Schimmel an Außenwand von Dusche

Diskutiere Schimmel an Außenwand von Dusche im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo...3 Jahre sind wir nun im neuen Haus...nun haben wir plötzlich an der Fußleiste auf der anderen Seite der Wand von der Dusche Schimmel....

  1. #1 Steini2772, 23.07.2007
    Steini2772

    Steini2772

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Steinfeld / Pfalz
    Benutzertitelzusatz:
    In 9 Monaten gebaut !!!
    Hallo...3 Jahre sind wir nun im neuen Haus...nun haben wir plötzlich an der Fußleiste auf der anderen Seite der Wand von der Dusche Schimmel.
    Auch die Wand (11,5cm Wand Poroton) ist ca. 20 cm in der Höhe betroffen von leichter Näße. Nun meine Frage. Ich habe gesehen das ich hinten an den Fliesen der Dusche einen leichten ...ca. 30cm langen Haarriss habe vom Silikon an die Duschwanne. Kann das da reinlaufen ? Dann auf den Rohboden unter der Dusche und dann in die Wand ziehen die dahinter ist ? Das Silikon war leider nicht das beste damals (mein Fehler). Was meint ihr. Komplett Silkonfuge entfernen und mal ne Woche offen lasse zum Trocknen. Und dann das beste (was ist das beste) Silkon rein das es gibt. Gruß Thorsten
    Bitte um Antwort
     
  2. #2 Ralf Dühlmeyer, 23.07.2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Silikon...

    ist ein optischer Verschluß von Fugen, der KEINERLEI DAUERHAFTE Dichtfunktion übernehmen KANN.
    Dafür gehört HINTER die Fliesen eine ordnungsgemäße Abdichtung.
    Fehlt die (und danach klingt das Schadensbild) -> alles neu.
    Oder im vier Wochen Rythmus die Silikonfugen kontrollieren :yikes
    MfG
     
  3. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    5
    Silikonfugen sind " Wartungsfugen ". Werden sie zur ( unterbliebenen, siehe Ralf ) Abdichtung mißbraucht, muß man nicht lange " warten ", bis sie " gewartet " werden müssen.

    Es ist sehr wahrscheinlich, daß es der Haariss in der Fuge ist ( nicht hinterlegt mit Rundschläuchen > Dreiflankenhaftung > Abriß durch Belastung bei der Nutzung der Duschtasse ). Es könnte aber auch eine Undichtiggkeit der Abwasserleitung sein.

    Gibts denn wenigstens eine Revissionsöffnung? Wasser über den Haarriss laufen lassen und dann unter der Dusche nachsehen.

    Dauerhaft Sicherheit bringt in jedem Fall nur der Vorschlag von Ralf. Aber das willste ja nicht hören und suchst das " beste Silikon ".
     
  4. operis

    operis

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin
    ist denn überhaupt eine alternative abdichtung unter der dusche, die einen sauberen, dichten wandanschluss gewährleistet? kannst ganz getrost eine fliese rausschlagen, wenn kein revisionsrahmen da ist. ist zu 85 % eh ein sanierungsfall.

    grüße operis
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Aber ich muß auch mal die Wandbelegende / Silikonausführende Zunft in Schutz nehmen....

    Im Gegensatz zu vielen anderen Einsatzmöglichkeiten ist das anbringen einer Silikonfuge an dieser Art Anschlüsse (fast) unausweichlich. Hier hat die Fuge natürlich eine abdichtende Funktion!

    Das größte Problem stellt in diesem Falle weder das Silikon sondern die Wannen / Duschtassenmontage dar. Bei Einbau von Acrylbadewannen verschlimmert sich das ganze.

    Hier auf das Silikon / Abdichtung zu schimpfen sollte eher endlich dafür Sorge getragen werden das die Einbauteile fest, frei von Bewegung montiert werden! Es kann nämlich nicht sein das die Silikonfuge eine wackelige / biegende Wannenkonstruktion abdichten soll!

    Und das hat nichts mit Alternativer Abdichtung / Hinterfüllung oder Dreiflankenhaftung zu tuen!

    Solange viele Installateure aus Bequemlichkeit oder auch Dummheit nicht in der Lage sind / sein wollen einen stabilen Wannenaufbau zu gewährleisten wird sich daran nichts ändern!
     
  6. #6 Steini2772, 24.07.2007
    Steini2772

    Steini2772

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Steinfeld / Pfalz
    Benutzertitelzusatz:
    In 9 Monaten gebaut !!!
    wir haben damals alles mit lastogum eingepinselt wie verrückt.
    ich denke wenn ich jetzt gutes silikon nehme dann passt das. hab gestern mal alles rausgeschnitten. ging relativ gut weil es auch nur wenig silikon war. jetzt macht es mir jemand der nur silikonfugen macht. ein profi sozusagen.
    die fliesen sind auf die wanne gefliest. also ich denke wenn die fuge gut gemacht ist passiert da in zukunft nichts mehr. hab auch bei der badewanne die fuge rausgeschnitten. macht er auch mit. und meine 2 anderen duschen mach ich auch noch. hab halt damals abgelaufenes silikon verwendet. das war ein großer fehler.
     
  7. #7 Steini2772, 24.07.2007
    Steini2772

    Steini2772

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Steinfeld / Pfalz
    Benutzertitelzusatz:
    In 9 Monaten gebaut !!!
    wie funktioniert denn eine ordnungsgemäße abdichtung hinter der duschttasse ? kann das mal jemand erklären ?
     
  8. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
Thema: Schimmel an Außenwand von Dusche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dusche in holzhaus schimmelt

    ,
  2. dusche an außenwand

    ,
  3. dusche außenwand schimmel

    ,
  4. dusche an aussenwand,
  5. dusche aussenwand,
  6. dusche an haus außenwand schimmel,
  7. dusche außenwsnd,
  8. Schimmel Wand zur dusche
Die Seite wird geladen...

Schimmel an Außenwand von Dusche - Ähnliche Themen

  1. Außendwand mit Gipsplatten - Erfahrungen?

    Außendwand mit Gipsplatten - Erfahrungen?: Hallo Unsere Außenwände bestehen zum Teil aus 24 bzw. 30er Bimsstein, da es sich um einen ehemaligen Stall handelt. Diese Wände haben wir von...
  2. Feuchte Außenwand 1.OG/ Was wäre der richtige Weg?

    Feuchte Außenwand 1.OG/ Was wäre der richtige Weg?: Hallo, ich habe mal eine Frage bezüglich der Sanierung einer Feuchten Außenwand: Situation: Bei einem Altbau aus dem Jahr 1912 mit...
  3. Küchenmöbel in Neubau an Außenwand. Was tun, um Schimmel zu vermeiden?

    Küchenmöbel in Neubau an Außenwand. Was tun, um Schimmel zu vermeiden?: Guten Tag. Unser Neubau (ETW) wird bald (wohl Juni) bezugsfertig. Der Innenputz ist seit ca. 6 Wochen drauf. Zur Zeit wird das Laminat gelegt....
  4. Weisser Schimmel oder Salzausblühungen an der Innenseite einer Außenwand?

    Weisser Schimmel oder Salzausblühungen an der Innenseite einer Außenwand?: Hallo Experten, ich bin gerade am renovieren des Schlafzimmers, an einer Außenwand sind relativ großflächig Salzausblühungen bzw. "Weisser...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden