Satschüssel aufs Dach ohne Dachfenster?

Diskutiere Satschüssel aufs Dach ohne Dachfenster? im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hi, für unser Eigenheim - RH: EG,OG,DG - überlegen wir uns eine SAT-Anlage zu installieren. Und hier kommt's zum eigentlichen Problem:...

  1. #1 quickquack, 13. März 2011
    quickquack

    quickquack

    Dabei seit:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neuss
    Hi,

    für unser Eigenheim - RH: EG,OG,DG - überlegen wir uns eine SAT-Anlage zu installieren.

    Und hier kommt's zum eigentlichen Problem:
    Laut Vertrag darf eine Sat-Schüssel bei uns nur auf dem Dach montiert werden. Allerdings hat das Dach an der Südseite keine Dachfenster.

    Ich kann mir gut vorstellen, dass man immer wieder an der Schüssel fummeln muss: etwas geht kaputt, neu ausrichten, Schnee entfernen, etc.

    Wie ist da die Erfahrung?

    - Auf vernünftigen Komponenten setzen: Schüssel, Mast?
    - Finger davon lassen?
    - Doch noch ein Dachfenster einbauen lassen? (Das wollen wir allerdings nicht)

    Gruß und Danke,
    Bob
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Also ich hab für sowas, ne lange Leiter auf'm Bulli!

    Grüsse
    Jonny
     
  4. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Nordseite geht auch, wenn die Schüssel übers Dach glotzen kann. :)

    Gruß Lukas
     
  5. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    jepp, und wenn man in Qualitätsmaterial investiert und ordentlich montiert, dann muß man normalerweise nicht wieder rauf

    Gruß
    Frank Martin
     
  6. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    bei dachneigungen unter 30° generell kein problem ansonsten abhängig von Mastlänge und Standort auf dem Dach.
    Der Hobbyist beachte das die meisten Schüsseln Offsetantennen sind.

    Grüsse
    Jonny
     
  7. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    fmw,

    gibts etwa schon beheizte LNBs und Spiegel?:)

    Gruß Lukas
     
  8. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    weiß ich nicht, brauchen wir nicht
    unser LNB hat trotz Schneeverwehungen im Spiegel noch genug Signal geliefert

    Gruß
    Frank Martin
     
  9. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    doch gibt's, sogar für Kleine Spiegel (<2m)
    sehe aber keine notwendigkeit, vorallem nicht bei den gängigen Offsetschüsseln.

    Grüsse
    Jonny
     
  10. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Ich musste im Dezember zwei mal hoch. :o Ist aber auch noch nicht die Highend-Schüssel. Die steht noch im Keller. (Scheißempfang dort :) ;) )

    Gruß Lukas
     
  11. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    dann mach doch mal ein "SAT-Schüssel-Befestigungsfest" bei Dir ;)

    Gruß
    Frank Martin
     
  12. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Gute Idee!

    Aber der Herr hat mir vorher noch andere Prüfungen auferlegt.
    Der alte Wolkenschieber muß sich noch gedulden, weil es andere Prioritäten gibt.:)

    Gruß Lukas
     
  13. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    dann sag rechtzeitig Bescheid, dann kommen wir "mal eben" vorbei ;)

    Gruß
    Frank Martin
     
  14. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Dann darfste nicht - dann musste! :D

    Gruß Lukas
     
  15. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Dachhaken montieren, Aluleiter einhängen, glücklich sein...

    Dann kommst du schon dahin wo du hinwillst, auch bei Sauwetter...
     
  16. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Als ich im Dezember an der Schüssel war, hätte man keinen Haken mehr gefunden.
    Mir hat schon die Schneedusche beim Lukeöffnen gereicht.

    Gruß Lukas
     
  17. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    deswegen ja eine fest installierte Alu-Dachleiter mit einer Trittstufe z.B. vor dem Fenster
    da kann man sich dran vorbei graben...
     
  18. cavone

    cavone

    Dabei seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vertriebler
    Ort:
    Bonn
    Ich kann zwar keine wirklichen Tipps geben, aber was mich interessieren würden, laut welchen Vertrag?
    Ich - als unwissender - hätte jetzt mal gedacht, das mal als Eigentümer an seinem Haus eine SAT-Schüssel anschrauben kann wo man will. Also Dach, Balkon, Wand, Garagendach, etc..
    Täusche ich mich da?
     
  19. #18 quickquack, 14. März 2011
    quickquack

    quickquack

    Dabei seit:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neuss
    Vertrag war das falsche Wort. Das ist so in Baulast eingetragen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 quickquack, 14. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2011
    quickquack

    quickquack

    Dabei seit:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Neuss
    Gute Idee! Danke!

    Allerdings wir die Leiter schon etwas lang: 5-6 Meter.
    Hast Du vielleicht einen Link oder ähnlich, wo man sehen kann, wie sowas aussieht?

    Gruß und Danke!
     
  22. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Je nach Umgebungsbebauung kann man so eine Schüssel auch in den Garten pflanzen.

    Und besagte Klausel würde mich sehr interessieren!
    Ist das vielleicht gar keine Realteilung, sondern ein WEG-Konstrukt?
     
Thema:

Satschüssel aufs Dach ohne Dachfenster?

Die Seite wird geladen...

Satschüssel aufs Dach ohne Dachfenster? - Ähnliche Themen

  1. Anbau Dach

    Anbau Dach: Hallo, wir möchten einen Erker nachträglich anbauen.Er soll so ca 8m gross werden. Was für ein Dach ist am besten geeignet wenn man keine Ziegel...
  2. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...
  3. Altes Haus, neues Dach und schon...

    Altes Haus, neues Dach und schon...: habe ich Bauchschmerzen. Hier ein paar Fotos von den Stellen, die mir gleich ins Auge sprangen. Lattung ist neu gekommen, Sparren sind geblieben,...
  4. Dach dämmen mit 2. Installationsebene

    Dach dämmen mit 2. Installationsebene: Hallo, ich habe eine Eigentumswohnung in einem 30 Jahre alten Mehrfamilienhaus. Aktuell hat das Haus eine Zwischensparrendämmung mit 15cm....
  5. Pfusch bei unserem Dach

    Pfusch bei unserem Dach: Hallo zusammen, wir haben ein Reihenendhaus und da unser Haus etwas länger als das Nachbarhaus ist, ragt unser Dach etwas heraus. Genau ab der...