Schutzschicht für Abdichtung - Wer macht's?

Diskutiere Schutzschicht für Abdichtung - Wer macht's? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Liebes Forum, da ich in den jeweiligen Leistungsverzeichnissen nichts finde, frage ich mich: Wer prüft und entscheidet, ob bei einer...

  1. Dono

    Dono

    Dabei seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    Berlin
    Liebes Forum,

    da ich in den jeweiligen Leistungsverzeichnissen nichts finde, frage ich mich:

    Wer prüft und entscheidet, ob bei einer Kellerabdichtung mit KMB + EPS-Perimeterdämmung noch eine (zusätzliche) Schutz- bzw. Gleitschicht, z.B. Noppenbahn, erforderlich ist - der planende Architekt, der Rohbauer (der die Abdichtung + PeriDämmung anbringt) oder der Erdbauer, der verfüllt?

    Und wer montiert sie ggf., der Rohbauer oder der Erdbauer?

    Danke für Hinweise

    Tom
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Die Erforderlichkeit prüft und entscheidet der Planer.

    Wenn nicht vertraglich vereinbart, kann sie eigtl. 'jeder' anbringen. Der Erdbauer und der Rohbauer.
    Einfach beide dann nach einem Angebot fragen. Sehe bzgl. einer Noppenbahn keine schwierige Schnittstelle im Hinblick auf Gewährleistung?!
     
  4. svjm

    svjm

    Dabei seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur, Sachverständiger
    Ort:
    Rheinland, Rhein-Main, Baden-Württemberg
    Schutzschicht

    Guten Tag,

    wenn eine Schutzschicht oder Schutzmaßnahme nach DIN 18195-10 erforderlich ist, dann ist diese ein Bestandteil des Gewerks "Abdichtung".
    Damit sollten nach meiner Einschätzung auch die Verantwortlichkeiten für das Herstellen geregelt sein.

    Ein freundlicher Gruß
    svjm
     
  5. Dono

    Dono

    Dabei seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    Berlin
    Danke für die schnellen Rückmeldungen!

    @svjm: Darauf achten, ob und dass es gemacht wird, muss also in erster Linie das mit der Abdichtung beauftragte Gewerk. Bleibt die Frage: Müsste der Architekt es im Rahmen seiner Planungsverantwortung vorgeben oder im Rahmen der Bauüberwachung überprüfen?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schutzschicht für Abdichtung - Wer macht's?

Die Seite wird geladen...

Schutzschicht für Abdichtung - Wer macht's? - Ähnliche Themen

  1. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  2. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  3. Fassadendämmung Abdichtung

    Fassadendämmung Abdichtung: Hallo Zusammen, ich brauche nochmal euren Rat. Bei mir wurde gerade die Fassadendämmung angebracht. Die Dämmung läuft keilförmig über die...
  4. Abdichtung vom Pflaster zur Hauswand nötig?

    Abdichtung vom Pflaster zur Hauswand nötig?: Hallo zusammen. Ich habe an meinem Haus das Pflaster von einem Gala bauer neu legen lassen. Zusätzlich wurde die Wand abgeschachtet und...
  5. Zwischen Balken und Mauer abdichten im nachhinein.

    Zwischen Balken und Mauer abdichten im nachhinein.: Ich bin dabei eine Werkstatt zu bauen. Nachdem der Putz nun auf den Wänden ist, ist mir aufgefallen das der Platz zwischen Wand und Leimbinder...