Schallschutz zwischen Gebäuden, fehlende Regelung?

Diskutiere Schallschutz zwischen Gebäuden, fehlende Regelung? im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Guten Morgen, einerseits haben wir einen Schallschutz zwischen Haustrennwaenden zu erfüllen. 67dB im Regelfall als allgemein anerkannte Regel...

  1. Kaspar

    Kaspar

    Dabei seit:
    28. November 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger
    Ort:
    Villingen
    Guten Morgen,

    einerseits haben wir einen Schallschutz zwischen Haustrennwaenden zu erfüllen.
    67dB im Regelfall als allgemein anerkannte Regel der Technik.
    Jetzt ist as aber in Baden Württemberg so, dass die dort praktizierte "sog." verdichtete Bauweise dazu führt dass sich gegenüberliegende Gebaeude auf "Tuchfühlung" nähern.
    Jetzt ist es dazu gekommen, dass Nachbarn den Lärmpegel gegenüberliegender Gebäude, also die durch Garten getrennten Reihenhäuser, reklamieren.

    Als 1950 die Geschoßwohnungsbauten für die Flüchtlinge aus den Ostgebieten erstellt wurden, zählte man einen Abstand von 43 m (Singen/Hohentwiel) zwischen den einzelnen Reihen.

    Dort war der Schallschutz aufgrund der Entfernung also kein Thema. Ergo brauchte man dafür auch kein Regelwerk.
    Zwischen den Reihen oder Doppelhäusern, Wand an Wand, ist er auch geregelt.
    Zum Strassenlärm hin gibts auch Regelungen.

    Wie siehts nun zwischen Reihenhäusern die nur noch durch einen "handtuchgrossen" Garten getrennt sind aus?
    Fakt ist, dass sich, in dem mir übermittelten Fall, die Bewohner belästigt fühlen, z.B. Staubsaugegeräusche sind durch die geschlossenen Fenster der sich belästigt Fühlenden wahrnehmbar.

    Gibt eine Regelung?

    Wer´s weiss besten Dank schon jetzt!

    Gruss Kaspar.Hauser
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schallschutz zwischen Gebäuden, fehlende Regelung?

Die Seite wird geladen...

Schallschutz zwischen Gebäuden, fehlende Regelung? - Ähnliche Themen

  1. Fehlende Horizontalsperre - Weiterbau

    Fehlende Horizontalsperre - Weiterbau: Hallo zusammen, ich hoffe ich bin im richtigen Bereich (wenn nicht, bitte meinen Beitrag verschieben) und erläutere kurz unser Problem: Wir...
  2. Garage in ein bestehendes Gebäude bauen

    Garage in ein bestehendes Gebäude bauen: Hallo alle zusammen, Ich bin Landwirt in Mecklenburg-Vorpommern und besitze einen 3 Seiten Bauernhof von 1888. Wie es ja bei solch alten Höfen...
  3. Haustrennwand Sanieren Schallschutz

    Haustrennwand Sanieren Schallschutz: Hi an alle:winken Ich habe mir eine Doppelhaushälfte Siedlerhaus Bj.1956 vollunterkellert gekauft und festgestellt dass dieses sehr Hellhörig...
  4. Fehlender Sturz über Verteilerkasten

    Fehlender Sturz über Verteilerkasten: Hallo Zusammen, in unserem Neubau wurde ein Verteilerkasten für die Fußbodenheizung als Unterputzvariante in eine tragende 17,5 cm...
  5. Fehlender Rinkanker - Wie Giebel verstärken?

    Fehlender Rinkanker - Wie Giebel verstärken?: Hallo, Ich habe bereits in anderen Threads berichtet, habe ich am äusseren Giebel Risse, jeweils in den 2 Mauerecken entdeckt... Diese sind...