Sauberkeitsschicht

Diskutiere Sauberkeitsschicht im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Habe folgende Frage zu einer notwendigen Sauberkeitsschicht unter einer Bodenplatte: Laut DIN 1045-1 ist eine Betonsauberkeitsschicht oder...

  1. Willi

    Willi

    Dabei seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Nordsee
    Habe folgende Frage zu einer notwendigen Sauberkeitsschicht unter einer Bodenplatte:

    Laut DIN 1045-1 ist eine Betonsauberkeitsschicht oder gleichwertig unter Bodenplatten vorgeschrieben.
    Habe dieses auch ausgeschrieben. Der Unternehmer will statt dessen eine Noppenbahn - Guttabeta Nopenbahn 8mm - einbauen und legt einen Prüfbericht der Firma vor.
    Hat so eine Noppenbahn die Gleichwertigkeit nach DIN 1045-1?
    Wäre unter einer Sohlplatte nicht eine glatte KS-Bahn besser ( ausdehnen)?
    Gesamtaufbau: Estrich auf Trennschicht, 20cm Bodenplatte, Folie;Perimeterdämmung, Sauberkeitsschicht
    Wer kann mir genauere Auskunft geben?
    Willi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. planfix

    planfix Gast

    Mal ganz unsachlich und überhaupt nicht zur Frage.
    Der Aufbau ist sowieso daneben!
    Dämmung unter der Bopla ist Mist. Aber irgend wer hat ja geplant;), oder?
    Der EnEV isses egal auf welcher Seite die Dämmung liegt, Berechnung nach Glaser sieht da schon wieder anders aus:D
     
  4. #3 Ralf Dühlmeyer, 20. September 2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Grübelrästelundstudier....

    welchen Zweck, werter Kollege, soll eine Sauberkeitsschicht UNTER einer Perimeterdämmung haben???
    Untergrund der Dämmung planeben und tragfähig machen, Dämmung drauf, Folie (damit der Beton nicht ausblutet) Bedong und weiterer Aufbau.
    Weder Noppenbahn noch Sauberkeitsschicht machen hier Sinn.
    MfG
    PS @ Planfix: Nu hast aber einen losgetreten :shades
     
  5. planfix

    planfix Gast

    mei ralf, was soll ma dazu noch sagen, ähm.... schreiben, aua!
     
  6. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
  7. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Mal Grundlegend

    wofür ist die Bodenplatte gut?

    EFH, TG, Halle mit Nutzung xy?

    @planfix: es gibt Gründe unter der Bopla zu dämmen. Nur ob es in dem Fall sinn macht, kommt auf den Sinn und Zweck der Bodenplatte an.
     
  8. #7 Carden. Mark, 20. September 2006
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Da gab es mal eine Bodengutachter, der hat Delta Dörken per Gutachten die Gleichwertigkeit einer Noppenbahn mit einer Zementösen SB Schicht bescheinigt.

    Ich sehe hierbei nur einen Grund dieses als Gutachter so bescheinigen zu können.

    Es muss genug Geld hierfür geben.

    Aber mal im Ernst.
    Die SB Schichit soll auch die Tolleranzen im Untergrundausgleichen.

    Sollte nun direkt auf einen Baugrund betoniert werden, ist das Nennmaß der Betondeckung (Cnom) um ΔC uneben > 50 mm zu erhöhen.
    Es ist somit die Höhe der maximalen Unebenheit zu ermitteln, hier noch 50 mm beizurechnen und diese Summe, die, der geplanten Betondeckung („Cnom“) beizuschlagen.

    Berechnung: Annahme C 25/30 XC2,
    C nom = 35 mm + ΔC uneben = unbekannt + 50 mm = mindestens 85 mm
     
  9. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Hallo Willi.
    Über die Unterschiede und Vor- und Nachteile von SK-Schicht aus Beton zu Noppenbahn mag man diskutieren können.
    Ich sehe das in deinem Fall nicht tragisch und hätte keine Bedenken.
    Aber, der Unternehmer sollte schon einen Minderpreis anbieten.
    Normale SK-Schicht aus Beton, d=5cm kostet ca. zwischen 6 und 8 €/m2.
    Die Lieferung und Verlegung der Noppenbahn müsste eigentlich für maximal 3,50 €/m2 gemacht werden.
    Roland
     
  10. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    @Mark: ist ja alles ok, aber hier geht es um Dämmung und dann erst den Beton drauf.:cool:
     
  11. Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Nun gut - hast ja Recht

    aber was soll da denn ne Noppenbahn.
    Die schadet doch eher als dass die hilft.
    Im überigen sehe ich eine Perimeterdämmung als einer der Schichten an, welche die DIn 1045 mit Gleichwertig meint
    Ob die nun in Beton eingerückt wird (wie es Josef macht) oder in verdichteten Sand / Splittbett wie ich es mache, ist Geschmacksfrage.
     
  12. planfix

    planfix Gast

    sach ich doch... erst die noppendings, dann die dämmung und womit wird foliert???
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Das mit der Noppenbahn unter der Dämmung meinst Du hoffentlich nicht ernst - oder?
     
  15. C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Is den Herr Ebel krank?
    Der springt doch sonst immer, wie Kai aus der Kiste, mit seinem Fundamenterder, bei Boplas mit Dämmung, Noppenbahn oder Folie, so wegen nichtfunzen und vollflächig.
     
Thema:

Sauberkeitsschicht

Die Seite wird geladen...

Sauberkeitsschicht - Ähnliche Themen

  1. GÜ lässt betonierte Sauberkeitsschicht weg

    GÜ lässt betonierte Sauberkeitsschicht weg: Hallo, ob nun eine Sauberkeitsschicht nötig und wie auch immer ausgeführt wird möchte ich gar nicht diskutieren, gibt es ja genug Beiträge hier....
  2. Fachgerechte Ausführung Streifenfundament & Bodenplatte

    Fachgerechte Ausführung Streifenfundament & Bodenplatte: Hallo zusammen, es geht um den Bau eines gemauerten Gartenhauses, Grundfläche ca. 3,50 x 3,50, Höhe ca. 2,30 m + Dach. Das Gartenhaus soll als...
  3. Sauberkeitsschicht statt Magerbeton Delta-MS Folie?

    Sauberkeitsschicht statt Magerbeton Delta-MS Folie?: Moin, nach dem Aushub des Grabens für das Streifenfundament in 80 cm tiefe und 35 cm breite auf 15 meter muss nun ja die Sauberkeitsschicht...
  4. Abdichtung auf Sauberkeitsschicht unter Bodenplatte

    Abdichtung auf Sauberkeitsschicht unter Bodenplatte: Hallo, ich hätte mal eine Frage zur Radonabdichtung. Ist es generell möglich oder nicht möglich eine Bitumen- oder Polymerabdichtung auf die...
  5. Unterbeton / Sauberkeitsschicht Tragfähigkeit

    Unterbeton / Sauberkeitsschicht Tragfähigkeit: Hallo Forum, habe eine Frage bzgl. der Biegezugfestigkeit von Beton C20/25/ F4/5. Worauf bezieht sich die Angabe von hier 4/5 N/mm² ?...