schimmel durch wasserschaden??

Diskutiere schimmel durch wasserschaden?? im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; hallo zusammen.... :winken ich weiß garnicht wie und wo ich anfangen soll.... also zu meinem problem.... ich bin vor 1 jahr mit meinen...

  1. mica

    mica Gast

    hallo zusammen.... :winken

    ich weiß garnicht wie und wo ich anfangen soll....

    also zu meinem problem....

    ich bin vor 1 jahr mit meinen kindern in eine neue wohnung eingezogen. ich wohne über einem nettomarkt. vor etwa 2 monaten klingelte jemand von einer firma bei mir und fragte mich ob ich irgentwelche wasserschäde in der küche oder im bad hätte.....ich sagte nein....er sagte weil im markt unter mir wasser aus der decke kommt....hmmmm....

    ich bat ihn rein um zu gucken(vieleicht hatte ich was übersehn)...er guckte in so einem schacht hinten meiner waschmaschine und sagte nööö alles dicht....

    so und nun vor ca.2 wochen entdeckte ich hinter meiner küche schimmel(die küchenrückwand hat sich verschoben)....ich habe sofort den schrank rausgenommen....und die rückwand bei dem schrank daneben...beim entfernen von dem schrank sah ich auch das der boden abgesackt ist(in der ecke wo der schrank stand)....die silikonfuge ist auch gerissen...

    habe den schimmel beseitigt(schimmelspray...abgewischt...und und und)...
    zwischen der küche und dem bad befindet sich eine gipskartonwand...in der küche zur hälfte fliesen und wo die küche steht nur farbe dran...

    nun meine frage kann es sein das durch diesen wasserschaden unter mir so etwas passieren kann???? ich bin total verzweifelt...

    ich danke euch für eure antworten....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marcusch

    marcusch

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    HLS-Planer
    Ort:
    Raum Hannover
    Hallo,
    also bisher ist die Ursache für den Wasserschaden bzw. Wasserfleck beim netto noch nicht gefunden. Eigentlich zaubert sich Wasser nicht einfach so an die Decke - wobei der Weg des Wassers unglaubliche Wege "gehen" kann.
    Auch wenn der Experte mit einem Blick beurteilen konnte, dass alles in Ordnung sei... dann heißt das nicht, dass auch alles "dicht" ist. Auch kleinste Leckagen können auf Dauer große Schäden und Flecke verursachen.
    Wem gehört denn das Haus? Wer hat eine Gebäudeversicherung abgeschlossen?
    Am besten mal die Versicherung anrufen. Die können dann evtl. den Schaden übernehmen und sich auch um die Leckortung beauftragen.

    Ich hoffen, dass ich etwas helfen konnte.
     
Thema:

schimmel durch wasserschaden??

Die Seite wird geladen...

schimmel durch wasserschaden?? - Ähnliche Themen

  1. Schimmel oder Salpeter

    Schimmel oder Salpeter: Guten Tag, nach vielen Jahren des Mitlesens und Lernens, zumindest meistens. Habe ich mich angemeldet und möchte an dem lebehaften treiben hier,...
  2. Gelber Schimmel?

    Gelber Schimmel?: [ATTACH] Hallo zusammen, Habe in meinen Badezimmer gelbe Flecken entdeckt. Könnte das Gelber Schimmel sein? Die Flecken befinden sich über der...
  3. Schimmel durch Lüftungsgitter Wand

    Schimmel durch Lüftungsgitter Wand: Hallo, ich habe mir schon die Finger wundgegooglet, aber es ist nichts über mein Problem zu finden, darum hoffe ich hier auf Hilfe. Wir wohnen...
  4. Schimmel unter Dampfsperre?

    Schimmel unter Dampfsperre?: Hallo, unser Haus ist Baujahr 2014. Im EG haben wir folgenden Aufbau: Estrich, Dampfsperre (mehrlagige Folie), Kork als Trittschalldämmung,...
  5. Bruchsteinsockel - Schimmel an den Fußleisten

    Bruchsteinsockel - Schimmel an den Fußleisten: Hallo, Wir haben eine Garage, die auf den Grundmauern (Granitbruchstein) einer Scheune und eines Stalles errichtet wurde, in Beratungsräume...