Sind die Malerarbeiten wirklich "das Letzte"?

Diskutiere Sind die Malerarbeiten wirklich "das Letzte"? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Wir haben im EG und offenem Treppenhaus gefilzten Kalk-Gips-Putz und möchten hier vom Malerbetrieb die Wände lasieren lassen. Der Malerbetrieb...

  1. Steven

    Steven

    Dabei seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Service Manager
    Ort:
    Aschaffenburg
    Wir haben im EG und offenem Treppenhaus gefilzten Kalk-Gips-Putz und möchten hier vom Malerbetrieb die Wände lasieren lassen. Der Malerbetrieb meines Vertrauens meint dies wird erst gemacht wenn alle anderen Arbeiten abgeschlossen sind (Fliesen verlegen, Holztreppe einbauen, Türen einbauen, etc.).

    Ist das die üblichen Vorgehensweise? Ich habe bedenken, dass hierbei was "eingesaut" wird. Vor allem bei der Holztreppe. Zumindest Vorstreichen (mit Weiss was meiner Meinung nach ja gemacht werden muss) sollte doch vorher gemacht werden können/sollen?

    Würdet ihr die Wände mit Tiefengrund vorstreichen?

    Was meint ihr?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MichaelG

    MichaelG

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Jo

    Der Maler hat recht. Erstmal die ganzen Einbauteile, dann Farbe/Lasur.

    Natürlich muss dann abgeklebt/abgedeckt werden...

    Bei der Lasurtechnik mag es unterschiedliche "Systeme" geben, ich kenne es so, dass zuerst der Untergrund (Putz/Tapete) mit einer "geeigneten" Farbe gestrichen wird.

    Vorab zu streichen, hmm, das würde ich auch in einem "Aufwasch" machen wollen, weil es kommen immer wieder einige Stellen, die dann nachbearbeitet werden müssen. Sowas kostet Zeit und somit Geld!?

    MfG Michael
     
  4. #3 Harald W., 8. März 2006
    Harald W.

    Harald W.

    Dabei seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Aschaffenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
    Jein..

    ..Fliesenarbeiten vorher, ja weil da hier und dort und eventuell bei Diagonalverlegung doch viel geschnitten werden muß, was Staub verursachen kann, oder "er" schneidet nass?
    Türen etc. macht idR nicht so viel Staub, das dies ein Problem ist, das würde m.M. auch nachher gehen.
     
  5. #4 Hundertwasser, 9. März 2006
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.264
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Vorher Fliesen und Treppe einbauen, hinterher Türen einbauen. Treppe und Fliesen natürlich vor Verschmutzung schützen.

    Grundierung auf gipshaltigen Untergründen bei Verwendung von Innensilkatfarben zwingend notwendig, sonst nur bei stark saugendem Putz.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sind die Malerarbeiten wirklich "das Letzte"?

Die Seite wird geladen...

Sind die Malerarbeiten wirklich "das Letzte"? - Ähnliche Themen

  1. Ist die Fußbodenheizung wirklich aus?

    Ist die Fußbodenheizung wirklich aus?: Guten Morgen zusammen, ich wohne seit Herbst letzten Jahres in einer neuen Wohnung mit Fußbodenheizung. Während der Heizperiode hat alles ohne...
  2. Zuschuß für Heizungsanlage lohnt sich nicht wirklich

    Zuschuß für Heizungsanlage lohnt sich nicht wirklich: Hallo Möchte mit diesem Beitrag meine Erfahrung mitteilen, und kann vielleicht dem einen oder andern die Entscheidung damit erleichtern. Also...
  3. Fragen zum Energieberater - was brauchen wir wirklich?

    Fragen zum Energieberater - was brauchen wir wirklich?: Danke für Ihre Antworten. Es haben sich nun noch folgende Fragen ergeben: 1.) Der Energieberater hat uns zwei Angebote gemacht:...
  4. Ohne KfW Förderung 3fach Verglasung wirklich von Nutzen???

    Ohne KfW Förderung 3fach Verglasung wirklich von Nutzen???: Hallo zusammen, ich weiss nicht, ob alle Angaben die ich mache wirklich korrekt sind, daher bitte ich um Korrektur, falls ich was falsches...
  5. Ausschluß der Gewährleistung bei Malerarbeiten

    Ausschluß der Gewährleistung bei Malerarbeiten: Hallo liebe Forumkollegen! Ich arbeite in einem Sanierungsunternehmen der Wasser- und Brandschadensanierung. Gibt es einen vorformulierten...