Schweissband Badezimmer

Diskutiere Schweissband Badezimmer im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hey ich habe eine paar Fragen zu Schweissband im Bad unter dem Estrich. 1. Wann sollte das Schweissband rein vor oder nach den Installationen....

  1. #1 SteffenBieber, 12. Juli 2007
    SteffenBieber

    SteffenBieber

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Schweinfurt
    Hey ich habe eine paar Fragen zu Schweissband im Bad unter dem Estrich.

    1. Wann sollte das Schweissband rein vor oder nach den Installationen. (ich meine nachher da dieses sonst bei der Installation beschädigt wird.

    2. Bessergesagt im Erdgeschoss muss dort überhaupt eines rein

    3. Wie kann man es verlegen dass man Kunststoffrohre sowie Heizungsrohre nicht beschädigt.

    4. Wenn man es nach den Installationen verlegt dann kann man z.B. nicht mehr unter Wanne oder Spülkasten macht man es nachher dann muss man zu diversen Befestigungen wieder anbohren.

    Ich hoffe mir kann jemand meine Verständnissprobleme erklären.

    Vielen Dank im Vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Es handelt sich offenbar um Abdichtung auf der Bodenplatte nach DIN 18195-4 also zum Erdreich hin?

    Die darf/sollte natürlich nicht beschädigt werden. Wenn da Leitungen drunter liegen müßen di ansonsten Feuchtigkeitsbeständig eingebaut sein.
     
  4. #3 SteffenBieber, 12. Juli 2007
    SteffenBieber

    SteffenBieber

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Schweinfurt
    darunter ist noch ein keller ich musste alles herausreissen da der estrich gebrochen war jetzt werden alle installationen neu gemacht.
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Gibt es im Badezimmer Bodeneinläufe o.ä. oder wieso die Abdichtung auf der Deckenplatte?
     
  6. #5 SteffenBieber, 12. Juli 2007
    SteffenBieber

    SteffenBieber

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Schweinfurt
    Sorry für meine unwissendheit aber was sind Bodeneinläufe. Die einzigste verbindung zwischen keller und dem bad ist der Versorgungsschacht mit fallleitung wasser und heizungsrohren. Dort war aber vorher kein schweissband verlegt
     
  7. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Gibt es sozusagen Bodengleiche Einläufe? so dass wasser auf die Bodenfläche läuft (einfach Ausgedrückt)
     
  8. #7 SteffenBieber, 12. Juli 2007
    SteffenBieber

    SteffenBieber

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Schweinfurt
    Ich begreife es immer noch nicht ganz. Das einzigste wie wasser auf die deckenplatte kommen würde wäre nur falls ein rohr z.b. wannenabfluss oder solichiges undicht wäre
     
  9. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    dann ist es keine Fläche die eine entsprechende Abdichtung braucht. Da reicht eine alternative Abdichtung (Verbundabdichtung) in den Spritzwasser beaufschlagten Bereichen. Wäre eine Abdichtung auf der Bodenplatte notwendig, müßte diese konsequenterweise auch 15cm über OK Belag an den Wänden hochgeführt werden.
     
  10. #9 SteffenBieber, 12. Juli 2007
    SteffenBieber

    SteffenBieber

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Schweinfurt
    das mit den 15 cm an den wänden ist auch gemacht worden. Kann die Abdichtung vielleicht als dampfsperre von unten her gedacht sein??. Was wäre denn eine alternative abdichtung
     
  11. #10 SteffenBieber, 12. Juli 2007
    SteffenBieber

    SteffenBieber

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Schweinfurt
    wann läuft den z.b wasser direkt auf die bodenfläche ??
     
  12. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    z.B. bei einer Bodengleichen Dusche... Bodeneinlauf eben
     
  13. #12 SteffenBieber, 12. Juli 2007
    SteffenBieber

    SteffenBieber

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Schweinfurt
    jetzt hats geklingelt. und dampfsperre oder alternative abdichtung was soll man da nehmen
     
  14. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    alternative Abdichtung! Eine Schweißbahn wäre auch nicht unbedingt eine Dampfsperre!
     
  15. #14 SteffenBieber, 12. Juli 2007
    SteffenBieber

    SteffenBieber

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Schweinfurt
    und was wäre jetzt eine verbundabdichtung
     
  16. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Tach SteffenBieber,

    eine Verbundabdichtung ist eine alternative Abdichtung.:biggthumpup:

    Sie wird direkt auf dem Estrich unter den Fliesen aufgebracht.
    Materialien von Polymerdispersionen an Wänden bis Reaktionsharze an Wänden und Böden.
    Das wichtigste sind die Wandanschlüsse, hier müssen Fugendichtbänder eingearbeitet werden.

    Eine Abdichtung nach 18195-5 kannste knicken. Dampfsperre ist wahrscheinlich auch nicht nötig.
     
  17. #16 SteffenBieber, 13. Juli 2007
    SteffenBieber

    SteffenBieber

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Schweinfurt
    Also wenn ich das richtig verstehe installationen rein. Styrabor Folie Estrich rein und den Rest muss alles der Fliesenleger wissen oder
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    So in etwa.
    Die Dämmung muss vollflächig auf dem Rohboden liegen, oberhalb der Rohre müßte zumindest noch eine Lage Dämmung vollflächig verlegt werden, damit die Estrichplatte nicht direkt auf einem Rohr aufliegt.
    Dämmschicht abdecken, so das sie keine Feuchtigkeit vom Estrich aufnehmen kann.
    Verbundabdichtung macht der Fliesenleger.
     
  20. uchh

    uchh

    Dabei seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Reg.Bez. Köln
Thema: Schweissband Badezimmer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schweißband für rohre

Die Seite wird geladen...

Schweissband Badezimmer - Ähnliche Themen

  1. Sanierung Badezimmer - Dämmung der Dachschräge?

    Sanierung Badezimmer - Dämmung der Dachschräge?: Hallo ich vergrößere im ersten OG mein Badezimmer im Zuge der Sanierung. Habe dazu eine alte Kammer weggerissen um dort die Dusche einbauen zu...
  2. Dampfbremse / Rigips im Badezimmer

    Dampfbremse / Rigips im Badezimmer: Hi, aufgrund eines Wasserschadens (defekte Wasserleitung) in meinem zweiten kleinen Badezimmer bin ich gerade dabei dies auch gleich etwas...
  3. Bodenausgleich im Badezimmer

    Bodenausgleich im Badezimmer: Hallo, im Badezimmer (EG ohne Keller) soll die Badewanne raus u. eine bodenbündige Duschwanne auf Montagegestell rein. Die Badewanne steht auf...
  4. Holzdielen im Badezimmer

    Holzdielen im Badezimmer: Hallo, wir mussten unseren Holzdielen und Schüttung im Bad rausmachen (war trocken, kam aus anderen Gründen raus). Wir würden nun gerne wieder...
  5. Dämmung für Badezimmer Außenwand - Ytong mit oder ohne Dampfsperre?!

    Dämmung für Badezimmer Außenwand - Ytong mit oder ohne Dampfsperre?!: Hallo zusammen, unser Badezimmer müsste gedämmt werden. Dazu bräuchte ich mal etwas Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Materialien....