SCHWENK PerimeterDrain EPS 035 PW/ PB und Noppenbahn???

Diskutiere SCHWENK PerimeterDrain EPS 035 PW/ PB und Noppenbahn??? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; hallo, wir haben unseren keller mit SCHWENK PerimeterDrain EPS 035 PW/ PB dämmen lassen, da unser keller von zwei seiten mit erde zugeschüttet...

  1. alicja323

    alicja323

    Dabei seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    erzieherin
    Ort:
    oberhatzkofen
    hallo, wir haben unseren keller mit SCHWENK PerimeterDrain EPS 035 PW/ PB dämmen lassen, da unser keller von zwei seiten mit erde zugeschüttet wird. jetzt stellt sich für uns die frage, ob wir vielleicht noch ne noppenbahn dranmachen sollten, da es ja früher so gemacht wurde.

    wäre nett, wenn wir bald eine antwort kriegen würden.


    MFG

    aus bayern
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Ähnliches Thema hier.
    Bei weitere fragen können sie gerne hier schreiben.

    Mfg.
     
  4. alicja323

    alicja323

    Dabei seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    erzieherin
    Ort:
    oberhatzkofen
    ja, ich habe es gelesen, aber verstehe es nicht so gut. sind die schwenk perimeterdämmungplatten gut?

    wäre nett, wenn sie mir vielleicht darauf antworten könnten.

    danke
     
  5. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo,
    wen kein Dräinung notwendig reichen alleine die Dämmplatten. Damit aber die Dämmung beim verfüllen,verdichten und später beim setzen des bodens nicht mitruntergerissen wird bedarf es noch ein gleitlager. Für diesen fall kann man diese noppenbahnen nehmen(die noppen nach außen)

    Mfg.
     
  6. omen

    omen

    Dabei seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Fulda
    Hallo,
    ja aber wenn Drainung notwendig ist. D.h man nimmt die obengenannte Platte von SCHWENK PerimeterDrain EPS 035 und noch Noppenfolie, wegen dem Gleitlager, davor. Die Platte hat ja Drainagerillen mit Fließ auf der Aussenseite. Wenn man noch die Noppenfolie davor setzt, hebt man doch dadurch die Drainfähigkeit der Platte auf?!
    Mein Baustoffhändler meint, man braucht die Noppenfolie nicht, da der Fließ an der Platte die Funktion der Noppenfolie übernimmt.

    Würde gerne wissen wie das richtig gemacht wird. Ich habe auch vor den Keller mit PerimeterDrain zu dämmen. Dränage ist bei mir auch erforderlich.

    Danke im voraus
     
  7. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Die Noppenbahn ist in dem Fall entbehrlich, sie kann lediglich als Gleitschicht angesehen werden. Eine Dränwirkung der Dämmplatten ohne Dränung an der Kellersohle ist auch recht sinnfrei, Wasser sickert in den Dränkanälen nach unten und macht dann was? halt unten aufstauen oder ;)

    die Noppenbahn also dann bitte mit den Noppen von der Wand weg anordnen damit diese auch gleiten kann
     
  8. omen

    omen

    Dabei seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Fulda
    PerimeterDuo + Noppenbahn

    Kann man vielleicht statt einer PerimeterDrain-Platte auch PerimeterDuo-Platte aber halt mit Noppenbahn davor nehmen. PerimterDuo hat durch gewaffelte Oberfläche fast die selbe Struktur wie Drainplatte nur ohne Vlies. Man hat den Gleitlager und gleichzeitig auch eine Drainfunktion der Platte.

    Bei Drainplatten mit Vlies bin ich skeptisch. Was passiert nach 20 Jahren mit dem Vlies.
    Er verrottet oder verliert seine Durchfließwirkung durch Einschwemmen von Feinteilen aus dem Boden.

    Die Hersteller geben auch nicht mehr als 20 Jahre Garantie auch solche Drainplatten mit Vlies.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Druckfest

    Druckfest

    Dabei seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    Bremen
    Schwenk besteht aus EPS und ist im Perimeterbereich mit vorsicht zu genießen. Ich würde lieber auf XPS Dämmung setzen, da hier mehr Vorteile vorhanden sind.
    Als System gibt es auch XPS Dämmung+Noppenbahn+Filtervlies (z.B. von Jackodur) dass bei auftretenden Schichtwasser/bindigen Böden das auftretende Wasser vom Bauwerk fernhält.
     
  11. Bauwolf

    Bauwolf Gast

    Hallo Leute,

    ich hab mir gerade mal eure Diskussion hier durchgelesen und stelle mir eine Frage.

    Noppenbahn vor die Dämmung als Gleitlager find ich ja nicht schecht aber wie bekomme ich das hin ?... ich meine ich muss die Bahn ja irgendwie befestigen an der Dämmung ,dass sie beim beifüllen nicht herunter fällt....von Delta sind hierfür extra Dübel vorgesehen. Aber in diesem Moment hab ich ja auch die Gleitfunktion weg.
     
Thema:

SCHWENK PerimeterDrain EPS 035 PW/ PB und Noppenbahn???

Die Seite wird geladen...

SCHWENK PerimeterDrain EPS 035 PW/ PB und Noppenbahn??? - Ähnliche Themen

  1. Noppenbahn oder "Dachpappe" hinter Gartenmauer

    Noppenbahn oder "Dachpappe" hinter Gartenmauer: Servus! Ich baue derzeit eine Mauer um mein Grundstück, weil das Gelände noch etwa 60 cm aufgeschüttet werden muss. An die Mauer drücken somit...
  2. Traglasten im Büro- und Wohnbereich / Belastbarkeit von EPS Dämmung

    Traglasten im Büro- und Wohnbereich / Belastbarkeit von EPS Dämmung: Hallo, könnt ihr mir sagen, ob es bei EPS Dämmung große Unterschiede in der Belastbarkeit gibt? In welchem Bereich bewegt sich die...
  3. Noppenbahn und Dämmplattenschaden

    Noppenbahn und Dämmplattenschaden: Hallo, wir haben im letzten Jahr den Keller gestellt und der Erdbauer hat die Noppenbahn angebracht und verfüllt (August). Unser Architekt -...
  4. Flachdachsanierung - EPS Dämmung wiederverwendbar?

    Flachdachsanierung - EPS Dämmung wiederverwendbar?: Wir wollen ein Haus von 1979 kaufen, bei dem gemeinsam mit einem wohl nicht sonderlich gut ausgebildeten Dachdecker-Freund ein Flachdach 2015 in...
  5. Klinker mit Noppenbahn zum Erdreich abgrenzen?

    Klinker mit Noppenbahn zum Erdreich abgrenzen?: Hallo zusammen, ich hoffe hier im Bereich Bautenschutz bin ich richtig. Allgemeine Infos: Neubau ohne Keller, zweischalige Aussenwand aus...