Sichtschutzwand im Fundament befestigen oder nicht?

Diskutiere Sichtschutzwand im Fundament befestigen oder nicht? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Bauexperten. Ich lasse mir eine Sichtschutzmauer erstellen. Die Mauer wird ca. 3 m lang und 1,8 m hoch. Die Mauer kommt auf ein...

  1. #1 Lolly85586, 10. März 2013
    Lolly85586

    Lolly85586

    Dabei seit:
    11. April 2012
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Polling
    Hallo liebe Bauexperten.

    Ich lasse mir eine Sichtschutzmauer erstellen. Die Mauer wird ca. 3 m lang und 1,8 m hoch. Die Mauer kommt auf ein vorhandenes Streifenfundament. Im Sockelbereich werden Betonsteine verbaut und dann großformatige Porotonsteine. Anschließend wird die Mauer verputzt.

    Die Wand wird nicht mit dem Haus verbunden, sonder steht sozusagen frei auf dem Streifenfundament. Muss die Mauer mit dem Fundament irgendwie fest verbunden werden oder reicht es, wenn sie einfach auf das Fundamet gemörtelt wird? Ich habe Angst, dass die Mauer umfallen könnte, wenn man sich zu stark dagegen lehnt oder wenn einmal ein starker Sturm geht.

    Gibt es dafür Vorschriften oder Vorgaben?

    Vielen Dank.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo,
    die Mauer muß mit Betonrähmen und Stützen gehalten werden.
     
  4. #3 Lolly85586, 10. März 2013
    Lolly85586

    Lolly85586

    Dabei seit:
    11. April 2012
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Polling
    Es soll eine Sichtschutzwand zwischen zwei Gärten werden. Stützen sind daher ausgeschlossen. Oder ist damit etwas innerhalb der Mauer gemeint??
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    ja, sind Betonstützen oder Stahlstützen die eingemauert werden
     
  6. #5 Lolly85586, 10. März 2013
    Lolly85586

    Lolly85586

    Dabei seit:
    11. April 2012
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Polling
    Vielen Dank für die Antwort. Wie sehen solche Betonstützen aus? Wie tief müssen Sie ins Fundament und wie hoch in die Mauer (gesamte Mauerhöhe oder die Hälfte?)
     
Thema:

Sichtschutzwand im Fundament befestigen oder nicht?

Die Seite wird geladen...

Sichtschutzwand im Fundament befestigen oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. 22mm Erdleitung - wie befestigen?

    22mm Erdleitung - wie befestigen?: Hallo zusammen. ich muss ein Erdkabel (5x16mm, außen 22mm) zwischen zwei Häusern verlegen. EIn Teil komt in ein KG / HT Rohr, ein Teil muss aber...
  3. Fundamente für Garage nicht nach Plan/Vorgabe

    Fundamente für Garage nicht nach Plan/Vorgabe: Hallo zusammen, ich habe eine Firma mit der Erstellung von Streifenfundamenten für eine Großraumgarage beauftragt. Der Fundamentplan des...
  4. Kosten für Punkt-Fundamente und Carport-Entwässerung

    Kosten für Punkt-Fundamente und Carport-Entwässerung: Hallo, ich hab von unserer Baufirma ein Angebot für Vorbereitung eines Carports erhalten: - 12 Punkt-Fundamente 40x40x80 cm (BxTxH) - ca. 1m...
  5. Dachausbau Trockenbauwand befestigen

    Dachausbau Trockenbauwand befestigen: Hallo liebe Forenmitglieder, Ich habe eine Frage zur Befestigung meiner Trockenbauwände. Ich baue derzeit meinen Dachboden aus und bin jetzt...