Sanierung MFH BJ 1920

Diskutiere Sanierung MFH BJ 1920 im Sanierungskonzept & Kostenschätzung Forum im Bereich Altbau; Hallo erstmal ;-) ich versuche gerade eine grobe Kostenschätzung für einige Sanierungsarbeiten an einem 2 Familienhaus/RMH aus dem Jahre 1920 zu...

  1. #1 Audiboy0815, 12. Februar 2010
    Audiboy0815

    Audiboy0815

    Dabei seit:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Halle
    Hallo erstmal ;-) ich versuche gerade eine grobe Kostenschätzung für einige Sanierungsarbeiten an einem 2 Familienhaus/RMH aus dem Jahre 1920 zu machen!

    Folgendes ist zu machen:

    - 10-14 cm Fassadendämmung inkl. Putz ca 140 qm
    - 5 Wohnungsinnetüren (Standratmaße)
    - 2 Wohnungseingangstüren
    - 1 Hauseingangstür (einflügelig)

    Konkrete Angebote hab ich noch keine eingeholt,wollte mich aber bissel drauf vorbereiten damit ich ne ganz so als Unwissender da stehe :-)

    Vielen Dank schonmal...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. schubi

    schubi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staatl. geprüfter Techniker FR:Hochbau
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Moin!
    Da du in einem RMH wohnst und du die Fassade mit einer Dämmung vesehen möchtest, veränderst du diese. Du musst auf jeden Fall deine direkten Nachbaren befragen.ich wür auf jeden Fall eine Bauvoranfrage beim zuständigen Bauamt einreichen.

    MfG
     
  4. applegg

    applegg

    Dabei seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angesteller
    Ort:
    München
    Da wäre ich nicht so sicher

    Das ist in jedem Bundesland anders. Bei uns in Bayern muss ich bei einem EFH / RMH bei einer Fassadenänderung niemanden fragen (es sei denn, ich komme in irgendwelche Abstandsbereiche). Fenster Anzahl oder Größe, Fassadenfarbe, Dachausbau alles ohne Genehmigung möglich. Mann muss nur in der Bauordnung und im evtl. vorhandenen Bebauungsplan bleiben.


    Auch Dämmung ist explizit verfahrensfrei.


    Grüße
    Stefan

    Wie das bei einem MFH ist, da muss ich passen.....
     
  5. schubi

    schubi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staatl. geprüfter Techniker FR:Hochbau
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Vorsichtshalber beim Bauamt nachfragen.
     
  6. #5 Audiboy0815, 12. Februar 2010
    Audiboy0815

    Audiboy0815

    Dabei seit:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Halle
    Ok danke für den Hinweis,die Nachbarn sind eher weniger das Problem,sind Privatpersonen und ganz zugänglich!
     
Thema:

Sanierung MFH BJ 1920

Die Seite wird geladen...

Sanierung MFH BJ 1920 - Ähnliche Themen

  1. Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974

    Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974: Hallo liebes Forum, meine Partnerin und ich haben uns eine schöne Doppelhaushälfte in Bungalow-Stil (Flachdach), BJ 1974 gekauft. Nun planen wir...
  2. Sanierung Rolladenkästen Frage

    Sanierung Rolladenkästen Frage: Hallo Im Zuge einer Kernsanierung müssen auch die Rolladenkästen saniert werden . Bei mir seht es so aus das in dem Sturz außenrum einfach ein...
  3. Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte)

    Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte): Hallo, ich falle mal gleich mit der Tür ins Haus... Wir haben ein gutgeschnittenes Grundstück in günstsiger Lage in Sicht (Neubaugebiet). Dieses...
  4. Sanierung alte Außenwand = mittlerweile eine Innenwand

    Sanierung alte Außenwand = mittlerweile eine Innenwand: Guten Tag, erneut habe ich ein Anliegen, welches ich so nicht im Forum finden konnte. Sollte es bereits einen Beitrag hierzu geben, bitte ich um...
  5. Sanierung gemauerter Gartenlaube

    Sanierung gemauerter Gartenlaube: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe schon einiges hilfreiches gelesen aber leider noch keine 100%ige Antwort auf ein paar meiner Fragen...