Schornstein im Wohnbereich verkleiden

Diskutiere Schornstein im Wohnbereich verkleiden im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo ich baue gerade meine Dachwohnung aus, und an einer wand verläuft der aktive schornstein. ich habe ihn jetzt bereits neu verputzt. Wie...

  1. DDEddi

    DDEddi

    Dabei seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbst. Kaufmann
    Ort:
    Dresden
    Hallo ich baue gerade meine Dachwohnung aus, und an einer wand verläuft der aktive schornstein. ich habe ihn jetzt bereits neu verputzt. Wie verkleide ich ihn jetzt am besten? Latten darf ich ja keine draufmachen, weil man ja nicht in den schornstein bohren darf?! Welche möglichkeiten habe ich jetzt noch?

    danke im vorraus

    Eddi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jassy

    Jassy

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Sauerland
  4. DDEddi

    DDEddi

    Dabei seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbst. Kaufmann
    Ort:
    Dresden
    Danke das wäre auch ne idee. Den rest der wohnung mache ich trockenbau.
     
  5. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    oder mit Trockenputz, GKB und Ansetzbinder.
    Da der Kamin Verputzt ist, kann der punktförmig aufgebracht werden.

    Peeder
     
  6. Gast943916

    Gast943916 Gast

    sorry, Peeder
    DIN 18181: "Im Bereich von Schornsteinwangen ist Wand Trockenputz VOLLFLÄCHIG anzusetzen"
    Gipser
     
  7. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Könnte ja gehässig sein, wer lesen k..........

    Der Kamin ist ( ich setze voraus vollflächig ) verputzt , da reicht ein Grundputz.

    Ist er nackich, so gebe ich dir recht.
    vorbeugenden Brandschutz, Rauchgase

    Peeder
     
  8. #7 Gast943916, 26. November 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. November 2008
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    sorry mein Freund, von verputzten oder unverputzten Kaminen steht nix drin, nur, dass er VOLLFLÄCHIG anzusetzen ist........
    nur nebenbei, habe schon erlebt, dass auch bei verputzten Kaminen, die Ansetzgipsbatzen sichtbar wurden, auch bei nur leichter Erwärmung des Kamins, deshalb nur VOLLFLÄCHIG
    Gipser
     
  9. DDEddi

    DDEddi

    Dabei seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbst. Kaufmann
    Ort:
    Dresden
    also verklebe ich die gkb mit gips vollflächig an den kamin?!
    und die ecken? einfach verspachteln und schleifen??
     
  10. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Brandschutztechnisch , gerade bei gemauerten Kaminen ist nicht ein Durchbrand zu befürchten, der Kamin an sich hat dafür eine Zulassung, sondern die Rauchgasbildung, das ist mit ein grund , warum nicht gedübelt werden darf.

    Es reicht ein Putzauftrag !

    Selbst eine Tapete kann dann darauf.
    Wer nun seinen ganzen Schuppen mit GKB hat, kann mit der Verkleidung verschiedene Materialübergänge vermeiden.

    Es geht auch nee Vorsatzschale freistehend, 1 x GKB- oder Natürsteinchen.



    den grössten Affen machen immer nur die Schornis :biggthumpup:

    Nachtrag @DDEddi- OK, Zahnspachtel und druff, verspachteln und schleifen


    Peeder
     
  11. Gast943916

    Gast943916 Gast

    jou.
     
  12. DDEddi

    DDEddi

    Dabei seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbst. Kaufmann
    Ort:
    Dresden
    ok danke für die hilfe. Tapeten kann ich da direkt nicht draufmachen weil der putz schon leicht gelb geworden ist, nachdem verputzen (halbes jahr her). Kommt das von der Wärmebildung? und die gkb wird das doch nicht verfärben oder?
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    schwer zu beurteilen, wie warm wird das Ding ? oder ihr raucht zu viel (kl.Scherz )

    Dann wurde ich eine kl. Vorsatzschale vorschlagen 50 U / CW, 40er Trennwandplatten Steinwolle , Achsabstände der UK halbieren ( ich weiss ja nicht, wie gross der Trümmer ist )
    1 x GKB und gut iss.

    Peeder
     
  15. DDEddi

    DDEddi

    Dabei seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbst. Kaufmann
    Ort:
    Dresden
    also der schornstein ist so ca. 60x60 cm groß und die wärme ist aussen nicht spürbar. nur eben diese gelben flecken...
    ahja und geraucht wird bei uns gar nicht :mega_lol:

    ok danke nochmals
     
Thema: Schornstein im Wohnbereich verkleiden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schornstein verkleiden innen

Die Seite wird geladen...

Schornstein im Wohnbereich verkleiden - Ähnliche Themen

  1. Schrankrückand mit GKP verkleidenden

    Schrankrückand mit GKP verkleidenden: Hallo Zusammen, Ich habe eine 3 m Schrankwand als Raumteiler. Da die Rückwand nicht gerade schön aussieht, würde ich diese gerne mit GKP...
  2. Oberste Geschoßdecke mit Sichtbalken dämmen und verkleiden

    Oberste Geschoßdecke mit Sichtbalken dämmen und verkleiden: Hallo zusammen, ich baue gerade neu und habe mich dazu hinreißen lassen ob des Geizes die Dachdämmung selbst zu erledigen. Der Dachstuhl wurde...
  3. Holsteindecke mit Rigips verkleiden

    Holsteindecke mit Rigips verkleiden: Hallo wir möchten eine Holsteindecke Bj. 1963 mit Gipskartonplatten verkleiden. Nun stellt sich die mir die Frage ob ich die Unterkonstruktion...
  4. Fassade neu verkleiden. Übergang zum Dach

    Fassade neu verkleiden. Übergang zum Dach: Hallo. Die Fassade auf der Wetterseite unseres 1962 erbauten Hauses soll verkleidet werden. Das hat den Grund, dass die Fugen teilweise leer sind...
  5. Kellerboden teilweise abgesenkt. Wie Kante verkleiden?

    Kellerboden teilweise abgesenkt. Wie Kante verkleiden?: Hallo, wegen einer neu erstellten Wandöffnung im Keller zwischen Alt- und Anbau (Höhenunterschied 25 cm) sind wir gerade dabei den Boden im...