Schüco-Fenstergriffe ersetzen / kompatible Nachbauten / Umbau auf Standard?

Diskutiere Schüco-Fenstergriffe ersetzen / kompatible Nachbauten / Umbau auf Standard? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Moinsen, nein, wie die Dinger rauszukriegen sind, weiß ich. Zwei Probleme habe ich, Fragen folgen unten: 1. Bei einem meiner Fenster...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pfriemler

    Pfriemler

    Dabei seit:
    8. Oktober 2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Randberlin
    Benutzertitelzusatz:
    geht nich gips nich
    Moinsen,

    nein, wie die Dinger rauszukriegen sind, weiß ich. Zwei Probleme habe ich, Fragen folgen unten:

    1. Bei einem meiner Fenster (Kunststoff, FIWA (Schüco), Bj. ca 1996) ist der Einrastbereich in der Schlossnuss (oder wie das heißt, da wo sich der Fenstergriff einriegelt, das Teil, was sich dreht) ausgeleiert. Der Griff springt also bei der kleinsten Bewegung von selbst heraus. Das habe ich repariert bekommen, indem ich dieses Teil kurzerhand gedreht habe. In Kurzform:
    - Griff ausbauen, Rosette abschrauben
    - Betätigungsmimik herausziehen
    - Zugenietetes Gehäuse vorsichtig aufbohren, neue Gewinde in den Rest schneiden (habe M4 Senkkopf genommen)
    - Schlossnuss entfernen, auf der gegenüberliegenden Seite eine kleine Rampe für den Rastknopf des Fenstergriffes feilen
    - Schlossnuss umgekehrt einbauen, Gehäuse verschrauben, alles wieder einsetzen.

    Blöderweise haben die Niete bzw. die Schrauben exakt die Position, wo sonst die Standard-Fenstergriffe eingesetzt werden. Aber immerhin könnte ich mir so überlegen, wie ich das Betätigungsgehäuse anderweitig schließe (Möglichkeiten gäbe es viele) und die vorhandenen Teile so aufbohre und gewindeschneide, dass normale Griffe daran passen. Der Durchbruch für die Rosette muss dabei nur geringfügig erweitert werden, und breite Griffmontageplatten neuer Griffe überdecken das Rosettenloch hinreichend.

    2. Ich habe mir vor Jahren die abschließbaren Fenstergriffe für Terrasse und Küche gekauft. Abgeschlossen kann man die 360 Grad im Kreis drehen, eine Loch in der Scheibe mit Durchgriff nutzt dem Dieb also gar nichts. Allerdings funktioniert der Schraubenzieher-Stechhebeltrick weiterhin, d.h. Schraubendreher in die Betätigung rammen und kräftig ziehen - und der Schließmechanismus öffnet sich - dabei sich unter dem abgeschlossenen Griff wegdrehend - problemlos. Das ist mit dieser Sorte Griff auch gar nicht anders realisierbar. Jedenfalls ist das für mich komplett bescheuert, weil die Schraubendrehermethode bei unserer Fenstersorte das Einstiegsmittel Nr. 1 ist (u.a. weil es schnell geht und kaum Schäden verursacht, die Terrassentür hat schon Spuren von einem Versuch!), ich aber keine Möglichkeit habe, die Mechanik durch Abschließen des Griffes zu blockieren, wie das bei Standard-Fenstergriffen mit Schloß der Fall ist.


    Jetzt die Fragen:

    Beide Probleme wären gelöst, wenn ich Standard-Griffe an die Fenster montieren könnte. Zum einen muss ich mit dem "Ausfall" (siehe Punkt 1) weiterer Griffe rechnen, zum anderen könnte ich - abschließbar ist unpraktisch, leider - auch Hoppe "Secustik"-Griffe an der Terrasse montieren, die ein "Fremddrehen" der Mechanik sehr eindrucksvoll unterbinden.

    Kennt jemand ein Procedere, wie das eventuell anders als von mir skizziert geht?
    Gibt es evtl. Austauschmechaniken anderer Fensterhersteller, die hinreichend kompatibel sind?
    Bekommt man die bescheuerten (pardon) Schlossnüsse ggf. einzeln, und zwar zu brauchbaren Preisen (ich wollte mir ja mal die "Plastikdächer" für die Entlüftung/Entwässerung der Fensterrahmeninnenräume außen, die ständig verrotten und abfallen, einzeln kaufen, da hätte ich für 10 Stück solcher Dinger schon ein komplettes Fenster im Baumarkt bekommen...)?

    JEDER Spruch und Tipp ist willkommen, danke!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pfriemler

    Pfriemler

    Dabei seit:
    8. Oktober 2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Randberlin
    Benutzertitelzusatz:
    geht nich gips nich
    Oh ... doch so viele Antworten. :-) Keine Experten dazu hier?
     
  4. Pfriemler

    Pfriemler

    Dabei seit:
    8. Oktober 2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Randberlin
    Benutzertitelzusatz:
    geht nich gips nich
    Die Frage nach den "Schlossnüssen" hat sich glaube ich erledigt - habe einen Laden gefunden, der das komplette Getriebe für <20 Euro anbietet, da leg ich mir gleich eins auf Halde. Auch die Plastikdinger ("Wasserschlitzkappen") gibt es dort zu vernünftigen Preisen (79 ct das Stück ... langsam beschleicht mich das Gefühl, dass die Leute damals am Telefon gar nicht begriffen haben, was ich wirklich wollte). Das nächste kaputte Getriebe wird dann umgehend zum Bastelobjekt ...
     
  5. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Servus,

    bitte nicht ein- und das selbe Thema 2mal einstellen
    ich mache mal hier dicht ... und morgen lösche ich diesen Tread.

    Gruss

    Josef
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Schüco-Fenstergriffe ersetzen / kompatible Nachbauten / Umbau auf Standard?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schüco fenstergriff dreht durch

Die Seite wird geladen...

Schüco-Fenstergriffe ersetzen / kompatible Nachbauten / Umbau auf Standard? - Ähnliche Themen

  1. biete Terassenfenster aus Kunststoff - Schüco mit Glas

    Terassenfenster aus Kunststoff - Schüco mit Glas: Verkaufe ein Kunststoff -Terassenfenster in weiß von Schüco. Es ist Dreh-Drehkippfenster ohne Mittelsteg, d.h. bei geöffneten Türen ist es...
  2. Carport zum Wohnraum umbauen,

    Carport zum Wohnraum umbauen,: Hallo, ich möchte meinen Carport zu einem kleinem Wohnraum umbauen. Der Carpot steht an 2 Häusern und an einer Mauer die nicht zum Dach reicht....
  3. Kostenschätzungen grob korrekt

    Kostenschätzungen grob korrekt: Holá zusammen, wir überlegen uns ein Altbau aus dem Jahre 1960 zu kaufen und stellen dabei natürlich die möglichen Kosten einem Neubau gegenüber....
  4. Alten Estrich auf Betonsohle durch Trockenestrich ersetzen

    Alten Estrich auf Betonsohle durch Trockenestrich ersetzen: Hallo, ich plane gerade einen Küchenumbau. Dabei soll der vorhandene Estrich (Fliesen, 4cm Zementestrich, 6cm Styropor auf erdberührender...
  5. Drainage verlegen / ersetzen

    Drainage verlegen / ersetzen: Hallo Leute, ich weiß, es gibt hier einige Beiträge über Drainagen - leider finde ich aber nicht das passende Thema. Am besten fange ich von...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.