Schornstein abgerissen --- Idee Schließung Zwischendecken

Diskutiere Schornstein abgerissen --- Idee Schließung Zwischendecken im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hi habe mir ein Haus, Baujahr ´38 gekauft und bin gerade beim Sanieren. Einen Schornstein habe ich vor kurzem abgerissen. Im Zuge der...

  1. Floraider

    Floraider

    Dabei seit:
    15. Oktober 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Berlin
    Hi

    habe mir ein Haus, Baujahr ´38 gekauft und bin gerade beim Sanieren.
    Einen Schornstein habe ich vor kurzem abgerissen. Im Zuge der Dachsanierung Ende der 90er wurde er schon abgetragen, sodass er nur noch einen halben Meter aus dem Dachboden herausragte. Nun ist er weg, da er mich im Bad und in der schon relativ kleinen Küche störte. Ging auch relativ schnell mit 5 Personen in 5-6 Stunden vonstatten.
    Nun gibt es zwischen Erdgeschoss und 1.OG ein Loch in der Decke, sowie zwischen 1.OG und Dachboden. Jetzt ist mein Frage wie man diese am besten schließt.
    Verlängert man die Balken und unten Gipskartonplatte o.ä. Dämmwolle und oben Spanholzplatte (Boddenplatte) o.ä.?

    20141003_170544.jpg 20141004_111104.jpg 20141004_143252.jpg 20141004_143303.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Inkognito

    Inkognito Gast

    Joa... vorher ausbrennen wäre es gewesen. Und selbst dann hat man mir empfohlen das ganze trotzdem zu belüften, damit der nicht stinkt. Das Loch in der Decke müsste man gucken, grob wird das wohl auf ein paar eingeklebte Eisen und Beton rauslaufen, wobei.. was ist das überhaupt? Eine Stahlsteindecke?

    Fazit: Suchen Sie sich einen Tragwerksplaner, der Ihnen einen Lösungsvorschlag macht.
     
  4. Floraider

    Floraider

    Dabei seit:
    15. Oktober 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Berlin
    Danke für die Antwort.
    Vor dem Abreißen, Ausbrennen? Wozu?
    Holzdecke, deswegen hatte ich oben geschrieben evtl die Balken verlängern.
     
  5. Inkognito

    Inkognito Gast

    Damit er nicht stinkt.
     
  6. #5 Stolzenberg, 17. Oktober 2014
    Stolzenberg

    Stolzenberg Gast

    Es geht nicht nur um das NICHT STINKEN. Die abgelagerten Pyrolyseprodukte sind nebenbei gesundheitlich auch nicht unbedingt unbedenklich. Und dies gilt nicht nur für den Kontaktpfad, sondern auch für die Gasphasen...
     
  7. helge2

    helge2

    Dabei seit:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    S/Anhalt
    Nun der Ratschlag mit dem ausbrennen lassen-kommt wohl zu spät.
    Weil schon abgebrochen.

    Gruß Helge 2
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schornstein abgerissen --- Idee Schließung Zwischendecken

Die Seite wird geladen...

Schornstein abgerissen --- Idee Schließung Zwischendecken - Ähnliche Themen

  1. Überwachung Hauseinang - Ideen

    Überwachung Hauseinang - Ideen: Hallo Forum, bin ganz frisch hier und gerade an der Übernahme des Elternhauses. Damit soll auch einiges passieren. So wird bestimmt noch die ein...
  2. Kondensatablauf am Schornstein

    Kondensatablauf am Schornstein: Guten Morgen liebes Forum, folgendes Problem: Mein Rohbauer hat für unseren Holzofen/Schornstein keinen Kondensatablauf vorgesehen, da er der...
  3. Balkenabstand Zwischendecke

    Balkenabstand Zwischendecke: Hallo unser Flur Fußboden im OG hat einen Balkenabstand von ca 90 cm. Der Flur ist 4,70x1,90m. Derzeit sind 22mm Dielen drin. Ich möchte den Boden...
  4. Zwischendecke dämmen

    Zwischendecke dämmen: Hallo, ich wollte mal fragen welche möglichkeiten ich habe. Ich möchte die Flur Zwischendecke zwischen UG und OG dämmen. Es handelt sich um eine...
  5. Schornstein Kondensat?

    Schornstein Kondensat?: Hallo, Ich habe eine Hargassner HV20 seit knapp fünf Jahren in Betrieb und auf Grund der Tatsache, dass im Kaminfuss Wasser steht, ist die...