Schaumglasschotter: Versandung - Verschlemmung usw.?

Diskutiere Schaumglasschotter: Versandung - Verschlemmung usw.? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Nachdem wir vom Statiker grundsätzlich ok bekommen haben, Schaumglasschotter für eine Bodenplattengründung (Haus ohne Keller und ohne...

  1. #1 frederic, 06.02.2005
    frederic

    frederic

    Dabei seit:
    05.12.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ra
    Ort:
    Uttenreuth
    Nachdem wir vom Statiker grundsätzlich ok bekommen haben, Schaumglasschotter für eine Bodenplattengründung (Haus ohne Keller und ohne Streifenfundamente) zu verwenden, fragen wir uns, wie die Dämmfunktion des Schaumglasschotters auf Dauer erhalten bleiben kann. Besteht nicht die Gefahr, dass mit der Zeit unser sandiger Boden von den Seiten in den Schaumglasschotter eingeschwämmt wird? Können nicht mit verschmutztem oder verschlammtem Oberflächenwasser die Zwischenräume im Schaumglasschotter mit den Monaten oder Jahren zugeschlämmt werden?
     
  2. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    ... und am Außenrand der Bodenplatte auch keine "Frostschürzen"?

    Wenn da nicht ständig Wasserströme aktiv sind, also besondere Verhältnisse vorliegen, ist das kein Thema.
     
  3. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    für sgs-schichten ohne frostschürze gelten mindestens die gleichen ausführungsregeln, wie für kapillar brechende schichten unter der bodenplatte ohne frostschürze, d.h., es ist normalerweise ein wirksamer schutz gegen eintrag von feinteilen vorzusehen.
     
  4. #4 Unregistriert, 17.02.2005
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    bei unseren bisher ausgeführten bauvorhaben, legen wir prinzipiell immer ein geovlies (ca. 200g/qm) auf das vorbereitete planum. dieses vlies natürlich an den seiten hochgezogen. diese arbeiten waren jedenfalls immer per ausschreibung vorgegeben.
     
Thema:

Schaumglasschotter: Versandung - Verschlemmung usw.?

Die Seite wird geladen...

Schaumglasschotter: Versandung - Verschlemmung usw.? - Ähnliche Themen

  1. Ablussrohr durch Schaumglasschotter?

    Ablussrohr durch Schaumglasschotter?: Hallo zusammen! Ich bin dabei ein Kellerzimmer zu sanieren. Die Wände stehen auf einem Streifenfundament, eine Bodenplatte gibt es nicht. Der...
  2. Schaumglasschotter als Bekiesung auf Flachdach

    Schaumglasschotter als Bekiesung auf Flachdach: Hallo zusammen, es geht um eine angebaute Doppelgarage mit Abstellraum. - Flachdach, mit 2% Gefälle mit folgenden seitlichen Abschlüssen:...
  3. Erfahrung Schaumglasschotter

    Erfahrung Schaumglasschotter: Hallo. Hat das schon jemand mal benutzt bzw. generelle Einwände dagegen? Bauvorhaben wäre DHH ohne Keller. Sollte außer der Herstellung recht...
  4. Schaumglasschotter und Fundament

    Schaumglasschotter und Fundament: Liebe Bauexperten, ich plane für einen EFH-Neubau (massiv) eine wärmegedämmte Bodenplatte zu verwenden. Die Bodenplatte soll auch von unten...
  5. Preise Foamglas schaumglasschotter

    Preise Foamglas schaumglasschotter: wer hat ein preis für mich. habe ca 60 m³ schaumglasschotter und foamglasplatten 2x70 mm da komme ich auf über 25.000 Euro! Habe ich falschen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden