Schimmel auf Dachboden!

Diskutiere Schimmel auf Dachboden! im Baubiologie Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo Ich war gerade bei mir auf dem Dachboden, vorgefunden habe ich das, mmn. SCHIMMEL so weit das Auge reicht! In dieser Ecke riecht es auch...

  1. nico111

    nico111 Gast

    Hallo
    Ich war gerade bei mir auf dem Dachboden, vorgefunden habe ich das, mmn. SCHIMMEL so weit das Auge reicht! In dieser Ecke riecht es auch leicht modrig, geruch geht richtung Pipi!
    Das ist die Ecke wo sich unten das Badezimmer befindet, auf der anderen seite der Giebels ist alles ok!
    Fertighaus, 16jahre alt!

    könnt ihr mir sagen was das ist und was zu tun ist, ich bin leicht verängstigt darüber! :-(

    Vielen Dank und Liebe Grüsse..........
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nico111

    nico111 Gast

    Fotos hochladen funktioniert nicht! :-(
     
  4. nico111

    nico111 Gast

    die bilder sind zu gross, aha! :-)
    Lade sie bei flickr hoch und verlinke sie!
     
  5. BJ67

    BJ67

    Dabei seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Immobiliendienstleister
    Ort:
    Nicht mehr hier
    Könnte mir vorstellen mit etwas Geduld und einer vernüftigen Berufsangabe mögen die Moderatoren dich hier sofort :
    Dann klappt es in der Regel auch mit den Bildern - wenn die Größe stimmt.
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Bingo.
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    So, jetzt isser wieder da. Dieses Mal mit ordentlichem Profil.
     
  8. NicoV2

    NicoV2

    Dabei seit:
    4. März 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstruktionsmechaniker
    Ort:
    Gelnhausen
    Ja, Hallo, ich bin wieder da, weil ich glaube das ich ein grosses Problem auf dem Dachboden habe!
    Ich wollte halt mal hören ob ich mein Häusl abreissen muss? :-(

    Lg
     
  9. NicoV2

    NicoV2

    Dabei seit:
    4. März 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstruktionsmechaniker
    Ort:
    Gelnhausen
    hallo :-)

    Kann mir keiner helfen?

    Lg Nico
     
  10. BenLuc

    BenLuc

    Dabei seit:
    25. Dezember 2013
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Dresden
    :eek: wie lang warst du nicht mehr auf deinem Dachboden. Ich würde da schnell mal einen Bausachverständigen kommen lassen
     
  11. #11 Sterneberg, 4. März 2015
    Sterneberg

    Sterneberg

    Dabei seit:
    24. Oktober 2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dozent
    Ort:
    Stade
    ...........und ich würde erstmal die komplett eingestellte Privatbildsammlung wieder aus dem Netz nehmen.

    Oder war das so geplant, das die gesammelten Familienbilder mit hochgeladen wurden.

    :mega_lol:

    MfG der Sterneberger
     
  12. NicoV2

    NicoV2

    Dabei seit:
    4. März 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstruktionsmechaniker
    Ort:
    Gelnhausen
    OJE! :-( werde ich mich morgen gleich kümmern, was kommt da auf mich zu?
    Das letzte mal war ich vor einem Jahr oben, ist ja null nichts gelagert dort, mir ist das da aber schon aufgefallen, aber nicht so arg.
    Habe das irgendwie verdrängt! :-(
    Ist halt auch Stockdunkel die Ecke und wurde erst beim Blitzlicht richtig sichtbar!

    @Sterneberg
    ja, ist mir bewusst, geplant war das nicht, ich habe nichts zu verbergen und auf den Fotos ist nichts verwerfliches zu sehen!
    Also freu dich einfach!

    LG
     
  13. #13 Stolzenberg, 4. März 2015
    Stolzenberg

    Stolzenberg Gast

    Es geht auch schlimmer... - Ruhe bewahren und erst einmal nähere Informationen zur Bausubstanz liefern. Bevor Du Dich um den Schimmel kümmern kannst sollte(n) die Schadensursache(n) gefunden werden. Ansonsten geht das Spiel von vorne los.

    Ein Befall dieser Ausdehnung ist auch nichts mehr für den Laien.

    Bitte schaue Dir <HIER> mal die zwei Links an!
     
