Schornstein nur bis EG-Decke - Woher beziehen?

Diskutiere Schornstein nur bis EG-Decke - Woher beziehen? im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, hat hier jemand im Forum einen Schornstein verbaut der nur bis zur EG-Decke geht und der Kmain mit dem Rauchrohr in der Decke...

  1. DerCeli

    DerCeli

    Dabei seit:
    29. Juni 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Calberlah
    Hallo,

    hat hier jemand im Forum einen Schornstein verbaut der nur bis zur EG-Decke geht und der Kmain mit dem Rauchrohr in der Decke angeschlossen wird? Wir haben dies vor, aber unsere Hausbaufirma kennt soetwas leider nicht. Woher Sie so einen Schornstein beziehen sollen mit Zulassung ist diesen auch gänzlich unbekannt.

    Der Kamin wird dann mit dem Rauchrohr "in die Ecke" Decke angeschlossen, dadurch haben wir keinen Platzverlust durch den im Wohnzimmer stehenden Kamin.

    Über tips wo man so einen Schornstein ordern kann wäre ich dankbar.

    Vielen Dank im Voraus

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. feelfree

    feelfree Gast

    Ein Rauchrohr in der Decke? Also Horizontal? Dass es so etwas gibt, glaube ich nicht.
     
  4. ralf9000

    ralf9000

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    NRW
    Oder meinst Du einen hängenden Kamin, wo auf der Decke drüber der Schornstein losgehen soll?
     
  5. coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    Hmmm und du meinst dieser Schornstein ist dann sozusagen "von unten" anschließbar?
    Mal so nebenbei: Wo soll dann der Kondensatablauf hin...?
    Ich würde sagen, dein Rauchrohr geht in die Decke und durch in die nächste Etage und macht da dann halt nen 90° Winkel
    in den dort beginnenden Schornstein. Fertig.
    HT Rohr in der Recke nicht vergessen lassen.
    Im OG brauchste dann halt entsprechend Platz in diesem Bereich...
    -c
     
  6. Zellstoff

    Zellstoff

    Dabei seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    München
    Benutzertitelzusatz:
    hat mal was vernünftiges gelernt
    kenne das Problem und es gibt wohl Lösungen, bei denen der Kaminofen quasi unter dem Schornstein steht und vertikal nach oben angeschlossen wird.
    Bei diesen Lösungen scheiden sich aber die (Kaminkehrer) Geister, ob dies zulässig ist. Unserer hat damals klar gesagt, sowas nimmt er nicht ab.
    Wir haben es anders gelöst. Ein kaminofen der quasi im Kaminzug steht und auch nach oben angschlossen wird.
     
  7. #6 Ralf Dühlmeyer, 22. November 2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Genau - frag Deinen Gott in Schwarz mal, ob der das überhaupt absegnen würde!
     
  8. DerCeli

    DerCeli

    Dabei seit:
    29. Juni 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Calberlah
    Der Schornstein "sitzt" auf der Eg-Decke...es soll eine Deckendurchführung geben wo das Rauchrohr dann angeschlossen wird. Der Schwarze Gott ist informiert und hat nichts dagegen. Sowie im beigefügten Bild zu sehen.... Unbenannt.jpg
     
  9. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Klar gibt es sowas. Und nicht erst heutzutage...
    Frage einen örtlichen Schornsteinbau-Fachbetrieb!

    Daß sich die Reinigungsöffnung dann aber in der darüberliegenden Etage befindet, ist Euch bewußt?
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Das Thema kommt ab und an vor. Wozu soll die Zulassung gut sein?
    Neben dem Segen des Schorni ist eine Abstimmung in der Planung notwendig.
    Ansonsten stehen nachher alle auf der Baustelle vor einem Loch und fragen sich: wie stelle ich einen Abgas/Kamin/Schornstein irgendwas auf ein Loch? :sleeping
     
  12. Einmal

    Einmal

    Dabei seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser und Dipl.-Ing.
    Ort:
    Mettmann
    Benutzertitelzusatz:
    ... im Leben
    Nochmal die Frage: wohin läuft das Kondensat.

    Ansonsten eine nette Idee, spart unten etwas Platz. Ist natürlich überschaubar.
     
Thema:

Schornstein nur bis EG-Decke - Woher beziehen?

Die Seite wird geladen...

Schornstein nur bis EG-Decke - Woher beziehen? - Ähnliche Themen

  1. Wie Decke vom Fertigbetonkeller abdichten?

    Wie Decke vom Fertigbetonkeller abdichten?: Hallo Zusammen, ich hoffe ich habe die richtige Rubrik für mein Problem gewählt. Ich habe einen Fertigbetonkeller neben dem Haus am Hang, bei...
  2. Metallständerwerk an abgehangener Decke?

    Metallständerwerk an abgehangener Decke?: Hallo, wir finden in unserem neuen Haus folgenden Wanddurchbruch Küche-Diele vor: BxHxT (cm) = 96,4x265x18,7 mit Varianzen 96,4-97,5 und...
  3. Kondensatablauf am Schornstein

    Kondensatablauf am Schornstein: Guten Morgen liebes Forum, folgendes Problem: Mein Rohbauer hat für unseren Holzofen/Schornstein keinen Kondensatablauf vorgesehen, da er der...
  4. Tragfähigkeit Decke EW 65 1989

    Tragfähigkeit Decke EW 65 1989: Hallo, wr haben ein DDr EW 65B mit Baujahr 89. Nun wollen wir im Obergeschoss in den Zimern die Fußböden erneuern, da sich dort unter dem Teppich...
  5. Abgehängte Decke - Alternative zur Steinwolle oder Mineralwolle

    Abgehängte Decke - Alternative zur Steinwolle oder Mineralwolle: Hallo liebes Forum, für einen Altbau möchte ich gerne die Decke abhängen und dämmen, damit der Trittschall vom Nachbarn über mir etwas gedämpft...