schalldämung schlafzimmer

Diskutiere schalldämung schlafzimmer im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Guten Tag ! Ich bräuchte mal etwas Hilfe um den eindringenden Lärm in meinem Schlafzimmer zu dämpfen. Da ich sehr nah an der Straße wohne und...

  1. Osbert

    Osbert

    Dabei seit:
    17. April 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    kassel
    Guten Tag !

    Ich bräuchte mal etwas Hilfe um den eindringenden Lärm in meinem Schlafzimmer zu dämpfen. Da ich sehr nah an der Straße wohne und der Verkehr extrem zu genomen hat ist es so, als ob ein LKW durch mein Schlafzimmer fahren würde.

    Haus wurde gekauft und nicht selbst oder durch eine Firma erstellt.

    Kurzer Einblick:

    1.) Das Schlafzimmer befindet sich im 1. OG des Hauses und die Dachschrägen befinden sich zur Straßenseite hin.

    2.) Die Dachschrägen wurden mit Panalen verkleidet.

    Da ich das Haus gekauft habe habe ich nun die Panlen mal abgemacht und es hat sich folgendes Bild geboten.

    1) Dämmung zwischen den Dachsparren und anschließend kam die Holzpanele drauf.

    Was würdet ihr mir empfehlen um den Lärmpegel auf ein minimum zu reduzieren, da ich Schichtler (Nachtschicht) bin und zur Hauptverkehrszeit das Schlafzimmer benötige.

    Ich bedanke mich in vorraus für jede Hilfe wie ich den Lärm eindämmen kann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Osbert

    Osbert

    Dabei seit:
    17. April 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    kassel
    Was ich noch vergessen hatte. Dampfsperre wurde angebracht.

    SL373565.jpg
    SL373566.jpg
     
  4. #3 Gast943916, 17. April 2014
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    aber nicht verklebt....
     
  5. Osbert

    Osbert

    Dabei seit:
    17. April 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    kassel
    Kann man diese nachträglich verkleben, wenn ja wie stelle ich das an, kenne mich damit nicht aus.

    danke für jede hilfe
     
  6. Osbert

    Osbert

    Dabei seit:
    17. April 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    kassel
    und wie muss ich diese verkleben
     
  7. Osbert

    Osbert

    Dabei seit:
    17. April 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    kassel
    ich hätte da noch eine Frage !

    Zwischen den letzten Sparren und der Wand ist ein Luftspiel, welcher nicht gedämmt ist. Dieser Luftspiel ist ca. 2 cm und nicht gedämmt. Hier dringt am meisten derSchall ein. Darf ich den ausdämmen oder muss das so sein.

    Danke für jede Hilfe
     
  8. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Verlege das Schlafzimmer in ein gemauertes Vollgeschoß mit Massivdecke!
    Das DG bekommt man nachträglich mit überschaubarem Aufwand nicht mehr ordentlich schallgedämmt.
     
  9. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    Ich bin auch Laie und kann nur wieder geben was ich bis jetzt so aufgeschnappt habe.

    man könnte die Glaswolle durch Holzfasser mit hoher Rohdichte austauschen, dann sollte deutlich leister werden. In dem zusammenhang kann man dann auch luftdicht alles ausführen. Dann 12,5 Gipsplatte oder OSB Platte zu machen..
    Man müsste auch gucken wo die Fenster sind und diese vielleicht auch durch Schallfenster austauschen.

    Leider ist alles sehr aufwändig und teuer.

    Was man auch machen könnte (ist günstiger aber bringt nicht so viel.)
    Eine Quer Lattung dran machen und akustig steinwollen oder Holzfasser mit hoher Rohdichte drauf (wie untersparen Dämmung) und dann mit 12,5 Gipsplatte oder OSB Platte zu machen.
     
  10. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Es geht ja nicht darum, was man alles machen kann. Machen kann man viel.
    Sondern, was davon hilft - und zwar deutlich! Schon wird es SEEEEHR eng.

