ich konstant hier schreibe, es passiert aber leider auch immer konstant etwas bei mir auf dem Bau. Neulich hatte es...
  2. Hausbau Dachstuhl offen bei Regen

    Hausbau Dachstuhl offen bei Regen: Hallo zusammen wir sind gerade am Bauen und unser Dachstuhl liegt schon seit einer Woche offen und es dauert auch noch ein paar Tage bis die Folie...
  3. KS Mauern bei regen?

    KS Mauern bei regen?: Tach zusammen, hab leider diesbezüglich nichts konkretes gefunden. Es heißt immer nur "kein Frost" und "keine zu starke Hitze". Bei uns wird...
  4. Altbau: Regen-Rückstau-Sicherung für Schwarzwasser

    Altbau: Regen-Rückstau-Sicherung für Schwarzwasser: Hallo liebe Fachleute, ich bin neu hier, heiße Peter und besitze eine Doppelhaus-Hälfte (Baujahr ca. 1930), welche meine Eltern 1961 gekauft...
  5. Nach starkem Regen Keller in Neubau nass. Zufall??

    Nach starkem Regen Keller in Neubau nass. Zufall??: Moinsen, anbei mal ein paar Fotos und mich würde interessieren was die Profis und Berufskellerbauer ;) hier dazu sagen. Bin Bauherr dieses...