Sicherheit Schüco-Fenster

Diskutiere Sicherheit Schüco-Fenster im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, in unserem Einfamilienhaus sollen im Erdgeschoß folgende Fenstermaße verbaut werden: 5 Fenster a 1,20 x 1,42 m 1 Fenster a 0,76 x...

  1. sunklar

    sunklar

    Dabei seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm. Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    in unserem Einfamilienhaus sollen im Erdgeschoß folgende Fenstermaße verbaut werden:

    5 Fenster a 1,20 x 1,42 m
    1 Fenster a 0,76 x 1,42 m
    2 Fenster a 1,20 x 2,30 m
    1 Fenster (Doppelflügeltür ohne Steg) 2,26 x 2,30 m

    Vorgesehen ist die Modellreihe Corona CT70 Classic mit Sprossen und 3 Scheiben-Verbund-Sicherheitsverglasung, u-Wert = 0,7.

    Die Fensterfirma der Hausbaufirma bietet mir gegen Aufpreis von 120,--€ pro Fenster 1 Pilzkopf je Fensterseite und bei den bodentiefen Fenstern 2 Pilzköpfe auf der senkrechten Seiten an. Dann soll die WK1-Klasse erreicht werden.

    Die WK1-Klasse besagt aber: Einbruchsversuch mit körperlicher Gewalt wie Gegentreten, Gegenspringen, Hochschieben o.ä. Fenster der Widerstandsklasse 1 weisen einen nur sehr geringen Einbruchschutz auf.

    Ich bekomme leider nicht heraus, welche WK-Klasse die Fenster in der o.g. Standardausführung erreichen und wie viele Pilzköpfe in der Serie verbaut sind.

    Denn es macht für mich keinen Sinn, wenn ich soviel Geld zusätzlich bezahlen soll und dann doch keinen vernünftigen Schutz habe.

    Was sollte ein Fenster in einer vernünftigen und bezahlbaren Sicherheitsaufrüstung vorweisen und welche WK-Klasse sollte erfüllt werden?

    Danke und Gruß
    sunklar
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hfrogger

    hfrogger

    Dabei seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. angestelleter
    Ort:
    hessen
    Sicherheit

    Frag doch mal die Polizei!!!
    Die Polizei hat dafür eine Beragtungsstelle auch in deiner Nähe, sogar mit einer Liste von fachbetrieben die dann auch noch eine fachgerechte Montage und ein fachgerechtes Fenster anbieten können!!!.

    P.S.:die 120.- Euro sind selbst für WK 2 Fenster mit Sicherheitsglas schon fast zu teuer!!!
     
  4. Popeye

    Popeye

    Dabei seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kreditanalystin
    Ort:
    Stuttgart
    Wir waren bei der Polizei-Beratungsstelle - sehr zu empfehlen und kostenlos! (Spaß macht's auch noch. Die hatten ein Fenster, das man mit Schraubenzieher selber aufbrechen durfte - schockierend, wie einfach das geht.)

    Unsere Erkenntnis aus diesem Besuch: Die WK-Klasse hängt nicht von der Anzahl und Platzierung der Pilzköpfe ab. Der Hersteller bekommt die Vorgabe, dass ein Fenster (mit Standardmaßen) der WK I x Minuten einem Aufbruchversuch z.B. mit dem Schraubenzieher widerstehen muss. Wie er das anstellt, ist seine Sache. Genaue Qualifikation ist bei der Polizei erhältlich. Besteht das Fenster den Test, wird es zertifiziert.

    Aber selbst wenn Du ein zertifiziertes Fenster hast, muss immer noch der Einbau stimmen, der wohl eine große Bedeutung hat.

    Fazit: Zur Beratungsstelle gehen, von der Fensterbaufirma Zertifikat zeigen und bestätigen lassen. Mit dem Begriff WK wird nämlich gern mal um sich geschmissen.
     
Thema: Sicherheit Schüco-Fenster
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schüco fenster sicherheit

Die Seite wird geladen...

Sicherheit Schüco-Fenster - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  3. Muffiger Geruch bei offenem Fenster....

    Muffiger Geruch bei offenem Fenster....: Moin, wir wohnen in einem Altbau von 1938, Backstein doppelwandig, Spitzdach, welches vor 4 Jahren neu gedeckt und gedämmt wurde. Unser Sohn hat...
  4. Austausch Glaselement Fenster Nachbesserung Vorgehen

    Austausch Glaselement Fenster Nachbesserung Vorgehen: Liebe Bauexperten, folgender Sachverhalt: wir haben einen Neubau (Fertighaus) und vor der Bauabnahme an mehreren Fenstern sichtbare Mängel...
  5. 2-fach verglaste Fenster noch aktuell?

    2-fach verglaste Fenster noch aktuell?: Hallo, erstmal Hallo in die Runde! Ich bin Baujahr 1979 und Kaufmann, technisch nicht besonders versiert... Und darum geht es: Wir haben im...