    Wirklich hilft z.B.:
    Dachstuhl abreißen, durch betonierte Dachschräge ersetzen.
    Ist aber nachträglich ein klein wenig teuer...
     
  11. Osbert

    Osbert

    Dabei seit:
    17. April 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    kassel
    Danke für die Antworten !

    Ich habe leider nicht die Möglichkeit ins UG EG zu gehen. UG nicht vorhanden. EG nur offener Wohn/ess/Küchenbereich und HW raum.

    Ich werde die Möglichkeit der Dämmung mal wählen. Mir ist es auch egal ob ich Wohnraum verliere. Da ich nur meine Ruhe haben möchte. Fenster werden schon gegen Schallschutzfenster der Klasse 5 getauscht nach Ostern.

    Danke schon mal für die antworten.
     
  12. Osbert

    Osbert

    Dabei seit:
    17. April 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    kassel
    Und wenn ich eine Untersparrendämmung wähle muss diese ebenfalls mit einer Dampfsperre versehen werden.
     
  13. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    Welche Art von Dämmung? Aber seit nicht enttäuscht wenn du 20.000 Euro reingesteckt hast und kaum besser geworden ist.

    Hast schon mal die 1 Euro Lösung nach gedacht? Ohrstöpsel? Gummi unter Bett Füße (wie bei Waschmaschine).
     
  14. GWeberJ

    GWeberJ

    Dabei seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Jena
    Du scheinst ja bereit zu sein, etwas Geld in die Hand zu nehmen.

    Dann solltest du - falls noch nicht geschehen - einen Planer mit Schwerpunkt Lärmschutz einbeziehen. So jemand kann herausfinden, was die entscheidenden Bauteile sind und mit welcher Besserung du pro eingesetztem Euro zu rechnen hast.
     
  15. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    So wahnsinnig anspruchsvoll ist diese Fragestellung nun auch wieder nicht. Das lässt sich relativ simpel berechnen bzw. aus Tabellen ablesen. Einen echten Gewinn bringt aber - wie schon geschrieben - eine bloße andere Dämmung nicht. Am wirkungsvollsten wären entweder viel Masse oder eine akustische Entkoppelung, optimal beides zusammen. Eine Entkoppelung ist bei geneigten Flächen vermutlich schwieriger herzustellen.

    mobil gesendet
     
  16. Osbert

    Osbert

    Dabei seit:
    17. April 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    kassel
    ich muss was machen, da es so ist als fährt der lkw durch mein schlafzimmer und als schichtler keine ruhe zu bekommen und nur 1 std schlaf auf dauer sind nicht gerade mehr förderlich. habe sogar noch gedacht mir nen zimmer zu mieten wo ich nach der nachtschicht schlafen kann.

    als dämmung würde ich isvover akustik oder holtfaserplatten (schränge) dann rigips schallschutz 2 bepblankt, dann nochmal dämmung und nochmal 2 mal beplankung.

    ich muss es versuchen ruhe zu bekommen. es ist so keine lösung mehr kein schlaf bzw nur 1 std und 24 std auf den beinen zuvor.
     
  17. GWeberJ

    GWeberJ

    Dabei seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Jena
    Hast du mal ausrechnen lassen, welche Dämpfung deine geplante Konstruktion bringt?

    Wenn es unbedingt sein muss, würde ich eher über folgendes nachdenken: 2 mm dicke selbstklebene "Folie" aus Blei. Großes Gewicht, gleichzeitig elastisch. Sollten optimale Eigenschaften für Schallschutz sein. Davon kannst du soviele Lagen einbauen, wie deine Konstruktion tragen kann.

    Etwas teurer, aber auch möglich: Kunststoffmatten mit Metalleinlage.

    Intuitiv würde ich mir davon bei gleiche Stärke wesentlich mehr versprechen als von der Mineralwolle.

    Aber bei der Schallübertragung kannst du ja auch Nebenwege haben, die du als Laie vielleicht übersiehst.
     
