Schallschutz bei T9-Ziegel

Diskutiere Schallschutz bei T9-Ziegel im Hilfestellung für Neulinge Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ich bin Energie-&Gebäudetechnologiestudent an der FH in Rosenheim, und bin im ersten Semester. In einem Fach müssen wir(ein Team von 6...

  1. #1 Chinamaaaan, 8. November 2010
    Chinamaaaan

    Chinamaaaan

    Dabei seit:
    8. November 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stundent
    Ort:
    Berchtesgadener Land
    Hallo, ich bin Energie-&Gebäudetechnologiestudent an der FH in Rosenheim, und bin im ersten Semester. In einem Fach müssen wir(ein Team von 6 Studenten) jetzt eine Reihenhaushälfte selbst konstruieren, und dazu sollen wir uns erstmal über grundlegende Sachen informieren.
    Bei meinen Internetrecherchen bin ich mehrmals auf das Thema Schallschutz gestoßen, und hätte jetzt eine Frage dazu.
    Wir haben uns entschlossen den Ziegel T9 von Poroton zu verwenden, und die Aussenwanddicke sollte 36,5cm sein. Soweit sogut.
    In den diversen Berichten über DIN 4109 steht dass man einen Schallschutz von
    R'w = 67 dB verwenden soll...
    Einerseits habe ich in einem Produktkatalog von Poroton gefunden dass das "korrigierte, bewertete Schalldämm-Maß R situ,w" 46 ist. andererseits steht in manchen Prospekten, dass der Ziegel die DIN-Anforderungen erfüllt.

    Wie passt das zusammen? Ist der Schallschutz ausreichend wenn ich eine Mauer nur aus diesen Ziegeln aufbaue?

    p.s. auf der einen seite des hauses soll auch noch eine straße vorbeiführen, muss die wand dort aus speziellen schallschutzziegeln aufgebaut sein?

    hoffe sie konnen mir helfen... danke schonmal im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Schallschutz bei T9-Ziegel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. poroton t9 schallschutz

Die Seite wird geladen...

Schallschutz bei T9-Ziegel - Ähnliche Themen

  1. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  2. Haustrennwand Sanieren Schallschutz

    Haustrennwand Sanieren Schallschutz: Hi an alle:winken Ich habe mir eine Doppelhaushälfte Siedlerhaus Bj.1956 vollunterkellert gekauft und festgestellt dass dieses sehr Hellhörig...
  3. Schallschutz - Außenwand

    Schallschutz - Außenwand: Hallo, wir haben ein Problem mit der Schallübertragung über die Fassade / Außenwand. Wir wohnen an einer stärker befahrenen Straße und man hört...
  4. Schallschutz - Durchbohrte Decken für Lichtauslässe im Neubau

    Schallschutz - Durchbohrte Decken für Lichtauslässe im Neubau: Hallo, wir haben in einem KfW55-Haus eine Neubauwohnung gekauft. Wir saßen an Ostern stundenlang zusammen, um über unsere Lichtauslässe zu...
  5. T9 Kleben oder doch Leichtmörtel

    T9 Kleben oder doch Leichtmörtel: Hallo, welche vor und Nachteile hat das Verwenden von Leichtmörtel LM21 bzw. Kleber bei T9 Steinen mit 42,5 cm? Wie unterscheiden sich die...