Schalldämmung Fehlboden

Diskutiere Schalldämmung Fehlboden im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, ich bin gerade dabei mein Haus (Bj 1950) zu renovieren. Da ich leider wegen Hozwurmbefall des Fehlbodens und der Tragbalken...

  1. #1 Grafman, 20. August 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. August 2012
    Grafman

    Grafman

    Dabei seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Pirk
    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei mein Haus (Bj 1950) zu renovieren.
    Da ich leider wegen Hozwurmbefall des Fehlbodens und der Tragbalken dieselben von unten (Der obere Stock ist bewohnt) freilegen musste, stehe ich vor folgendem Problem:

    Aalso, die Holzwurmgeschichte ist durch, nun geht es um die Deckendämmung, da ich von oben nichts machen kann, suche ich nach einem Weg den Schallschutz von unten so gut wie möglich hin zu bekommen, ist nicht die Ideallösung, aber geht leider nicht anders.
    Momentan habe ich zwischen die Balken 18er Steinwolle als Wärmedämmung geklemmt, nicht schlecht für Wärmedämmung aber für den Schallschutz (zu wenig Masse) reichts halt nicht.
    Ich höre grad von oben jedem Mäusefurz.

    Nun bin ich für den Schallschutz über Verbundschaumstoff gestolpert.

    Mein Plan: Lattung, Verbundschaumstoff, Konterlattung, Rieselschutz, Rigipsplatten.
    Ist alles nicht das Gelbe vom Eic, aber wie gesagt kann ich von oben nicht ran.
    Hat jemand Erfahrung?
    Wäre für jeden Tipp dankbar!!

    Reinhard
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Mach eine vernünftige, abgehängte Trockenbaudecke. Dann passt das viel besser...
     
  4. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Wenn von oben nichts mehr geht:
    Holzwurmbefall vom FACHMANN bekämpfen lassen. Ich hoffe dies ist geschehen, wenn mich auch wundert das von oben nichts gemacht wurde.
    Tragwerksplaner für die zusätzlichen Lasten befragen
    Steinwolle in die Deckengefache
    UK mit schweren promat Platten
    Gummigelagerte Abhänger mit Metall UK und einer weiteren Lage Steinwolle
    Zwei Lagen GKF mit freiem Randverbund( kein kontakt zu den Wänden, Fuge mit Kompriband)
    Spachteln und ruhe
     
  5. Grafman

    Grafman

    Dabei seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Pirk
    Hallo Flocke,
    wenn ich das richtig verstanden habe fungieren in der Hauptsache die Promatplatten als Schallschutz
    Also für mich langsamdenker, eine Lattenkonstruktion, und darauf die Promatplatten anbringen?
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 20. August 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Was haben denn da Promatplatten (Brandschutzverkleidungen) zu suchen???

    Ich denke, bei so viel Begriffswirrwar, solltest Du Dir einen Planer dazunehmen, der sich das ganze ansieht und ein Konzept entwickelt!
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Grafman

    Grafman

    Dabei seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Pirk
    Ich tippe mal wegen der Masse/Gewicht
     
  9. #7 Ralf Dühlmeyer, 20. August 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wo sollen die denn jetzt plötzlich herkommen - die Promatplatten als Fläche?

    Flocke schrieb was von:
    Ich vermute mal, er hat hier auf den (dank Entfall des Bestandsschutz beim Brandschutz durch Abbruch) herzustellenden Brandschutz nach aktueller LBO an.

    Ich sag doch: Planer ranholen!
     
Thema:

Schalldämmung Fehlboden

Die Seite wird geladen...

Schalldämmung Fehlboden - Ähnliche Themen

  1. Aufbau Zwischendecke (EG/OG)

    Aufbau Zwischendecke (EG/OG): Hallo zusammen, wir planen aktuell gerade den Ausbau unseres Dachbodens. Es werden zwei Kinderzimmer, ein Schlafzimmer und ein Bad mit WC im...
  2. Nachträgliche Schalldämmung zw. Bad und Schlafzimmer möglich ?

    Nachträgliche Schalldämmung zw. Bad und Schlafzimmer möglich ?: Ich habe zwischen Schlafzimmer und Badezimmer eine 11,5er Hochlochziegelwand. Darin verlaufen auch Wasser un Abwasserleitungen. An dieser Wand...
  3. Baul. Schallisolierung zwischen Proberaum in weisser Wanne und Wohnzimmer darüber?

    Baul. Schallisolierung zwischen Proberaum in weisser Wanne und Wohnzimmer darüber?: Hallo zusammen, ich hätte eine ggf. etwa spezielle Frage zu o.g. Thema und möchte gerne wissen, woran sich ein geeigneter Unterbau für den...
  4. Schalldämmung

    Schalldämmung: Hallo,ich bin neu hier und habe eine Frage n der Hoffnung,das mir vielleicht irgendwer weiterhelfen kann,Altbau-Wohnzimmer 3x5m,die Wände...
  5. Schalldämmung 24er Vollziegelwand (Ausführung Vorsatzschale)

    Schalldämmung 24er Vollziegelwand (Ausführung Vorsatzschale): Hallo, Ich habe mich hier angemeldet weil ich ein paar fragen zur Schalldämmung habe... Ich möchte eine 24er Vollziegelwand gegen Luftschall...