Schallentkopplung Treppe

Diskutiere Schallentkopplung Treppe im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; hallo Allerseits, Frage zur Schallentkoppelung Holzstufen auf Stahltragkonsruktion bei freien Treppen (mitten im Raum) wie stark muss der...

  1. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    0
    hallo Allerseits,
    Frage zur Schallentkoppelung Holzstufen auf Stahltragkonsruktion bei freien Treppen (mitten im Raum) wie stark muss der Entkoppelungsstreifen sein? Vorgesehen ist Neopren 10 mm ??? Gibt es hierzu Regelwerke???

    ( nach hier von mir als neues Thema umgestellt )
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Hmm, das ergibt sich anders.

    Gefordert ist eine Körperschalldämpfung.
    Da hängt es von Dicke, Material und Form ab. Ein Bi-Trapezstreifen 5mm entkoppelt mehr als ein Block 10mm für 25 N/mm² zul. Belastung. Und hängt auch von der Montage ab.

    Angaben z.B. bei den Lagerherstellern: http://www.calenberg-ingenieure.de
    dann Produkte Schwingungslager direkt die beiden oberen (direkter Link ist nicht) Effekt siehe Spalte Körperschalldämmung Delta L
     
  4. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    genau der richtige link :)
    aaaaber: ein weiches lager wird durch starre befestigung entwertet.
    irgendwie muss man die treppenstufen festmachen. das ist happig.
     
  5. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Wie wärs mit kleben?
     
  6. xxxx

    xxxx

    Dabei seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    stuttgart
    hoi Eric,

    danke fürs umstellen, kämpfe noch mit der Technik hier *grins*
    bin gespannt ob mir das forum weiterhilft und was der bauphysiker sagt ...

    Gruß xxxx (GErold)
     
  7. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gerold,

    der Nutzername XXXX ist nicht so toll. Spricht etwas dagegen, den in " Gerold " zu ändern?
     
  8. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    @mls: Ich habe den wesentlichen Satz jetzt fett gekennzeichnet. Klar mit der entsprechenden Montagetechnik kann ich mir das Neoprene auch ganz sparen :yikes

    Zumindest muß unter den Schraubenkopf auch eine U-Scheibe mit Neoprene, z.B. Dichtscheibe aus dem Bauen mit Blechen. Und gefühlvoll festziehen.:28:
     
  9. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    ich hör schon das virtuelle gestöhne: wie sieht das denn aus? :)
    was sein muss, muss sein - eleganter finde die entkopplung der ganzen treppe.

    ob das bi-trapez nicht noch zu hart ist? calenberg hatte mal e. weiche mauerkantenauflage, die ist gut, um wp zu entkoppeln, könnte für treppenstufen auch funktionieren. oder sylomer .. gibt´s auch rel. weich eingestellt.

    kleben .. ja - wenn man schon glas kleben kann...
    aber geeigneten kleber für entkoppelte treppenstufen zu finden dürfte nicht leicht sein.
     
  10. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Eigentlich gips fast nix, was man nicht kleben könnte.
    Fündig dürfte man z.B. bei Sika werden.
     
  11. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Ich wäre als erste Lösung auch bei "weichen 2mm" Streifen gelandet.

    Aber wenn da schon 10mm Blöcke im Angebot sind ... Da riecht es nach einer aufwändigen Lösung.:confused:
     
  12. #11 Ingo Nielson, 10. Februar 2007
    Ingo Nielson

    Ingo Nielson

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    geschmackssache.
    ich finde den namen super.
    schlicht.
    einfach.
    hoher wiedererkennungswert.
     
  13. susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    ...genau.:28:

    Und zweitens könnte jede Stufe auch frei entkoppelt in einer Rahmen-Wanne liegen.:Roll
    Nachtrag: auch geklebt, logo Lukas!:konfusius

    Grüßle!:winken

    Susanne
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    @eric: rück mal mehr Infos raus.
     
  16. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    0
    Äh, habe keine weiteren Infos.

    Ich habe nur den Beitrag von Gerold alias XXXX ( Nachfolgebeitrag # 5 ) nach hier umgestellt. Beim Umstellen ist mir das XXXX abhanden gekommen:cool: .
     
Thema:

Schallentkopplung Treppe

Die Seite wird geladen...

Schallentkopplung Treppe - Ähnliche Themen

  1. Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe

    Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe: Hallo zusammen, folgende Ausgangssituation: Wir wohnen (Als Eigentümer) in einer 2 Familienwohnung (beide Wohnungen gehören uns). Die 1. Wohnung...
  2. Treppe ohne bauaufsichtlicher Zulassung

    Treppe ohne bauaufsichtlicher Zulassung: Hallo Zusammen, ich bräuchte mal wieder Eure Hilfe: Eine Bekannte baut ein Haus und fragt mich, ehemaligen Häuslebauer gerade was ihr drohen kann,...
  3. Ytong Waschmaschinensockel vor dem Estrich erstellen

    Ytong Waschmaschinensockel vor dem Estrich erstellen: Hallo an die nette Forumsgemeinde, wir lassen momentan eine Doppelhaushälfte bauen, wobei wir uns für einen gemauerten Waschmaschinensockel...
  4. Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen)

    Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen): Hallo. Ich stehe vor der Aufgabe, eine Treppe in einen WOhnraum im Keller zu planen und auch umzusetzen - also selbst zu bauen. Von...
  5. Zwei WE mit einer Treppe verbinden

    Zwei WE mit einer Treppe verbinden: Hallo, besitze ein MFH mit aktuell 6 Wohneinheiten. Aktuell wohnt nur eine Mieterin drin. Meine Oma. Zukünftig werden maximal 4 WE's drauß werden....