  18. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    GK mit Blei kaschiert ( 0,5-1,0 mm ), setzt aber eine andere UK voraus. 2 Lagig ist optimal und bringt mehr als die ins Auge gefasste Konstruktion.

    Zumal ich mir das wirklich ausrechnen lassen würde, alle Schallnebenwege einbeziehen.

    Peeder
     
  19. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Dein Problem bestreitet keiner.
    Nur die vorgesehene Lösung ist untauglich.

    Genau!
    Der Haupt-"Neben"weg (außer den Fenstern) dürfte sein:
    Dachstein -> Lattung -> Sparren -> Lattung -> Innenbeplankung
    Es schwingt (zumindest im niederfrequenten Bereich, um den es bei Straßenlärm ja hauptsächlich gehen wird) also die ganze Dachkonstruktion.
    Da kannst Du noch soviel Wolle in die Felder packen, hilft nichts...

    Man sieht, nicht ein verbundener mehrlagiger Aufbau wirkt, sondern eine Entkopplung!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Gast360547, 22. April 2014
    Gast360547

    Gast360547 Gast

    Moin,

    TA erklärt, dass der meiste Lärm durch den Spalt zwischen Sparren und Wand eindringt. Wenn dort keine Feder und keine Verklebung der DS an die Wand, dann ist das eindeutig Luftschall, der an dieser Stelle eindringen kann. Körperschall, @ Julius, würde ich (zunächst) nicht so gravierend mit einbeziehen wollen. Dann dürften etliche Häuser nicht funktionieren.

    Als Schmalspurlösung würde ich zuerst diesen Bereich mit einer Steinwolle beschicken (nicht zu sehr quetschen) und dann die DS luftdicht ankleben. Raumseitig die GKP anschließen.
    Zusätzlich würde ich mir den Bereich um die DFF anschauen, denn es könnte sein, dass der Innenausbauer auch dort geschlampt hat.

    Ich denke, diese Ausführung ist am wenigsten kostenintensiv und bringt vielleicht schon etwas.

    Grüße

    si
     
  22. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Direkt neben solchen Schallquellen "funktionieren" ja etliche Häuser nicht.
     
Thema:

schalldämung schlafzimmer

Die Seite wird geladen...

schalldämung schlafzimmer - Ähnliche Themen

  1. Plastikgeruch im Schlafzimmer (Reetdachhaus)

    Plastikgeruch im Schlafzimmer (Reetdachhaus): Hallo Zusammen, es ist schwierig den Geruch zu beschreiben der in unserem Schlafzimmer wahrzunehmen ist. Folgendes ist passiert. -Reetdachhaus...
  2. Holzfußboden riecht nach Abschleifen

    Holzfußboden riecht nach Abschleifen: Hallo in die Runde, meine Frage wurde in ähnlicher Form bereits gestellt und die Anworten gaben auch gute Hinweise. Ich möchte unseren Fall...
  3. Erfahrungswerte dezentrale Einzelraumlüftung im Bestandsbau

    Erfahrungswerte dezentrale Einzelraumlüftung im Bestandsbau: Hallo, wir suchen für unsere 105qm Eigentumswohnung eine geeignete dezentrale Lüftungsanlage, die wir Schritt für Schritt nachrüsten können....
  4. Nachträgliche Schalldämmung zw. Bad und Schlafzimmer möglich ?

    Nachträgliche Schalldämmung zw. Bad und Schlafzimmer möglich ?: Ich habe zwischen Schlafzimmer und Badezimmer eine 11,5er Hochlochziegelwand. Darin verlaufen auch Wasser un Abwasserleitungen. An dieser Wand...
  5. Luftfeuchtigkeit im Schlafzimmer sehr hoch "dauer bis Änderungen erkennbar sind"

    Luftfeuchtigkeit im Schlafzimmer sehr hoch "dauer bis Änderungen erkennbar sind": Guten Morgen werte Experten, ich habe wieder ein kleines Problem und konnte auch nach langer Recherche nicht viel finden. Somit suche ich hier...