Siedle DCA 612-0 an Auerswald Compact 2206

Diskutiere Siedle DCA 612-0 an Auerswald Compact 2206 im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo wir haben hier ein Problem meine Komponenten zur zusammenarbeit zuueberreden.Es handelt sich dabei um Siedle TLM 611,DCA 612-0 und eine...

  1. Thorsten73

    Thorsten73

    Dabei seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbaumechaniker
    Ort:
    Laupheim
    Hallo wir haben hier ein Problem meine Komponenten zur zusammenarbeit zuueberreden.Es handelt sich dabei um Siedle TLM 611,DCA 612-0 und eine Auerswald COMpact 2206 inkl. TS Modul.

    Wenn ich a+b auf einen analogen Eingang an der TK Anschließe funktioniert der Kontakt von der Tuersprechanlage auf das Telefon.Das komische ist ich muß immer eine 2stellige Zahl nach dem abnehmen waehlen um mit der Tuersprechanlage verbunden zuwerden.Das waehre ja noch verkraftbar nur kann ich dann nicht die Relais auf dem TS Modul schalten um den Tueroeffner zuaktivieren.

    Aber es ist ja eigentlich vorgesehen das ich die Tuersprechanlage ueber das TS Modul realisere da ich ja auch den Tueroeffner darueber steuern moechte.
    Nur wenn ich die 2 Draehte a+b dann am TS-Modul anschliße funktioniert zwar das oeffnen der Tuer aber es besteht keine Sprachverbindung ueber den Anschluß am TS Modul.


    Falls noch was unklar ist nachfragen .

    Mfg
    Thorsten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Auf die Schnelle,

    das TS-Modul ist meiner Meinung nach zum Anschluss einer Türsprechstelle über die FTZ123-Schnittstelle (6-draht Anschluss) also ganz etwas anderes als dein Siedle DCA.
    Das DCA 612 ist dafür da eine Siedle 1+n Sprechanlage an einen Nebenstelleneingang einer beliebigen TK-Anlage anzuschliessen, ohne Zusatzmodule, einfach an a/b.
    Irgendwie passt da die hardware nicht zusammen, lass mal das TS-Modul weg.
    Ist die DCA richtig konfiguriert?
    Wer hat denn das geplant ??? :confused:

    Ich muss gestehen das ich den DCA612 selbst noch nicht verbaut habe, d.h. bei der Einstellung desselben kann ich nicht behilflich sein.
    Anleitung hast du?

    Grüsse
    Jonny
     
  4. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Nachtrag:
    Die Funktion des DCA ist bekannt?
    Mit dem DCA verhält sich deine Sprechanlage wie ein Telefon, sie ruft an du gehst ran und kannst mit der Tür sprechen und nach wahl eines Zifferncodes (#61) geht der am TLM oder CTÖ angeschlossene Türöffner.
    Auf die Schnelle aus der Anleitung gelernt
     
  5. Thorsten73

    Thorsten73

    Dabei seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbaumechaniker
    Ort:
    Laupheim
    Hallo Jonny, bin guenstig gebraucht an die Siedle Bauteile rangekommen.Und da sie ja noch super erhalten waren hab ich zugeschlagen.Danach bin ich dann zu einem Elektrohandel hier in der Gegend und hab gesagt was ich hab und welche Funktion ich moechte.Der hat mir dann die TK-Anlage + das TS Modul verkauft.

    So das mit deinem Tip ueber die Schnittstelle hat mir schon sehr geholfen.Heißt ich bau die wieder aus und haenge den Tueroeffner wieder an die Siedle DCA.Danach sollte ich dann doch ueber die MFV Funktionen den Tueroeffner aktivieren koennen.

    Das waehre ja zueinfach selbst fuer einen nicht Elektirker wie mich.Aber es hoert sich grad sehr plausiebel an.

    Werde ich mal gleich testen.

