Sockelabdichtung a la` Thalhammer

Diskutiere Sockelabdichtung a la` Thalhammer im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Forumsmitglieder, auch ich darf mich zu den glücklichen zählen, die die Gelegenheit haben ein eigenes Haus bauen zu dürfen. Das ganze...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 NeubauTom, 12.04.2015
    NeubauTom

    NeubauTom

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Griesbach
    Hallo liebe Forumsmitglieder,

    auch ich darf mich zu den glücklichen zählen, die die Gelegenheit haben ein eigenes Haus bauen zu dürfen. Das ganze soll im Spätsommer losgehen und jetzt sitze ich gerade an der Detailplanung. Da ich früher mal Bauzeichner war, wage ich mich selbst an die Überlegung wie diese Details aussehen sollen.

    Ich hab in meiner Leichtsinnigkeit einfach gedacht, fängst einfach bei der Bodenplatte an, dass ist am einfachsten. Nach einiger Recherche wurde ich eines besseren belehrt :mauer. Meine Recherche hat mich auch auf dieses geniale Forum gebracht und insbesondere auf die Details des Herrn Thalhammer. In Anlehnung an diese Details versuche ich jetzt passende Details für unser Haus zu zeichnen.
    Ich bin jetzt mal soweit: Unser Lastfall ist DIN18195-4. Im Anhang seht ihr meinen 1. Entwurf für die Sockelabdichtung. Beim Entwurf sind mir gleich hunderte Fragen gekommen. Um euch nicht mit alldem zu langweilen möchte ich mich mal auf die aus meiner Sicht wichtigsten konzentrieren:

    1. Was fällt euch in meinem Detail auf, dass ihr anders lösen würdet oder in meinem Detail fehlt?

    2. Ist eine doppelte Horizontalabsperrung sinnvoll (Markierung A)? Habe diese in folgendem Detail gesehen:
    https://planungsatlas-hochbau.de/wa...mmt-streifenfundament-seitlich-nicht-gedaemmt

    3. Wird die G200DD irgendwie mit der G200VS verbunden? Oder liegen die einfach nur aufeinander (Markierung B)?

    4. Wie muss ich mir das Anschlussdetail von der Mauersperrbahn an die KMB in der Ausführung vorstellen (Markierung C)?

    5. Brauche ich eine Noppenschutzbahn mit Gleitfolie um die Perimeterdämmung vor Beschädigung zu schützen (Pflaster, Kies, ...)? Oder kann ich direkt gegen die Verputzte XPS plfastern (Markierung D)?

    Ich hoffe, das sind jetzt nicht zu viele Fragen auf einmal :winken
    für Antworten wäre ich sehr dankbar :konfusius

    mfg
    Tom
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JamesTKirk, 13.04.2015
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Das sind Aufgaben, die Dein Planer zu erledigen hat. Hier im Forum wird es keine Planungsleistungen für umme geben, daher ... :closed:
     
Thema:

Sockelabdichtung a la` Thalhammer

Die Seite wird geladen...

Sockelabdichtung a la` Thalhammer - Ähnliche Themen

  1. Dunkler Feck an der Fassade DIN A 4 Blatt gross

    Dunkler Feck an der Fassade DIN A 4 Blatt gross: Hallo zusammen, Was könnte das sein?! Auf einem Bild schimmern blaue Punkte durch! Vielen Dank Jörg
  2. Thalhammer - V-Plus Systembericht

    Thalhammer - V-Plus Systembericht: Hallo zusammen, ich habe vor einiger Zeit aus einem Link in diesem Forum einen V-Plus Systembericht, welcher Herr Josef Thalhammer geschrieben...
  3. Sockelabdichtung ausreichend?

    Sockelabdichtung ausreichend?: Hallo Bauexperten, wir haben kürzlich unser Reihenhaus (Neubau ohne Keller) bezogen. Nun sind wir uns unsicher, ob der Haussockel fachgerecht...
  4. Wieder einmal Sockelabdichtung

    Wieder einmal Sockelabdichtung: Hallo zusammen, ich weiss dieses Thema wurde schon oft durchgekaut, aber danke für die Hilfe schon einmal vorweg. Wir haben unseren Keller...
  5. Sicherheitsfolie A 1 Sprossenfenster

    Sicherheitsfolie A 1 Sprossenfenster: Hallo, es geht um das Anbringen von Sicherheitsfolie der Klasse A 1 zum Einbruchschutz auf Fensterflächen. Nun geht es hier um doppelverglaste...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden