Schwerkraft-Zirkulation abstellen, minimieren oder ersetzen

Diskutiere Schwerkraft-Zirkulation abstellen, minimieren oder ersetzen im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir hatten mal eine Zirkulationspumpe, die an eine normale Steckdose mit Zeitschaltuhr angeschlossen war. Nun ist die Leitung zum Bad sehr...

  1. #1 hermelin, 04.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2022
    hermelin

    hermelin

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Trier
    Hallo,

    wir hatten mal eine Zirkulationspumpe, die an eine normale Steckdose mit Zeitschaltuhr angeschlossen war.
    Nun ist die Leitung zum Bad sehr lang und hat 10m Steigung, sodass permanent Schwerkraft-Zirkulation stattfand. Im Zusammenhang mit einer Leck-Reparatur habe ich die Zirkulationspumpe ganz ausbauen lassen. Nach wie vor wird also munter schwerkraft-zirkuliert. Problem: Die Zirkulationsverluste sind weit höher als die Nutzwärme, d.h. der Speicher (m.W. ca. 150l) kühlt 2x pro Tag von 58°C auf 35°C runter, obwohl kaum Warmwasser genutzt wird.

    Gleich beim Kessel befindet sich in der Zirkulationsleitung ein Ventil. Ich kann die Zirkulation also zudrehen. Kein Problem in der Küche - die liegt gleich über der Heizung. Im Bad muss man aber ca. 2 Minuten (10 Liter Kaltwasser) abwarten, bis es warm wird. Da ist ok, wenn ich zuerst (immer eiskalt und ziemlich genau die 2 Minuten) dusche, aber oft dusche ich lieber später, z.B. nach der Arbeit. Und selbst als vorübergehende Lösung frage ich mich: Was passiert, wenn Wochen und Monate Wasser in der zugedrehten Zirkulationsleitung steht? Entstehen da keine Keime o.ä.?

    Natürlich wäre die komfortable und energetisch sinnvolle Lösung, morgens um 6:30 (vorm Duschen und abends um 21:30 mal eine halbe Stunde zirkulieren zu lassen. Doch: Was kann man dafür einbauen?
    Gibt es zeitgesteuerte Warmwasser-Ventiile oder sogar einen "Aufsatz", mit dem man das vorhandene Ventil per Elektromotor o.ä. auf- und zudrehen kann? Oder ratet Ihr mir, wieder eine Pumpe plus Schwerkraftbremse einzubauen? Was kostet das?

    Vielen Dank für Euere Tips.

    s' Hermelin
     
  2. #2 Fred Astair, 04.10.2022
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    8.631
    Zustimmungen:
    4.019
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Ja, das kann, oder besser wird, passieren.
     
    chillig80 gefällt das.
  3. #3 chillig80, 04.10.2022
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    3.654
    Zustimmungen:
    1.543
    2*365= 730 Speicherladungen

    730*150*4,2*(58-35)= 10.577.700kJ

    10,6 Mio /3.600 = 2.950kWh

    bei 0,40€/kwh (darfst gerne was anderes einsetzen) macht das 1.180€/Jahr.

    Zur Einordnung, du bekommst das nie ganz auf Null, aber die Hälfte oder sogar noch deutlich weniger dürfte doch möglich sein...

    Da sind schon Keime, das Wasser ist nicht vollkommen "keimfrei" und manche von denen vermehren sich im stehenden Wasser auch prächtig. Die Frage ist
    nur welche Keime da sind und welche sich prächtig vermehren, viele sind unbedenklich, manche nicht...

    (In Klammer die von mir geratenen Materialkosten)
    Zirkulationspumpe mit Schwerkraftbremse (um die 150€) bisschen Fittinge und Klein- und Rohrkrempel (50€), bisschen Elektrokram (50-100€) zzgl. Montagekosten (die dürften der "dicke Brocken" sein).