  14. NicoV2

    NicoV2

    Dabei seit:
    4. März 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstruktionsmechaniker
    Ort:
    Gelnhausen
    Danke, obwohl ich jetzt ein Anflug von Magenkrämpfen verspüre.
    Das fang ich jetzt erst mal an zu lesen, glaube aber kaum das ich das alles aufeinmal schaffe!
    Das Haus ist ein Fertighaus aus Holz und die befallenen Platten sind glaube ich OSB Platten, bin was das Haus betrifft ein absoluter Vollleie!
    Kannst du pi mal Daumen sagen was mich da Finanziell erwarten könnte?

    LG
     
  15. Bautine

    Bautine

    Dabei seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürotätigkeit
    Ort:
    Hessen
    Anhand der Fotos kann man euer Haus identifizieren (Wohnort steht ja auch im Profil), euer (?) BMW-Cabrio, den Hund,... Lass die Fotos lieber rausnehmen.
     
  16. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Die Antwort auf diese Frage muss leider schöde: NEIN lauten.

    Du brauchst einen Fachmann, der die Schadensursache feststellt. Ich würde als erstes im Bereich der Luftdichte suchen. Der stärkste Befall über dem Bad spricht leider dafür. Dafür muss der Gebäudegesamtaufbau analysiert werden und dann werden ggf. unter zuhilfenahme einer Blower-Door und einiger "Zaubermittelchen" die Leckagen gezielt gesucht. Danach kann erst eine Prognose zur Sanierung getroffen werden.
     
  17. NicoV2

    NicoV2

    Dabei seit:
    4. März 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstruktionsmechaniker
    Ort:
    Gelnhausen
    Das ist jetzt nicht wirklich ein Problem, oder sollen jetzt die milliarden facebook nutzer weltweit all ihre privaten bilder entfernen?
     
  18. NicoV2

    NicoV2

    Dabei seit:
    4. März 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstruktionsmechaniker
    Ort:
    Gelnhausen
    Danke Taipan

    eigentlich die wichtigste frage für mich habe ich noch garnicht gestellt, ......... ist das denn extrem gesundheitsschädlich?
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #19 Stolzenberg, 4. März 2015
    Stolzenberg

    Stolzenberg Gast

    Taipan's klares Plural in "die Leckagen" trifft es bei einem Fertighaus auch deutlich besser als mein geklammertes Plural...

    Gesundheitliche Bedenken hätte ich wenn man da oben schläft, aber das tut wohl keiner...
     
  21. Jens85

    Jens85

    Dabei seit:
    17. Januar 2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckergeselle/Zimmerermeister
    Ort:
    Wangerland
    Auf dem zweiten Bild, welches du hochgeladen hast, kann ich ansatzweise ein Rohr erkennen welches aus dem Boden kommt. Da laufen auch Kabel daran mit nach oben....

    Wie ist dort die Strangentlüfutng angeschlossen (Lüfterziegel o.ä.....)?

    Ich kann mir vorstellen das da irgendwo das Abflussrohr welches von unten kommt und oben als Strangentlüftung laufen soll nicht richtig angeschlossen ist. Deswegen auch der von dir beschriebene üble Geruch und die ganze Feuchtigkeit.
    Versuch einfach mal "der Nase nach" so etwas zu suchen
     
Thema:

Schimmel auf Dachboden!

Die Seite wird geladen...

Schimmel auf Dachboden! - Ähnliche Themen

  1. Dachboden Isolierung

    Dachboden Isolierung: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage wegen der Dachboden Isolierung. Ich habe ca. 80 qm Betondecke zu isolieren und habe mir die Isover Integra ZKF...
  2. Fußbodenaufbau kehlbalken/dachboden

    Fußbodenaufbau kehlbalken/dachboden: Wir wohnen jetzt seit einem Jahr in unserem Neubau mit Satteldach, sichtdachstuhl und aufsparrendämmung. Wir möchten jetzt den vorhandnen...
  3. Schimmel oder Salpeter

    Schimmel oder Salpeter: Guten Tag, nach vielen Jahren des Mitlesens und Lernens, zumindest meistens. Habe ich mich angemeldet und möchte an dem lebehaften treiben hier,...
  4. Belüftung kalter Dachboden

    Belüftung kalter Dachboden: Vielleicht eine blöde Idee, wenn es so ist bitte Antwort Aufgeschreckt durch verschiedene Berichte hier wie Spitzboden und Tropfsteinhöhle hier...
  5. Gelber Schimmel?

    Gelber Schimmel?: [ATTACH] Hallo zusammen, Habe in meinen Badezimmer gelbe Flecken entdeckt. Könnte das Gelber Schimmel sein? Die Flecken befinden sich über der...