Sinnvollste Aufteilung....?! Ich bitte um Eure Meinung bzw. Vorschläge

Diskutiere Sinnvollste Aufteilung....?! Ich bitte um Eure Meinung bzw. Vorschläge im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Grüzi miteinand! Meine Frau und ich wollen in absehbarer Zeit mit dem Bau unseres EFH beginnen. Jetzt stellt sich die Frage nach der...

  1. Speece

    Speece Gast

    Grüzi miteinand!

    Meine Frau und ich wollen in absehbarer Zeit mit dem Bau unseres EFH beginnen.
    Jetzt stellt sich die Frage nach der sinnvollsten Anordnung des Hauses und der Garage bzw. Doppelgarage.

    In Anlage habe ich einmal den Auszugsplan mit hingehängt. Von Norden (oben) bis zum Süden hin (unten) haben wir ein leichtes Gefälle von ca. 1.5 Metern.

    Nachdem ich mich schon bei einigen Bauherren, Musterhauszentren, Achitekten sowie Bauzeichnern erkundigt habe, bin ich nach langer Überlegung leider noch immer am Zweifeln, wie die optimale Anordnung aussieht.

    Es stellen sich die Fragen:

    - Anordung von Haus und Garage?
    - Eingang von Westen oder eher von Norden aufgrund der Witterung?
    - Doppel- oder Einzelgarage?
    - Garage unterkellert mit Eingang in´s Haus? (Holzlager)
    - Raum über der Garage nützen?
    - Keller zum Süden hin teils abgraben aufgrund des Gefälles? - Wohnkeller (zum Teil?)

    Dazu muss ich sagen, dass nach Osten hin ein Feld anschließt, dass lt. Auskunft der Gemeinde auf lange Sicht nicht bebaut werden soll.
    Aus diesem grund hatte ich mir gedacht, die Küche mit einem Panoramafenster auszustatten. Ansonsten sei im EG offenes Wohnen vorgesehen, ein Büro Wäre evtl. auch wünschenswert.

    Ich würde mich über Gestaltungsvorschläge sehr freuen! Es geht nicht darum, einem Architekten die Arbeit abzunehmen, sondern vielmehr darum mit breitgefächerter Meinung zu einem sinnvollen Ergebnis zu kommen.

    Herzlichen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 5. Mai 2009
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    Fragen und Antworten

    Moin Moin,

    habe die Antworten zu den Fragen einfach von oben runter nummeriert.

    1. Ist im B-Plan-Auszug ideal dargestellt.
    2. Eingang und sonstige Nebenräume immer nach Norden orientieren, Süden und Westen sind die Schoko-Seiten eines Hauses.
    3. Hängt von der Anzahl der Fahrzeuge ab, die untergebracht werden müssen, darin sollten auch Fahrräder, Roller, Dreirad und Bobby-Car bedacht werden.
    4. Garage unterkellern - sind teure Kellerräume, würde ich mir nur leisten wenn ich Geld übrig hätte, dann würde ich trotzdem noch sinnvollere Dinge kennen. Garagen unterkellern ist wie Geld verbrennen, nur Hausboote zu unterkellern ist noch sinnloser.
    5. Ist das zulässig nach B-Plan, ich kenne kaum B-Pläne, in dem so etwas gestattet wird.
    6. Warum Wohnkeller? Kann keiner mehr im EG wohnen? Ich würde lieber über einen nach Süden orientierten Ausgang aus dem Wohnraum ins Freie nachdenken, den Wohnraum ins freie, in den Garten erweitern und nicht im Keller wohnen.

    freundliche Grüße aus Berlin
     
  4. Terra

    Terra

    Dabei seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermesser
    Ort:
    NRW
    Wohnraum über Garage?
    Kannste vergessen! Stichwort Abstandsfläche und Baulast!
    Terrasse auf Ga? Genauso!

    Anordnung von Haus und Ga stimme ich rolf a i b zu!

    Je nach Größe des Whs könnte man noch nach Westen an die Seite des Baufensters schieben.
     
  5. Speece

    Speece Gast

    6. Warum Wohnkeller? Kann keiner mehr im EG wohnen? Ich würde lieber über einen nach Süden orientierten Ausgang aus dem Wohnraum ins Freie nachdenken, den Wohnraum ins freie, in den Garten erweitern und nicht im Keller wohnen.



    Wohnkeller dachte ich deswegen, weil nach Süden hin gesehen das Grundstück ein wenig abfällt und es evtl. ganz gut wäre, wenn ich im Keller z.B. ein Arbeitszimmer mit großem Fenster einbringen könnte....??

    MfG
     
  6. Speece

    Speece Gast

    Freue mich auf weitere Vorschläge! :)
     
  7. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    online wird alles gut....:bounce:
     
  8. Speece

    Speece Gast

    ? :) ?
     
  9. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    .:(.

    vielleicht mal jemanden planen lassen?
     
  10. #9 Thomas B, 11. Mai 2009
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ja klar...sind doch genug Architekten online, oder???

    Thomas
     
  11. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    mach doch.... :D
     
  12. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Das ist ja nun nachweislich DEIN Job.

    ....alternativ wäre hier noch ein Elchfreund, der auch immer ein aar pfiffige Grundrißideen aus dem Hut zaubert....

    Jetztaberschnellwech.....

    Thomas
     
  13. Speece

    Speece Gast

    Elchfreund? Könnt ihr mir da jemanden empfehlen?

    Schöne Grüße
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 VolkerKugel (†), 16. Mai 2009
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Nee ...

    ... war doch nur Späßle :biggthumpup:
     
  16. #14 Fragenmonster, 16. Mai 2009
    Fragenmonster

    Fragenmonster

    Dabei seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeitstier
    Ort:
    Hunsrück
    Darauf würde ich mich nicht verlassen! Es kann ganz schnell gehen - man muss z.B. nur den Bürgermeister austauschen und schon hat man ganz andere Ansichten/Vorhaben.
     
Thema:

Sinnvollste Aufteilung....?! Ich bitte um Eure Meinung bzw. Vorschläge

Die Seite wird geladen...

Sinnvollste Aufteilung....?! Ich bitte um Eure Meinung bzw. Vorschläge - Ähnliche Themen

  1. Ich bitte um die Meinung zum Zustand des Flachdaches gem. Fotos

    Ich bitte um die Meinung zum Zustand des Flachdaches gem. Fotos: Hallo Forum, anbei Fotos des vorhandenen Flachdaches. Ist das so noch in Ordnung, was meint ihr zum Wasser welches teils draufsteht? Besten Dank...
  2. Terrassenanschluss nicht Normenkonform - Eure Meinung?

    Terrassenanschluss nicht Normenkonform - Eure Meinung?: Hallo Leute! Hätte eine Frage an euch. Es geht um den Sockelanschluss an ein Fertigteilhaus. Ich kenne - leider erst jetzt in Nachhinein- die...
  3. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...
  4. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  5. benutzung vor Fertigstellung bzw. Abschließende Fertigstellung

    benutzung vor Fertigstellung bzw. Abschließende Fertigstellung: Servus, kann mir da jemand weiterhelfen, wie weit muss der Baustand sein für die benutzung vor Fertigstellung abzuschicken? oder ist das Schon...