    Bei der Zeitschaltung muss man genau überlegen, diese fixen Zeiten sind oft nicht sehr praxistauglich, ein zusätzlicher Schalter irgendwo, den man drücken kann um die Zirkulation für einige Minuten triggern zu können, ist oft ne feine Sache für den Komfort, aber je nach Installationsaufwand manchmal auch erstaunlich teuer...

    Notfalls (und falls überhaupt "einfach" möglich) kannst darüber nachdenken die Zirkulationsleitung ganz stillzulegen (abzuklemmen). Das ist zwar angesichts der von dir beschriebenen Situation (2 Min bis warmes Wasser kommt) keineswegs "normgerecht" und von der Trinkwasserhygiene her auch eher bedenklich, aber es ist besser als so ne "tote" Leitung, die in dem Moment ja auch nix bringt, aber halt als Brutstätte für allerlei ekliges Zeug anzusehen ist...

    Btw. Falls möglich ohne alles kaputtzuschlagen, wäre es da wohl dringend nötig die Leitungen und Armaturen zu dämmen, was das für ein Speicher ist müsste man auch mal kucken... Du brauchst mehr Energie für die WW-Bereitstellung als manche meiner Mieter auf 60m² insgesamt...
     
    simon84 gefällt das.
  4. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    2.751
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Nee, sowas würde ich nicht nutzen , es gibt genügend adaptive ( selbst lernende ) oder mit T Fühler etc oder wenn es die einfache sein soll - eine halbe Stunde brauchst keine Zirkulation, 'stossweise' 5 min langen völlig beim EFH ... alternativ programmierbar mit Timer die liegen aber so um die 300 € ca
     
  5. #5 Hercule, 05.10.2022
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    1.572
    Zustimmungen:
    410
    Einfach Schwerkraftbremse googlen.
    Da gibt es div Konstruktionen.
    Sind einfach und kostengünstig nachzurüsten.
    Wird auch bei Heizkesseln montiert damit nach dem Heizen das warme Wasser im Puffer nicht zwischen Kessel und Puffer zirkuliert.
     
Thema:

Schwerkraft-Zirkulation abstellen, minimieren oder ersetzen

Die Seite wird geladen...

Schwerkraft-Zirkulation abstellen, minimieren oder ersetzen - Ähnliche Themen

  1. Position Zirkulation Warmwasser

    Position Zirkulation Warmwasser: Hallo, ich bin mir bei meinem privaten Objekt noch nicht sicher wie/ob ich Warmwasser mit Zirkulation planen sollte. Vereinfacht ausgedrückt...
  2. Längster Weg ca. 4m - Ohne Zirkulation ok?

    Längster Weg ca. 4m - Ohne Zirkulation ok?: Moin liebe Forengemeinde, ich bin in meinem Bauvorhaben quasi auf den Hund gekommen und darf nun selbst einen HSL-Sub suchen, da der vom GÜ...
  3. Durchflussschalter Friwa-Station schaltet / reagiert eigenartig mit Zirkulation

    Durchflussschalter Friwa-Station schaltet / reagiert eigenartig mit Zirkulation: Hallo Zusammen, Ich habe zwar schonmal bezügl. Zirkulation ein Thema eröffnet. Jedoch möchte ich diesem Problem einen eigenen Thread widmen.....
  4. Warmwasser braucht ewig trotz Zirkulation..

    Warmwasser braucht ewig trotz Zirkulation..: Hallo Zusammen, Ich habe seit einigen Wochen (ca. 10 Wochen) Probleme mit der Warmwasserbelieferung im Haus. Es handelt sich um eine Wolf Heizung...
  5. WW Zirkulation: Pumpe in VL oder RL?

    WW Zirkulation: Pumpe in VL oder RL?: Hallo, neuer Bauabschnitt, neue Fragen. Da der neue Bauabschnitt weiter von der Heizung entfernt liegt, haben wir uns für eine Zirkulation...