Sanierung, genehmigungspflichtig ???

Diskutiere Sanierung, genehmigungspflichtig ??? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Moin Eben treff ich einen Bekannten, der fragte wann es denn nu los geht bei uns...Ich sagte nach Ostern... Ob wir einen Antrag beim Bauamt...

  1. Willie

    Willie

    Dabei seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staubsaugerpilotin
    Ort:
    Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Revolverschnauze :-))
    Moin

    Eben treff ich einen Bekannten, der fragte wann es denn nu los geht bei uns...Ich sagte nach Ostern... Ob wir einen Antrag beim Bauamt gestellt hätten, weil es ja bauliche Veränderungen sind bei uns... Öhm..wir reissen keine Wände ab oder so...meinte ich..Trotzdem muss ich es beantragen, dass ich "sanieren" also auch umbauen darf... Es wird baulich am Haus, garnichts verändert..ausser Fensteraustausch, Heizungsaustausch, vorhandenes Dach gedämmt...kein Umbau in dem Sinne... Trotzdem Antragsbedürftig ?? Ne oder ??
    Es bleibt so gut wie alles beim "Alten" nur eben moderner... Fassade "gedämmt" nicht aber so verändert, dass sie anders in dem Sinne aussieht...
    Hat der Mann Recht, oder erzählte er mir was vom Pferd..
    Sorry, auch wenn einige vielleicht lachen..aber dass macht mir schon ein Kopf.

    Danke und lieben Gruß, Willie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. planfix

    planfix Gast

    so lange die abstandsflächen eingehalten bleiben, nichts höher wird, keine umnutzung geschieht, loslegen und viel spass!
    ps.:
    zum richtigen loslegen an enev-nachweis und eventuelle fördermittel gedacht?
     
  4. #3 VolkerKugel (†), 24. März 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Vorsicht ...

    ... in der Hessischen Baordnung gibt es bei den genehmigungsfreien Vorhaben eine ganze Latte von Vorbehalten, je nach dem was es ist.
    - Mitteilung (nicht Antrag!) an die Gemeinde
    - Beteiligung von Entwurfsverfassern
    - Beteiligung von Statikern
    - Ausführung durch Fachunternehmer
    - Beteiligung von Schornsteinfegern.

    Ich weiss nicht, wie´s in der Hamburger LBO aussieht. Am Besten ja mal jemand fragen, der sich damit auskennt :konfusius .
     
  5. #4 Willie, 25. März 2007
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2007
    Willie

    Willie

    Dabei seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staubsaugerpilotin
    Ort:
    Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Revolverschnauze :-))
    Moin

    Die Hamburger Bauordnung hat sich verändert, sie wurde vereinfacht, für vieles wie Garage auf dem Grundstück bis zu einer gewissen Größe oder Terrassenüberdachungen, müssen nicht extra Anträge gestellt werden.
    Heizung; das macht eine Heizungsbaufirma / Neu und Umbau, ebenso wird da der Schornsteinfeger natürlich miteinbezogen. Was uns an extra Gebühren auch kostet, in Hamburg für die Abnahme der Neuanlage und dass der Ofen abgebaut wurde; 200 € Gebühren !
    Wegen dem anderen, erkundige ich mich nochmal selber bei der Behörde..
    Aber Danke für die Antworten

    Lieben Gruß, Willie
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sanierung, genehmigungspflichtig ???

Die Seite wird geladen...

Sanierung, genehmigungspflichtig ??? - Ähnliche Themen

  1. Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974

    Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974: Hallo liebes Forum, meine Partnerin und ich haben uns eine schöne Doppelhaushälfte in Bungalow-Stil (Flachdach), BJ 1974 gekauft. Nun planen wir...
  2. Sanierung Rolladenkästen Frage

    Sanierung Rolladenkästen Frage: Hallo Im Zuge einer Kernsanierung müssen auch die Rolladenkästen saniert werden . Bei mir seht es so aus das in dem Sturz außenrum einfach ein...
  3. Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte)

    Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte): Hallo, ich falle mal gleich mit der Tür ins Haus... Wir haben ein gutgeschnittenes Grundstück in günstsiger Lage in Sicht (Neubaugebiet). Dieses...
  4. Sanierung alte Außenwand = mittlerweile eine Innenwand

    Sanierung alte Außenwand = mittlerweile eine Innenwand: Guten Tag, erneut habe ich ein Anliegen, welches ich so nicht im Forum finden konnte. Sollte es bereits einen Beitrag hierzu geben, bitte ich um...
  5. Sanierung gemauerter Gartenlaube

    Sanierung gemauerter Gartenlaube: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe schon einiges hilfreiches gelesen aber leider noch keine 100%ige Antwort auf ein paar meiner Fragen...