    Mfg
    Thorsten
     
  6. Thorsten73

    Thorsten73

    Dabei seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbaumechaniker
    Ort:
    Laupheim
    Hallo , also das funktioniert so tadellos.Nur hat mein Elektriker bei der Ausfuehrung sicherheitsbedenken.Heißt wenn sich einer auskennt und sich draussen an der Sprechanlage zuschaffen macht kann er den Tueroffner durch eine Bruecke aktivieren.Bei dem Verkaeufer der Teile war der Tueroffner auch ueber eine TK gesteuert.Nur hat er einen analog Anschluß und ich einen ISDN.Deshalb viel die Wahl auch auf die 2206 von Auerswald.

    Mfg
    Thorsten
     
  7. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Für das gibts eigentlich von Siedle den CTÖ, da wird dann der Türöffner nicht mehr am TLM sondern an dem CTÖ angeschlossen, sieh dir auf deren Page mal die Anleitungen dazu an.
     
  8. Thorsten73

    Thorsten73

    Dabei seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbaumechaniker
    Ort:
    Laupheim
    Vielen Dank, mal sehen was mein Elektriker dazusagt.

    Mfg
    Thorsten
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Da hat jemand zuviele Krimis gelesen. Kein Einbrecher macht sich die Mühe. Die Tür geht anders viel schneller auf...;)

    Abgesehen davon, kommt ein Einbrecher nicht durch die Tür, sondern durch andere Schwachstellen des Gebäudes....:eek:

    Gruß
    Ralf
     
  10. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Wenn er's doch unbedingt haben will.:biggthumpup:
    Ich find den TÖ in der Aussensprechstelle ganz praktisch, so komm ich ins Haus wenn ich wieder mal den Schlüssel vergessen hab. :D

    :winken
    Jonny
     
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Aber zur Sicherheit ein Papier mit Anleitung im Kästchen deponieren...nur damit man nicht so lange suchen muß.:Brille

    Gruß
    Ralf
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Falk

    Falk

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Für einen FTZ 123D12 Anschluss an die TK-Anlage benötigst Du einen PVG 602-01. Diesen habe ich bei mir derzeit eingebaut. Ich möchte demnächst auf DCA612-0 umrüsten. Evtl. kann man da was machen?

    Falk
     
  14. Thorsten73

    Thorsten73

    Dabei seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbaumechaniker
    Ort:
    Laupheim
    Hallo, nun das hat nichts mit Krimi lesen zutun.Wenn derjenige es nunmal zuerst am Tuersprecher versucht und es klappt.Dann bringt es nichts wenn die Fenster eibruchhemmend sind wuerde ich jetzt mal so pauschal sagen.

    Mfg
    Thorsten
     
Thema:

Siedle DCA 612-0 an Auerswald Compact 2206

Die Seite wird geladen...

Siedle DCA 612-0 an Auerswald Compact 2206 - Ähnliche Themen

  1. Heizkörper wird warm auch wenn der Thermostatkopf auf 0 steht

    Heizkörper wird warm auch wenn der Thermostatkopf auf 0 steht: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich hoffe sehr, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Ich habe über einen Händler einen neuen Heizkörper erhalten. Jetzt...
  2. Recyclingkies 0/45: ist das wirklich korrekt?

    Recyclingkies 0/45: ist das wirklich korrekt?: Hallo zusammen, zu aller erst...Sorry wenn ich vielleicht etwas zu ungenau beschreibe.. Ich kenne mich nicht aus, und brauche deshalb Eure...
  3. Unterschied Recyclingschotter Z 0 und Z 1 - Gefahr für die Gesundheit?

    Unterschied Recyclingschotter Z 0 und Z 1 - Gefahr für die Gesundheit?: Hallo, ist der Unterschied von Recyclingschotter z O zum Z 1 groß? Mein Erdbauer hat irrtümlich Z 1 als Untergrund am Hang statt - wie vereinbar...
  4. Kies 0/16 als Schicht unter Leistensteine

    Kies 0/16 als Schicht unter Leistensteine: Halllo, ich möchte in meinem Garten ein Areal ( 8m x 8m ) mit Leistensteinen vom Rasen abgrenzen. Dies soll anschließend mit Frostschutzkies...
  5. Siedle TLE 051 02 oder ...01

    Siedle TLE 051 02 oder ...01: Hallo zusammen, habe vor die bestehende Türsprechanlage mit dem Siedle TLE 051 02 bzw. TLE 051 01 nachzurüsten, da an dem momentanen...