Silikatfarbe, Dispersionsfarbe, Silikat-Dispersionafarbe?

Diskutiere Silikatfarbe, Dispersionsfarbe, Silikat-Dispersionafarbe? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo, bitte um eine kurze Info und evtl. Empfehlung zur Wandfarbe der Innenwände unseres Neubaus, Kalk-Zementputz. Vom Maler angeboten ist...

  1. mum1968

    mum1968

    Dabei seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm ANgestellte
    Ort:
    Ottobrunn
    Hallo,
    bitte um eine kurze Info und evtl. Empfehlung zur Wandfarbe der Innenwände unseres Neubaus, Kalk-Zementputz.
    Vom Maler angeboten ist Silikat-Dispersionsfarbe - was genau ist das?
    Wir hätten gerne eine diffusionsoffene Farbe – ist das mit Silikat-Dispersionsfarbe gewährleistet? Worauf muss man achten? Kann diese auch im Bad verwendet werden (gefliest werden nur Dusche, Badewanne, kleiner Fliesenspiegel über dem Waschbecken - der Rest wird verputz und gestrichen).
    Danke für euren Input,

    Viele Grüße, mum
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hundertwasser, 2. Januar 2012
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.271
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Die genannte Farbe ist wahrscheinlich eine Dispersions-Silikatfarbe nach DIN 18363 2.4.1.1. Diese entsprechen in der Regel der Nassabriebsbeständigkeit Klasse 3 und der Diffusionswiederstand ist gering (Sd Wasserdampf < 0,1m). Darunter fallen aber ebenfalls auch die meisten Dispersionsfarben.

    Mal ganz abgesehen davon das die hohe Diffusionsfähigkeit niemanden etwas bringt. Luftfeuchte wird durch Lüften abgeführt. In geringem Maß, man spricht von 0,3% - 3% entweicht Feuchtigkeit auch über dein Mauerwerk.
     
Thema:

Silikatfarbe, Dispersionsfarbe, Silikat-Dispersionafarbe?

Die Seite wird geladen...

Silikatfarbe, Dispersionsfarbe, Silikat-Dispersionafarbe? - Ähnliche Themen

  1. Silikatfarbe oder Silikonharzfarbe Aussenfassade

    Silikatfarbe oder Silikonharzfarbe Aussenfassade: Mein Malermeister hat mir beides preisgleich angeboten (drunter :Putz Superlupp, Gewebe, Enbrennsperre und Scheibenputz 2mm). Er rät mir eher zu...
  2. Silikatfarbe blättert vom Rauputz ab

    Silikatfarbe blättert vom Rauputz ab: Hallo, wir haben uns vor 1 1/2 Jahren ein Haus gekauft und den Innenflur mit Silikatfarbe gestrichen. Alle Wände sind mit Rauputz versehen, der...
  3. Dichtschlämme versehentlich auf Dispersionsfarbe aufgetragen

    Dichtschlämme versehentlich auf Dispersionsfarbe aufgetragen: Hallo zusammen, ich habe Dichtschlämme versehentlich auf Dispersionsfarbe aufgetragen , die allerdings noch gut haftet. Die Abdichtung soll...
  4. Anstrich mit Dispersionsfarbe fleckig - Frage zum zweiten Anstrich

    Anstrich mit Dispersionsfarbe fleckig - Frage zum zweiten Anstrich: Hallo, ich habe ein Problem mit der Deckkraft meiner Innendispersionsfarbe (von Brillux, Super Latex). Die Wände bestehen aus Rigips, den ich...
  5. Latex Farbe oder Dispersionsfarbe?

    Latex Farbe oder Dispersionsfarbe?: Hallo liebe Bauexperten, ich wusste nicht wo das rein packen könnte... Darum jetzt bei Sonstiges=) Und zwar will ein Kollege seinen...