Schlagmann´s Wärmedämmfassade

Diskutiere Schlagmann´s Wärmedämmfassade im Besser Bauen - Forenbauten Forum im Bereich Rund um den Bau; die Baumesse 2009 in München läuft ... die Katze dürfte aus dem Sack sein. mein offizieller Ausführungsbericht dazu wird zum Wochenende online...

  1. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    die Baumesse 2009 in München läuft ... die Katze dürfte aus dem Sack sein.

    mein offizieller Ausführungsbericht dazu wird zum Wochenende online sein (!)

    vorab zum rein schnuppern die Altbausanierung mit WDF:

    http://www.baumurks.de/schluesselloch-altbausanierung.htm
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Shai Hulud, 13. Januar 2009
    Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Hallo Josef,

    Nein, der Bericht ist unterhaltsam und spannend geschrieben. Eine echte Fleißarbeit! :respekt

    Bei der Kernsanierung dieser Perle habt Ihr euch ja auch alles gegeben. :biggthumpup:
     
  4. #3 DerSuchende, 13. Januar 2009
    DerSuchende

    DerSuchende

    Dabei seit:
    25. Oktober 2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    REG Arnsberg
    Oh, …..
    bei uns in der Gegend, ist nicht nur das Fachwerk, gerade selten.
    Deshalb die Frage: Gibt es auch schon Zahlengewerk`s ?
    (außer Dämmung)

    MfG
    PS: Logistik, ist das kleinste Problem, in der Gegend.
     
  5. Jassy

    Jassy

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Sauerland
    WOW!!!

    ..ich dachte am Anfang: Was soll das denn hier? Abreißen und gut ist!

    Aber dann, wenn man weiterliest!! Das hat echt alle Preise verdient!

    :28:
     
  6. Hendrik42

    Hendrik42

    Dabei seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hobby
    Ort:
    Norddeutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Wärmepumpenbetreiber
    Hi Josef,

    irre Nummer, Respekt!

    Kannst Du den Wandaufbau des DG (Dachschrägen) näher erklären? Mit Zementvorspritzer und Putz habe ich das noch nie gesehen. Fugen (Kellenschnitt mit Acryl) sind ja auch da? Ist das einfach nur wegen der Dämmung oder hat das noch andere Vorteile?

    Warum keine KWL? Ein so schön gedämmtes Haus und dann Kippfenster überall? Zentrale Abluft und dezentrale Zuluft hätte doch problemlos geklappt, selbst für die Rohre für zentral eingeleitete Zuluft wäre wohl noch Platz gewesen, da je sowieso "entkernt" wurde.

    Gruß, Hendrik
     
  7. #6 Ralf Dühlmeyer, 14. Januar 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    :respekt :respekt :respekt
    Schönes Ding.

    Aber der Grundriss sollte mal diskutiert werden :D :p
     
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Muss man nicht diskutieren, der Grundriss kann nicht schlecht sein, denn es fehlt das Arcon Logo. Das gibt automatisch 100 Punkte. :mega_lol:

    Gruß
    Ralf
     
  9. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    ned böse sein ich bin ein Gegner von den Keimschleudern ... desweiteren kriegt meine Frau
    die Motten wenn Du ihr verbieten würdest in der Winterzeit die Fenster zu öffnen.

    "ja" der Dach-Aufbau ist arg eigenwillig, Heratekaplatten und Pavatex sind wegen
    dem Schallschutz und der Optik ich wollte halt einfach was anderes haben als den ollen Trockenbau :)

    soll ich mal in Arcon machen damit wir über Grundriss diskutieren können ?

    :)
     
  10. #9 Isolierglas, 14. Januar 2009
    Isolierglas

    Isolierglas

    Dabei seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Darmstadt
    Hi Josef,

    sehr interessant.

    1. Welche Stärken sind lieferbar? Wie wird das Ziegel WDVS befestigt (Altbau/Neubau)
    2. Vorteile im Vergleich zur Mineralschaumplatte?
    3. Preis / qm bei ca. 20cm Stärke

    Gruss, Dirk
     
  11. aubauewill

    aubauewill

    Dabei seit:
    1. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Heilbronn
    Respekt, keine Kosten und Mühen gescheut.
    Ich hätte die alte Hütte nebst Grundstück wohl als Garten an die Nachbarn verkauft. :cool:
    Für die meisten Handwerker könnten diese Arbeiten als Schulungsmaterial dienen.

    Sauber :respekt

    Elvis
     
  12. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Ich hab' mangels Zeit nur die Bilder angeguckt (bin beeindruckt!), deshalb nicht schlagen: Wäre ein Totalabriss nicht günstiger gekommen?
     
  13. S.Oertel

    S.Oertel

    Dabei seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-ingenieur
    Ort:
    Meckl.-Vorp.
    @Bauwahn

     
  14. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Ok, danke, Sven :konfusius
     
  15. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    aber nicht "nur" für Handwerker, auch Bauherren selbst Architekt sollten davon inspiriert werden ... des war eigentlich mein Gedanke (!)

    das wird mit dem Wärmedämmfassadenbericht alles geklärt ... es gibt "nur"
    eine Stärke und die beträgt 18cm (!)

    180.000.- für die Totalsanierung ihkl. 136qm Wohnfläche ... da kriegt
    man aber auch kaum einen Neubau dafür ... noch dazu bei der Materialauswahl (!)
     
  16. #15 Isolierglas, 14. Januar 2009
    Isolierglas

    Isolierglas

    Dabei seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Darmstadt
    Hi,

    wie wird das Zeugs denn an der Fassade befestigt??? Geklebt? Anker?

    Und was ist der Vorteil im Vergleich zu Mineralschaum???

    Ab wann kann man das kaufen?

    Gruss, Dirk
     
  17. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    steht auf V4a ... und wird mittels Dübel rückverankert.

    ca. 1,5 mal so teuer wie EPS-Fassaden :)

    ab sofort (!)
     
  18. #17 Isolierglas, 14. Januar 2009
    Isolierglas

    Isolierglas

    Dabei seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Darmstadt
    Kannst Du mal ein Bild von den Ankern reinstellen???

    Wird flächig verklebt, wie kriegt man den Kleber drauf???

    Muss beim Neubau auch gedübelt werden???

    Wenn ich mehr Dämmung will: Geht das System 2-lagig???

    Danke & Gruss, Dirk
     
  19. #18 C. Schwarze, 14. Januar 2009
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    dafür kann man auch 2schalig bauen, und von oben Perlite reinschütten.

    Erstaunlich was man versucht alles für Umsatz sich zu verkrampfen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    http://www.schlagmann.de/technik/wdf/WDF-va.pdf

    die restlichen Info´s kommen mit meinem Ausführungsbericht.

    http://www.baumurks.de/schluesselloch-waermedaemmfassade.htm


    ersteres ist Krampf ... da die Wärmedämmfassade nicht für den Neubau gedacht ist ...
    bevor ich daher 2-schalig + Perlit reinkippe nehm ich nen T9/ T8/ T7

    zweiteres ist auch ein Krampf ... es soll auch Leute mit einem Altbau geben die
    sich ned WDVS an die Fassade pappen wollen ... zu dieser Gruppe zähl ich mich selber ...
    als Bauherr gesehn ist mir daher der s.g. verkrampfte Umsatz erstmal wurscht (!)
     
  22. #20 C. Schwarze, 14. Januar 2009
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    ich meine es ist ein Krampf für Schlagmann. Das Ding ist weder Fisch noch Fleisch.
    Und verputzen muß man das Ding auch noch.
     
Thema:

Schlagmann´s Wärmedämmfassade

Die Seite wird geladen...

Schlagmann´s Wärmedämmfassade - Ähnliche Themen

  1. Dachfenster VELUX vor Einbau Innenfutter - s. Dach

    Dachfenster VELUX vor Einbau Innenfutter - s. Dach: Hallo, habe ein GPU 0060 SK 08 Austauschfenster einbauen lassen. Nun stellt sich die Frage des fachgerechten Einbaus der Dampfsperre und der...
  2. Schlagmann T12 Aussenwand - Schallschutz verbessern

    Schlagmann T12 Aussenwand - Schallschutz verbessern: Hallo, ich benötige Tipps für die Verbesserung des Schallschutzes unsere T12 Aussenwand (Schlagmann 42,5cm) Wir wollten demnächst unseren...
  3. Sole Erdwärmetauscher S-EWT

    Sole Erdwärmetauscher S-EWT: Sole-EWT Hallo, wir planen gerade ein EFH welches auch eine KWL mit WRG haben soll. Etwas unschlüssig sind wir aber ob wir auch in einen...
  4. Stiebel Eltron WPL 08 S

    Stiebel Eltron WPL 08 S: Hallo, gibt es Erfahrung zur der Stiebel Eltron WPL 08 S Trend Set 2? Geplant ist die LWP für ein DHH mit ca. 120qm Wohnfläche nach ENEV 2016...
  5. Poroton T7 P 36,5 auch von Schlagmann erhältlich ???

    Poroton T7 P 36,5 auch von Schlagmann erhältlich ???: Hallo Forum, hier gleich unsere zweite Frage. Wir haben nun mehrere Monate damit verbracht, uns für den richtigen Stein zu entscheiden. Es wird...