Sanierung Holzrahmenbau-Haus-Wandaufbau

Diskutiere Sanierung Holzrahmenbau-Haus-Wandaufbau im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe ein altes Haus erworben, welches im Holzrahmenbau erbaut wurde. Die Holzrahmen sind 12 x 7,5 cm, es ist von innen eine 2cm...

  1. tomson

    tomson

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rechtsanwalt
    Ort:
    Potsdam
    Hallo,

    ich habe ein altes Haus erworben, welches im Holzrahmenbau erbaut wurde. Die Holzrahmen sind 12 x 7,5 cm, es ist von innen eine 2cm Schalung miz nut und Feder angebracht, darauf wurden damals die sog. Sauerkrautplatten genagelt und geputzt. Nun habe ich die Platten entfernt, das Holz mit Holzschutz behandelt, eine PE- Folie angebracht, 15 cm Gasbeton vorgemauert und diesen mit Kalkzementputz 1 cm verputzt. Dieser Aufbau wurde mir angeraten und nun soll ich von aussen die Rahmenkonstruktion auf 15 cm aufdoppeln, um 140 mm Dämmung einzubringen mit WLG 035. Anschließend eine Unterspannbahn und eine hinterlüftete Holzfassade.

    Ich habe jedoch etwas Sorge, ob ich mit diesem Aufbau das Tauwasserproblem im Griff habe. Entsprechend der Berechnung des Architekten besteht keine Gefahr, dass dasTauwasser in der Rahmenkonstruktion nicht verdunsten kann.

    :confused:

    Kann mir irgendjemand helfen, ob meine Sorgen begründet sind und was ich ggf. ändern/verbessern müsste?

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NBasque

    NBasque

    Dabei seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF eines Holzbauunternehmens
    Ort:
    Umkreis Bonn
    Ok

    Wenn die PE-Folie (Dampfbremse) luftdicht ausgebildet wurde; d.h. Stösse verklebt und an den Umgebungsbauteilen (Decke/Bodenplatte/Drempel/etc)angeschlossen wurden, ist der generelle Aufbau so in Ordnung.

    Auf jeden Fall sollte darauf geachtet werden, daß die Gefache vollständig mit Dämmung gefüllt sind; die Hinterlüftung ist aussenseitig der USB vorzunehmen.
     
  4. tomson

    tomson

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rechtsanwalt
    Ort:
    Potsdam
    Danke für die Antwort!

    Das beruhigt mich jetzt. Ja, die Dampfbremse wurde an den Fenstern mit speziellem Klebeband von Wirth und sonst mit Sigra(gelb) und am Betonteilen sowie Lagerbalken mit Primur verklebt- dürfte also luftdicht sein.

    Die Hinterlüftung soll klar aussen erfolgen. Jetzt hätte ich nur noch die Frage, welcher Dämmstoff für eine solche Konstruktion am sinnvollsten ist- Glaswolle, Steinwolle oder spezielle Dämmstoffe(Isover hat solche Platten)?

    Danke für die Antwort!!!!
     
Thema:

Sanierung Holzrahmenbau-Haus-Wandaufbau

Die Seite wird geladen...

Sanierung Holzrahmenbau-Haus-Wandaufbau - Ähnliche Themen

  1. Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974

    Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974: Hallo liebes Forum, meine Partnerin und ich haben uns eine schöne Doppelhaushälfte in Bungalow-Stil (Flachdach), BJ 1974 gekauft. Nun planen wir...
  2. Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?

    Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?: Hallo! Wir sind frischer Eigenheimbesitzer - Baujahr 1979. Nun ist uns beim renovieren aufgefallen, dass alle Außenwände "hohl" klingen. Es...
  3. Altes Haus, neues Dach und schon...

    Altes Haus, neues Dach und schon...: habe ich Bauchschmerzen. Hier ein paar Fotos von den Stellen, die mir gleich ins Auge sprangen. Lattung ist neu gekommen, Sparren sind geblieben,...
  4. Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters

    Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters: Erstmal Hallo (bin neu und Laie) Ich möchte ein Haus Bj 1928 mit damaliger Baugenehmigung anbauen. Das Haus steht allerdings nach einem neueren...
  5. Aufsparrendämmung, tlw. Sichtdachstuhl, Hellhörigkeit im Haus???

    Aufsparrendämmung, tlw. Sichtdachstuhl, Hellhörigkeit im Haus???: Hallo zusammen, ich möchte gerne in einen 3/4 Jahr anfangen zu bauen. EFH, Bungalow, 160qm, 2 Satteldächer, 3 Giebel. Im Wohnzimmer mit Essbereich...