Schweißbahnen

Diskutiere Schweißbahnen im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo.Wir lassen uns ein EFH ohne Keller auf Bodenplatte bauen.Die Maurer legten unter den Wänden Schweißbahnen aus.Als dann jetzt der Dachdecker...

  1. sven7175

    sven7175

    Dabei seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Beendorf
    Hallo.Wir lassen uns ein EFH ohne Keller auf Bodenplatte bauen.Die Maurer legten unter den Wänden Schweißbahnen aus.Als dann jetzt der Dachdecker kam legte er den Rest der Räume mit einer V60 Folie aus und verschweißte diese mit den Bahnen die die Maurer gelegt hatten.Allerdings wurden die Stoßkanten der Maurerbahnen nicht mit verschweißt.Könnte es da mal Probleme geben? z.B. das da Wasser durch die Bodenplatte drückt oder ist es ausreichend das die Bahnen sich überlappen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Ich sehe das Problem eher darin das Schweißbahnen zur Abdichtung in und unter Wänden weder zugelassen noch geeignet sind. Die V60 in der Fläche wäre als Abdichtung für den Lastfall Bodenfeuchte, Haftwasser Kapillarwasser ausreichend und muß nicht verschweißt werden.

    Das mit der Schweißbahn unter den wänden ist schon problematischer! hat der Bauleiter das so angeordnet?
     
  4. sven7175

    sven7175

    Dabei seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Beendorf
    Das kann ich jetzt gar nicht sagen. In der Bauausschreibung steht aber:Als Feuchtigkeitssperre wird auf der Fundamentplatte eine Bitumenschweißbahn eingebaut.
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Das alleine ist leider schon falsch:mauer
     
  6. #5 Carden. Mark, 12. Juli 2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Bei den LAIENPROFIES ist irgendwie alles Schweißbahnen was man warm machen kann. In den wenigsten Fällen ist es tatsächlich so. Ohne konzentrierte, exzentrische Belastungen und ohne nennenswerten Seitendruck (Boden) ist auch bei Schweißbahnen die Gefahr eines Schadens aus einen etwaigen Mangel kaum zu erwarten.
    Die Abdichtung auf der BP ist gegen aufsteigende Feuchte. Diese findet Drucklos statt. Sollte sich Wasser auf der Bodenplatte aus "aufsteigende Feuchte" bilden, so ist es keine solche mehr.
     
  7. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    @Mark

    und wenn die Schweißbahn bis Außenkante Bopl. geführt ist und monolithisches Mauerwerk da ist? So pauschal kannst du das nicht sagen und falsch ist es allemal
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schweißbahnen

Die Seite wird geladen...

Schweißbahnen - Ähnliche Themen

  1. Estrichdämmschichttrocknung - Bitumen-Schweissbahn beschädigt?

    Estrichdämmschichttrocknung - Bitumen-Schweissbahn beschädigt?: Hallo zusammen, bei mir wird im Keller gerade eine Estrichdämmschichttrocknung vorgenommen. Dazu wurden mehrere Löcher durch den Estrich und die...
  2. Schweissbahn auf bodenplatte bei WU Beton

    Schweissbahn auf bodenplatte bei WU Beton: Hallo zusammen, Wir sind grade am neubauen. Ist es eigentlich notwendig die Bodenplatte mit einer Schweissbahn noch abzudichten? Betonplatte...
  3. schweissbahn punktweise oder vollflächig aufschweissen ????

    schweissbahn punktweise oder vollflächig aufschweissen ????: HALLO ich bin gelernter klebeabdicher der begriff zu meiner zeit .ausbildungsort nürnberg wetzendorf . ich lebe in der dom.rep. und würde gerne...
  4. Abdichtungsbahn WW über Elektroinstallation möglich

    Abdichtungsbahn WW über Elektroinstallation möglich: Hallo Zusammen, ich möchte mich erst mal vorstellen, da ich neu hier im Forum bin. Wir sind eine 3-Köpfige Familie und bauen gerade ein...
  5. Abdichtung Bodenplatte; Anschluss der Schweißbahn G200 S4 an die G200 DD

    Abdichtung Bodenplatte; Anschluss der Schweißbahn G200 S4 an die G200 DD: hallo! Unter der ersten Steinreihe (36,5 er T8) wurde eine G200DD (statt eine R500) (50cm breiter Streifen) im Mörtelbett verlegt, als Abdichtung...