Sauberkeitsschicht aus wasserflüssigem Beton?

Diskutiere Sauberkeitsschicht aus wasserflüssigem Beton? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe mir in den letzten Tagen so ab und an angeschaut, wie die Bodenplatte eines Hauses gebaut wurde. Es gab eine Sauberkeitsschicht...

  1. Carambini

    Carambini Gast

    Hallo,

    ich habe mir in den letzten Tagen so ab und an angeschaut, wie die Bodenplatte eines Hauses gebaut wurde. Es gab eine Sauberkeitsschicht aus Schotter, dann eine Dämmung, dann die Bodenplatte.
    Warum macht man die Sauberkeitsschicht eigentlich nicht aus einem Beton, der flüssig wie Wasser ist? Dann müsste man nur die Grube ausheben, ggf. nochmal verdichten oder so und könnte dann ohne Schalung eine Schicht Beton reinlaufen lassen. Die wäre dann auch absolut gerade. Die Schalung für die Bodenplatte könnte man dann sauber darauf aufsetzen. Diese Schicht würde dann auch größer als die Bodenplatte sein, somit könnte man auch die Perimeterdämung sauber aufsetzen und an die Dämmung unter der Bodenplatte anschliessen.
    Warum macht das keiner? Ist das so viel teurer als eine Schotterschicht?

    Carambini
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Carden. Mark, 20. Februar 2009
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    schon mal betoniert?
    Glaube nicht - gelle?
    Auch F6 legt sich nicht automatisch in die Waage - und kostet Richtig viel Geld.
    Das mit dem Schotter ist aber Schrott.
     
  4. #3 Meister_Hans, 20. Februar 2009
    Meister_Hans

    Meister_Hans

    Dabei seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Ansbach/Mfr.
    *LOL*

    Ich erinnere mich an eine Treppe die wir vor ca. 4 Wochen betonierten... Der Beton war in etwa so in der Konsistenz wie Du Ihn als Sauberkeitsschicht möchtest. Der ist beim Einbringen schon unter den Abstellungen für die Stufen durchgelaufen, Verdichten war da erst der Bringer...

    Naja, als der erste Betonkübel z. T. drin war hat der Polier dann den Betonfahrer gebeten "seine Suppe" wieder mitzunehmen und einen Beton zu bringen, der für das betonieren einer Treppe geeignet ist... Bestellt war F2. Ist zwar jetzt :offtopic: aber mir fiel es grade so beim Lesen ein...
     
  5. #4 LiBa Hannover, 21. Februar 2009
    LiBa Hannover

    LiBa Hannover

    Dabei seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt und Bauunternehmer
    Ort:
    Hannover
    Benutzertitelzusatz:
    planen und bauen fängt an, wo andere aufhören
    ........also wenn ich mich recht erinnere, wird nach der kapillarbrechenden schicht aus schotter ein feinplanum aus sand aufgebracht, jedenfalls wenn dämmung aufgebracht werden soll......
     
  6. #5 Carden. Mark, 21. Februar 2009
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Sand auf einer kapillarbrechenden Schicht?
    Aber wohl kaum ohne stabile Trennlage dazwischen - oder?
    Wobei die Dämmung auch in den frischen, abgescheitetet Magerbeton gerückt werden kann.
    Ob eine kapillarbrechende Schicht überhaupt notwendig ist, ist abhängig von der Nutzung des Kellers. Wobei eine Schweißbahn auf der Sohle allemal günstiger ist als die K.Schicht. Anders wäre es wiederum, wenn es sich um eine Flächendränschicht handeln würde - das ist aber ein anderes Thema.
     
  7. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    0/5 auf 0/45 ist filterstabil da brauchts keine Trennlage
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    wofür?
     
  10. #8 Carden. Mark, 21. Februar 2009
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Alex208 definiere bitte "kapillarbrechend Schicht"
     
Thema:

Sauberkeitsschicht aus wasserflüssigem Beton?

Die Seite wird geladen...

Sauberkeitsschicht aus wasserflüssigem Beton? - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton

    Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bzgl. der Verwendbarkeit einiger "Überbleibsel" aus der Verlegung meiner Holzfaserplatten auf dem Dach. Diese...
  2. Balkon/Beton im Sichtbereich abdichten

    Balkon/Beton im Sichtbereich abdichten: Hallo liebe Bauexperten, ich habe leider schon nach wenigen Jahren die ersten Probleme mit dem Balkon. Er ist einfach nicht dicht, so dass die...
  3. GÜ lässt betonierte Sauberkeitsschicht weg

    GÜ lässt betonierte Sauberkeitsschicht weg: Hallo, ob nun eine Sauberkeitsschicht nötig und wie auch immer ausgeführt wird möchte ich gar nicht diskutieren, gibt es ja genug Beiträge hier....
  4. Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel

    Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel: Moin, bei unserem Neubau haben wir nun endlich die Wüste im Garten platt gemacht, um eine ordentliche Wiese anzulegen, und stellen nun fest,...
  5. Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur

    Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur: Hallo, ich habe angefangen einen Kellervorraum optisch etwas aufzuwerten, der bisher nach außen offen (zur Kellertreppe) war und nun mit einer...