Schallschutz und Wärmeschutz DHH

Diskutiere Schallschutz und Wärmeschutz DHH im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Ich zerbreche mir den Kopf, welcher Stein für die Aussenwände meiner eigenen DHH zu Anwendung kommen soll. Dazu meine Frage an Euch, -...

  1. #1 Reiner W., 24.08.2004
    Reiner W.

    Reiner W. Gast

    Ich zerbreche mir den Kopf, welcher Stein für die Aussenwände meiner eigenen DHH zu Anwendung kommen soll.

    Dazu meine Frage an Euch,

    - welcher u-Wert als Kenngrösse/"dicker Daumen-Wert" bei einer "Standard-DHH", ca. 130 m² Wfl. 1,5-geschossig, Satteldach, zum ENEV-Nachweis angesetzt werden muss. 1. Für den Hintermauerstein, 2. Für die gesamte Aussenwandkonstruktion.

    - welcher Schallschutzwert für die Aussenwand (AUSSENWAND, nicht Haustrennwand) einen passablen Schallschutz verspricht. 1. Für den Hintermauerstein, 2. Für die gesamte Aussenwandkonstruktion.

    Viele Grüsse Reiner
     
  2. #2 Reiner W., 31.08.2004
    Reiner W.

    Reiner W. Gast

    Hab ich was falsch gemacht, oder warum weiss keiner was ?
     
  3. geigei

    geigei

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ---
    Ort:
    Bayern
    nimm den t9

    der dürfte alle ansprüche erfüllen.
    infos gibts in massen unter der suche!
    :winken
     
  4. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    bei 2-schaligem mw gibt es e. üblicherweise tragschale (legt der tragwerksplaner fest) und e. vormauerschale (i.a. klinker - legt der bauherr fest :) ) - sowas meinst du?
    schall ist kaum ein problem, wärmeschutz wird durch dämmstoff zwischen den schalen erreicht.
     
  5. #5 Reiner W., 02.09.2004
    Reiner W.

    Reiner W. Gast

    bei 2-schaligem mw gibt es e. üblicherweise tragschale (legt der tragwerksplaner fest) und e. vormauerschale (i.a. klinker - legt der bauherr fest ) - sowas meinst du?

    Ich meine die Tragschale (wird doch auch Hintermeauerung genannt, oder !?)


    schall ist kaum ein problem, wärmeschutz wird durch dämmstoff zwischen den schalen erreicht.

    Logo, möchte einen "Dicke-Daumen-Wert"-U-Wert für die Außenwandkonstruktion zum ENEV-Nachweis, damit ich in etwa sagen, Stein hat U-Wert=X, dann benötige ich 8cm Dämmung, anderer Stein U-Wert=Y, also 10cm Dämmung usw.

    Mir ist auch klar, das das letztendlich durch den Statiker berechnet werden muss.

    Lohnt es sich beim Schall, z.B. einen 24er Gitterziegel-Stein zu verwenden statt 17,5er, oder ist das Firlefanz bzw. "Perlen vor die Säue", da reine Theorie bzw. Rechenwerte ! ?
    Wahrscheinlich ist der ganze Schallwert sowieso hinüber, wenn ich das Fenster öffne ! ?

    Wie sieht´s schallmäßig mit der Haustrennwand aus. Sollte man da auf dickere Wände gehen, auch wenn nachweistechnisch schmalere ausreichend sind ! ?
     
  6. LAERMI

    LAERMI Gast

    Trennwand

    Je dicker und rohdichtestärker desto besser. Ausreichend wird die Normerreichung nie sein, selbst bei 67 db hören Sie noch einiges vom Nachbarn (eigene Erfahrung). Am besten ordentliche Trennfuge (5-7 cm), 24 er Steine mit Rohdichte 2.0
    Gruß Lärmi
     
Thema:

Schallschutz und Wärmeschutz DHH

Die Seite wird geladen...

Schallschutz und Wärmeschutz DHH - Ähnliche Themen

  1. Alte Innentüren - verbesserter Schallschutz

    Alte Innentüren - verbesserter Schallschutz: Hi, wir haben hier Innentüren aus den 70ern, die extrem hellhörig sind (und sehr laut schließen) Nun habe ich 3 Maßnahmen vor: 1. Dichtung am...
  2. Schallschutz bei kpl. Dachsanierung - Schalleintritt an Traufe? Resonanz der Beplankung?

    Schallschutz bei kpl. Dachsanierung - Schalleintritt an Traufe? Resonanz der Beplankung?: Hallo zusammen, unser Dach wird bald saniert (neue Dachziegel, Aufsparrendämmung 120mm, Zwischensparrendämmung 200mm, jeweils Holzweichfaser, 1...
  3. Abläufe - Nachweis Schallschutz Wärmeschutz Standsicherheit

    Abläufe - Nachweis Schallschutz Wärmeschutz Standsicherheit: Hallo... Ich habe einen Altbau. Im EG Nutzungsänderung, 1.OG Umbau Wohnungen, UG vorhanden. In meiner Baugenehmigung wird ein Nachweis...
  4. Schallschutz und Wärmeschutz im DG

    Schallschutz und Wärmeschutz im DG: Hallo!:Roll Hab da mal paar Fragen zum Wärme und Schallschutz beim Trockenbau im DG. Wir wollen unser Neubau-DG in Eigenleistung komplett...
  5. DHH Außenwände - Wärmeschutz <> Schallschutz

    DHH Außenwände - Wärmeschutz <> Schallschutz: Hallo, wir beabsichtigen mit einem Bauunternehmer eine DHH im Rhein-Erft Kreis zu bauen. Pultdach mit zirka 133qm2 Wohnfläche auf 2 1/2...