Silikonfuge im Bad Kaputt = Mauerwerk nass

Diskutiere Silikonfuge im Bad Kaputt = Mauerwerk nass im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo leute wie oben schon erwähnt ist eine Silikonfuge im Bad defekt gewesen. Wäre ja nicht weiter schlimm wenn der Wasserhahn nicht unbemerkt...

  1. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hallo leute wie oben schon erwähnt ist eine Silikonfuge im Bad defekt gewesen. Wäre ja nicht weiter schlimm wenn der Wasserhahn nicht unbemerkt 0,5 Jahre (Haus geerbt) getropft hätte. Aufgefallen ist es uns als auf einmal im Flur + Baldigem Kinderzimmer also an den angrenzenden Wänden Schimmelbildung festzustellen war. Ich dachte erst es käme von nicht heizen über 0,5 jahre und behandelte den schimmel. Nun der schimmel war nicht mehr sichtbar und vor lauter Baumaßnahme hatte ich ne Gipskartonplatte davorgestellt....und schwupps schimmel war wieder da, irgendwie klar :mauer
    Ok nun habe ich das komplette Bad herausgerissen da es eh weg sollte und dort unter der Duschtasse ebenfalls schimmel. Also Fließen und Putz im Bad abgestemmt das es austrocknen kann. Desweiteren wurden die Feuchte Putzstellen im neuen Kinderzimmer und der mit schimmel befallene Putz im Flur großzügig abgestemmt. Danach habe ich direkt Heizung im Bad und im neuen Kinderzimmer hochgedreht inkl. einem Bautrockner aufgestellt im Wechsel Bad, KiZ. Nun stellt sich mir die Frage.
    1. Wann kann ich ohne sorgen verputzen? Der Bautrockner holt in ca. 6 Std 200 ml. Wasser aus einem der Räume jedoch ist der Bau immo noch ohne Türen!!
    2. Sollte ich die Stellen vorsichtshalber mit irgendwas Pilzhemmendem o.ä. behandeln?
    3. Welcher Putz wäre denn geeignet ( Bimswände) Es geht nur um den Flur und KiZ Bad kommt in 1 jahr dran.
    Danke für eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Zur Sicherheit könntest du den Untergrund einige male mit >80% Alkohol behandeln ansonsten guck dich hier mal um http://www.jatiproducts.de

    Die 200 ml sind nicht die Welt der Trockner sollte aber möglichst nur die Bereiche trocknen die auch getrocknet werden müssen.

    Wie sieht es unterm Estrich aus?

    Als Putz unter den Fliesen wäre doch ein Leichtunterputz als Kalkzementputz nicht übel oder?
     
  4. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    Danke Robby
    Also wegen dem Bad Putz mach ich mir immo noch keine Sorgen hehe, dauert noch lange bis ich an das Bad herankomme jedoch Bad 1 ist fertig und das 2 te gibt das Musterstück :biggthumpup:.
    Nun da ich die Wanne und die Dusche komplett abgerissen habe ist mir die Holzbalken decke zu gesicht gekommen, diese ist Trocken. Meine Vermutung ist das sich das wasser nach unten durch die kaputte silikonfuge geschafft hat und von der Letzten Fließe ins Mauerwerk bzw. Putz eingezogen ist, denn es war weder bis ganz zum boden gefließt noch verputzt rohes Mauerwerk sozusagen. Der Bautrockner steht immer in der Feuchten Ecke KiZ und vor der Feuchten Wand Bad. Mit welchem Putz würdest die im Flur und im KiZ rangehen? Sanierputz? Muss das Mauerwerk komplett trocken sein bevor ich verputze? Denn ins Bad hinein kann die Feuchtigkeit ja noch wird ja noch lange nicht verputzt. Wenn ich wie du o. geschrieben hast die stellen behandel kommt dann kein Schimmel mehr, da ja neue Feuchtigkeit auf die Stelle kommt durch den Putz?
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Wofür Sanierputz? Was hast damit vor? Was soll der Grund sein? ISt doch einfach eine Innenwand oder?
     
  6. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    Jep ne einfache 11´5 er innenwand aus Bims. Nun hab angst vor Salzen deswegen der Sanierputz als 1 Schicht und dann Gipsputz drüber. Mit Schimmel, Pilzen im Putz ist das so ne sache. Also meineste einfachen Gipsputz?
     
  7. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Salze kommen nur durch Feuchtetransport an die Oberfläche ;)

    Jeder mineralische Baustoff hat "Salze" oder Putzt du Bims auch mit Sanierputz weil der BAu in der Rohbauphase mal nass geworden ist?
     
  8. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hmm ok von dieser seite aus habe ich es noch nicht gesehen... Werde es also mit dem Schimmelzeugs einige male vorbehandeln und danach mit Gipsputz verputzen. Danke für die Hilfestellungen robby!
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 LiBa Hannover, 19. Januar 2009
    LiBa Hannover

    LiBa Hannover

    Dabei seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt und Bauunternehmer
    Ort:
    Hannover
    Benutzertitelzusatz:
    planen und bauen fängt an, wo andere aufhören
    Die 200 ml sind nicht die Welt der Trockner sollte aber möglichst nur die Bereiche trocknen die auch getrocknet werden müssen.

    Wie sieht es unterm Estrich aus?


    Habt ihr beide meiner meinung nach völlig vergessen...............ich würde den trockner noch laufen lassen, aber wie oben beschrieben. der sollte dort stehen, wo er trocknen soll.....nicht das ganze haus:mega_lol:
     
  11. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    Nene nicht vergessen ist trocken wurde aber oben beantwortet genau wie die Bautrockner stellfläche:biggthumpup:.
     
Thema:

Silikonfuge im Bad Kaputt = Mauerwerk nass

Die Seite wird geladen...

Silikonfuge im Bad Kaputt = Mauerwerk nass - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  2. Sanitärentlüftung EPDM Manschette nass

    Sanitärentlüftung EPDM Manschette nass: Guten Morgen zusammen, ich weiss noch nicht ob ich ein Problem habe oder nicht. Es geht um die Sanitärentlüftung im Spitzboden. Wir haben ein...
  3. Abhängen der Decke im Bad

    Abhängen der Decke im Bad: Hallo Zusammen, das hier ist mein erster Beitrag, daher will ich mich kurz vorstellen: Ich heiße Chris, bin 29 Jahre alt und habe im Laufe des...
  4. Nasse Stelle Kaltdach

    Nasse Stelle Kaltdach: Hallo zusammen, erst mal eine kurze Einführung. Wir haben diesen Monat ein Einfamilienhaus gekauft Baujahr 2007 und sind jetzt gerade dabei es zu...
  5. Vorwand im Bad - 25mm Gipskarton oder 12,5mm OSB + 12,5mm Gipskarton?

    Vorwand im Bad - 25mm Gipskarton oder 12,5mm OSB + 12,5mm Gipskarton?: Hi, in einer Neubauwohnung wird im Bad eine Wand mit Installationen sein. An dieser Seite wird das WC und das Waschbecken sein. Aufgrund...