Schlagläden: Lasur gibt's nicht mehr - wie finde ich Ersatz?

Diskutiere Schlagläden: Lasur gibt's nicht mehr - wie finde ich Ersatz? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Moin, hrmm, der Vorbesitzer meiner Hütte hinterließ mir 'ne angebrochene Dose Dickschicht-Lasur für die Schlagläden. Mal davon abgesehen, dass...

  1. #1 Baustopp, 23.10.2011
    Baustopp

    Baustopp

    Dabei seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürohengst
    Ort:
    Bergisches Land
    Moin,

    hrmm, der Vorbesitzer meiner Hütte hinterließ mir 'ne angebrochene Dose Dickschicht-Lasur für die Schlagläden. Mal davon abgesehen, dass meiner Meinung nach Dickschicht-Lasur auf Schlagläden nicht wirklich optimal ist, ist das Zeug in der Dose mittlerweile vergammelt und anscheinend auch nicht mehr zu bekommen. Zumindest nicht in "mahagoni".

    Immerhin hab ich im Netz das Datenblatt gegockelt: hier als PDF.

    Nun muss ich an einigen Stellen dringend was ausbessern. Wie finde ich eine passende neue Lasur? Ist vielleicht zufällig einem von euch ein "Nachfolgeprodukt" bekannt (falls die Marke zum Beispiel übernommen wurde)?

    Baustopp
     
  2. #2 Gast23627, 24.10.2011
    Gast23627

    Gast23627 Gast

    Im Prinzip ist jede Dichtschichtlasur verwendbar

    da spielt das Fabrikat keine Rolle.

    Die Farbtonbezeichnungen sind aber nicht einheitlich, jeder Hersteller stellt sich unter z.B. "Mahagoni" etwas anderes vor.
    Da hilft nur ausprobieren.

    Viel Erfolg
     
  3. #3 Baustopp, 24.10.2011
    Baustopp

    Baustopp

    Dabei seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürohengst
    Ort:
    Bergisches Land
    Besten Dank! Dann geh ich einfach mal in den Fachhandel und guck was die da haben.

    Baustopp
     
  4. #4 Baustopp, 25.10.2011
    Baustopp

    Baustopp

    Dabei seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürohengst
    Ort:
    Bergisches Land
    Man kann sich ja auch kaputt-googeln. :)

    Der Markenname meiner alten Lasur ist "ICI Meisterpreis"

    - ICI wurde 2008 von Akzo geschluckt (link)
    - Unter www.meisterpreis.de findet man die Marke Consolan, deren Besitzer AkzoNobel ist
    - Es gibt dort ein Produkt namens Tix-Finish Pro, dessen Datenblatt meiner Lasur sehr ähnlich ist. Und es gibt "Mahagoni".

    Vielleicht hab ich ja Glück, und das ist es.

    Eine technische Frage habe ich noch: Wäre es eventuell sinnvoll, die dort ebenfalls angebotene Mittelschichtlasur zu nehmen? Weil Schlagläden ja nicht maßhaltig sind. Es geht wie gesagt um Ausbesserungsarbeiten, ich will die Farbschicht nicht komplett neu aufbauen (würde sich nicht lohnen, dafür sind die Läden schon zu verzogen). Oder doch einfach bei der Dickschichtlasur bleiben?

    Baustopp
     
  5. #5 dquadrat, 25.10.2011
    dquadrat

    dquadrat

    Dabei seit:
    09.05.2008
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    malermeister
    Ort:
    leipzig
    dickschichtlasur war so ein trend in den neunzigern, nach dem motto viel hilft viel.

    ich persönlich halte davon nix, noch nichtmal auf maßhaltigen bauteilen, und würde speziell in deinem fall zur mittelschicht greifen.
     
Thema: Schlagläden: Lasur gibt's nicht mehr - wie finde ich Ersatz?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ici tixoton

Die Seite wird geladen...

Schlagläden: Lasur gibt's nicht mehr - wie finde ich Ersatz? - Ähnliche Themen

  1. Lasur an Holz-Hoftor zwischen erstem und zweiten Anstrich anrauen?

    Lasur an Holz-Hoftor zwischen erstem und zweiten Anstrich anrauen?: Hallo, sollte man beim Aufbringen einer Holzschutzlasur an einem Hoftor aus Holz die Lasur zwischen dem ersten und dem zweiten Anstroch mit einem...
  2. Lasur auf Sichtschutz Holzzaun auf beiden Seiten gleichzeitig anbringen?

    Lasur auf Sichtschutz Holzzaun auf beiden Seiten gleichzeitig anbringen?: Hallo, ich will an meinem Sichtschutz Holzzaun im Garten die Lasur erneuern und wollte fragen ob man erst eine Seite streichen sollte und nach...
  3. wasserverdünnbare Lasur haltbarer als lösemittelhaltige???

    wasserverdünnbare Lasur haltbarer als lösemittelhaltige???: Nachdem ich bei deckenden Farben für Fenster und Sparren und auch manche Außenbauwerke wie etwa Fahrradschuppen mit S*kk*** R*bb** V****** gute...
  4. Vor/Nachteile Lösungsmittel-/Wassserbasierte Lasuren

    Vor/Nachteile Lösungsmittel-/Wassserbasierte Lasuren: Hallo Forum, ich möchte eine Terassenunterkonstruktion bestmöglich vorbereiten für eine möglichst lange Standzeit. Neben konstruktiven Schutz...
  5. Gartenhaus streichen - Vorher: Lasur / Jetzt: Farbe

    Gartenhaus streichen - Vorher: Lasur / Jetzt: Farbe: Hallo Forengemeinde, demnächst möchte ich unser Gartenhaus streichen. Das gute Stück ist nun fast dreißig Jahre alt, aber noch top in Schuss!...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden