Silikon entfernen und neues aufbringen?

Diskutiere Silikon entfernen und neues aufbringen? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo, Wir haben im Bad eine Art Sitzbank, die Wand hat helle Fliesen. Ein Steifen ist dunkel, nun hat unser Fliesenleger in der 90Grad Ecke...

  1. FlorianB

    FlorianB

    Dabei seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    Wir haben im Bad eine Art Sitzbank, die Wand hat helle Fliesen. Ein Steifen ist dunkel, nun hat unser Fliesenleger in der 90Grad Ecke einen Streifen mit hellem Silikon durchgezogengezogen, obwohl wir extra im Ton der dunklen Fliesen welches gekauft hatten. Durch den Kontrast sieht das jetzt nicht so doll aus. Jetzt muss ich einen 60cm breiten Streifen von Silikon entfernen.

    Gibt es irgendeine Chemie oder einen Trick, wie ich Silikon von so einer 90Grad Flieseninnenecke wieder weg bekomme? Ich habe es schon mit den Cutter probiert, aber das ist mehr als mühsam, das klebt ja wie Teufel.

    Gibt's nen Trick? Wärme, Kälte, Chemie?

    Danke und Grüße,
    Florian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kraweuschuasta, 10. Dezember 2009
    kraweuschuasta

    kraweuschuasta

    Dabei seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Heini
    Ort:
    Ösi
    Cuttermesser

    Mahlzeit!

    Du schaust, daß du schräg ansetzt und größere Stücke rausschneidest, bzw. mit der Spitze wegschabst. Hat bei uns (Silikonfugen nach 3 jahren - Estrich hat sich noch etwas gesetzt) ganz gut funktioniert.
    Natürlich ist es a ziemliche Spielerei!

    lg, Wolfgang
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Für die verbleibenden Reste gibts dann Chemikalien ("Silikonentferner").
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker

    Ein Radiergummi hilft auch gut beim wegpulen...
     
  6. platte

    platte

    Dabei seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Sachsen
    Für das gröbste hilft das Cuttermesser,aber vorsichtig keine Metallkratzer auf die Fliesen machen.Das passiert schnell.Gegen den Rest dann Silikonentferner verwenden.
     
Thema:

Silikon entfernen und neues aufbringen?

Die Seite wird geladen...

Silikon entfernen und neues aufbringen? - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  3. Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?

    Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?: Wie und wo kann ich hier im Forum einen neuen Beitrag schreiben?
  4. Holzbalkendecke dauerhaft entfernen

    Holzbalkendecke dauerhaft entfernen: Guten Tag, entschuldigen sie meine vielleicht etwas naive Frage. Wir überlegen uns ein konkretes Haus (Ziegel oder Bimsstein) 1940ger Baujahr zu...
  5. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...