Schwengelpumpe gepaart mit Förderpumpe und Absperrhahn ersetzen

Diskutiere Schwengelpumpe gepaart mit Förderpumpe und Absperrhahn ersetzen im Teiche Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo zusammen, ich bin nach meinem Hauskauf schon länger stiller Mittleser und habe nun auch mal eine Frage. Im Garten meines Hauses ist eine...

  1. #1 Home Improvement, 17.08.2016
    Home Improvement

    Home Improvement

    Dabei seit:
    17.08.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KAM
    Ort:
    Sandhausen
    Hallo zusammen,

    ich bin nach meinem Hauskauf schon länger stiller Mittleser und habe nun auch mal eine Frage. Im Garten meines Hauses ist eine herkömmliche Schwengelpumpe mit der Grundwasser gefördert wird. Hiervon geht ein Abzweig der mit einem Absperrhahn versehen ist an eine Pumpe welcher Art auch immer. Um die Pumpe nutzen zu können muss der Absperrhahn geöffnet und nach Benutzung jener wieder verschlossen werden, so der ehemalige Hausbesitzer. Er hatte daran einfach nur einen Gartenschlauch zum händischen gießen. Ich möchte nun aber eine automatische Gartenbewässerung über Zeitschaltuhr installieren, bei welcher ich diesen Absperrhahn nicht mehr brauche. Ich möchte also ein Pumpe welcher Bauart auch immer an die vorhandene Stromversorgung anschließen und dieser per Zeitschaltuhr und Feuchtemesser einschalten lassen ohne einen absperrhahn betätigen zu müssen.

    Gibt es hierfür eine spezielle Art von Pumpen die nicht leerlaufen?
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. am1003

    am1003

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Berlin
    Du benötigst ein handelsübliches Hauswasserwerk. Die Beschreibung mit Absperrhahn öffnen und schließen wundert mich. Frage mal nach, ob ein Rückflußverhinderer montiert wurde. Wenn der fehlt müßte dein Hauswasserwerk das Wasser immer wieder neu ansaugen.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  4. #3 Home Improvement, 19.08.2016
    Home Improvement

    Home Improvement

    Dabei seit:
    17.08.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KAM
    Ort:
    Sandhausen
    hallo, ist ein HWW hier eine so gute Lösung? Die Pumpe soll für die automatische Gartenbewässerung genutzt werden, hier kommen ja keine kleine Mengen zustande sondern eher eine konstante Abnahmemenge. Meinst du mit Rückflußverhinderer ein Rückschlagventil? Ich glaube so ein Ventil ist nicht verbaut.

    Mein Plan aktuell ist jetzt der, dass ich ein Hauswasserautomat nehmen würde und hiervon abgehend eine Leitung an zentrale Stelle im Garten legen würde. Hier würde ich eine Wassersäule aufstellen an der zwei Wasserhähne verbaut sind. Hieran würde ich so eine Gardene Zeitschaltuht hängen, an welcher dann die ganze sprenkleranlage hängt...geht das so? zeitschaltuhr schaltet und öffnet den Hahn, druck fällt ab, Automat schaltet ein und fördert wasser, garten wird gesprengt.
     
  5. #4 Dachschaden, 19.08.2016
    Dachschaden

    Dachschaden

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Verwaltungsbeamter
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Wenn Du mit Hauswasserautomat ein Hauswasserwerk meinst, dann sollte das grundsätzlich so funktionieren.
    Jetzt solltest Du noch die "Nebenkriegsschauplätze" klären:
    Reicht die (konstante) Fördermenge des Brunnens für die Beregnungsanlege(n) aus? Die Druckschwankungen durch die Förderfähigkeit gleicht der Kessel aus. Wenn er groß genug ist.
    Die gute alte "Wasserknecht" leistet da schon ganz gut was, hat aber im Vergleich zu den HWW mit Kreiselpumpe ein echt störendes Geräusch. Und ist ziemlich groß. Und darf nicht draußen stehen, weil nicht (Regen)wasserdicht. Dafür kann sie eher auch mal etwas Sand im Wasser ab.

    Schönes Wochenende!
    Jörg
     
  6. #5 Home Improvement, 19.08.2016
    Home Improvement

    Home Improvement

    Dabei seit:
    17.08.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KAM
    Ort:
    Sandhausen
    Hallo Jörg,

    nein mit Hauswasseratomat meine ich einen Hauswasserauomaten, was nicht anderes ist wie ein Hauswasserwerk ohne Pufferspeicher, den man aber eigentlich nur dann braucht, wenn man kurz kleine Wassermengen benötigt wie Händewasche o.ä. damit nicht immer sofort die Pumpe anspringt. Der Hauswasserautomat springt sofort an, was eben mehr sinn macht, wenn konstante größere Mengen wasser benötigt werden. Das macht für mein Vorhaben meiner Meinung nach mehr sinn. Die Wassermenge reicht aus, es wird ja jetzt auch schon gesprengt, jedoch von Hand. Die Pumpe würde neben dem Brunnen in einer im Boden eingelassenen großen Ikea Kunststoffbox ca. 20m entfernt vom Haus direkt hinter meinem Garten stehen, Geräusche sind also zu vernachlässigen.
     
Thema:

Schwengelpumpe gepaart mit Förderpumpe und Absperrhahn ersetzen

Die Seite wird geladen...

Schwengelpumpe gepaart mit Förderpumpe und Absperrhahn ersetzen - Ähnliche Themen

  1. Fenster ersetzen 60-er Jahre Reihenmittelhaus

    Fenster ersetzen 60-er Jahre Reihenmittelhaus: Hallo, wir müssen einige Fenster ersetzen. Wenn ich Zeitgemäße neue Fenster verbauen lasse ohne bei unserem 60-er Jahre Haus auch die Fassade...
  2. Stellantrieb ersetzen...

    Stellantrieb ersetzen...: Hallo Allerseits. ich muss mich ab sofort mit einigen Sachen in meinem Haus befassen,da es ja doch nun ab und zu was kaputt geht. Ich habe das...
  3. Jalousieführung - wie ersetzen?

    Jalousieführung - wie ersetzen?: Hallo! Nach nun ca. 10 Jahren ist bei einer unserer Jalousien die Führung abgerieben und weggebrochen - siehe Bild. Der Aufsatzkasten ist fest...
  4. Alten Estrich auf Betonsohle durch Trockenestrich ersetzen

    Alten Estrich auf Betonsohle durch Trockenestrich ersetzen: Hallo, ich plane gerade einen Küchenumbau. Dabei soll der vorhandene Estrich (Fliesen, 4cm Zementestrich, 6cm Styropor auf erdberührender...
  5. Drainage verlegen / ersetzen

    Drainage verlegen / ersetzen: Hallo Leute, ich weiß, es gibt hier einige Beiträge über Drainagen - leider finde ich aber nicht das passende Thema. Am besten fange ich von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden