Sockelputz auf Dämmung

Diskutiere Sockelputz auf Dämmung im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo Experten Im Frühjahr möchte ich Sockelputz an den Kelleraussenwänden anbringen. Hab dazu schon einiges gelesen - aber nichts für meinen...

  1. eibaer25

    eibaer25

    Dabei seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Qualitätskontolleur O+G
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Hallo Experten

    Im Frühjahr möchte ich Sockelputz an den Kelleraussenwänden anbringen. Hab dazu schon einiges gelesen - aber nichts für meinen speziellen Fall - weshalb ich hier auf Eure Hilfe hoffe!

    Aufbau Kellerwand:

    Fertigbetonwand
    Bitumendickbeschichtung
    6cm Perimeterdämmung
    Sickersteine

    An zwei Seiten habe ich Kellerfenster mit abgeböschtem (unregelmässigem) Geländeverlauf.
    An der Vorderseite soll ca. 10cm vom Kellerputz zu sehen sein (bis auf ca. 2lm Eingangspodest).
    An der Rückseite ist Terrassenfläche oberhalb Kellerniveau geplant.

    Das Haus hat gegenüber dem Keller einen Vorsprung von 9cm. Nach Bitumenanstrich und aufgeklebter Perimeterdämmung bleiben noch ca. 2cm als Vorsprung übrig.

    Die Sickersteine wollte ich ca. 10cm vor geplanter Geländeoberfläche enden lassen. Die restlichen 10cm mit Kies auffüllen.

    Nun meine Fragen:

    Kann ich den Sockelputz bis unter die Sickersteine ziehen oder sollte der innerhalb der Kiesschicht enden? Ich wäre im späteren Geländeverlauf natürlich etwas flexibler wenn ich bis unter Sickersteinoberkante verputzen könnte.

    Welchen Putz kann ich hierfür verwenden, bzw wie sollte der Gesamtaufbau auf Dämmung aussehen?

    Da sich letzten Sommer die offenliegende Perimeterdämmung durch die Sonneneinstrahlung zum Teil zersetzt hat, hatten wir (unüberlegt) an einigen Stellen verdünntes Bitumen als Schutz darüber gestrichen (und auch um etwas "grössere" Fugen in der Dämmung zu verschliessen). Mittlerweile ist wohl klar dass das Bitumen auf der Dämmung wieder komplett runter muss, da hier nix darauf hält (so gelesen) oder gibt es doch noch eine Möglichkeit???

    Würde mich über jeden Rat freuen.

    gruss
    eibaer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stucki

    Stucki

    Dabei seit:
    22. Dezember 2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stukkateur / Restaurator
    Ort:
    Mede*
    - gut wäre wenn der Vorsprung eine Tropfkante hat
    - für den Sockel eine Zementgebundene Armierung bis 50cm über das Gelände(spritzwasserbereich)
    - rest mit armierungsmörtel verputzen
    - nach völligen Aushärten und Trocknen, kann man noch bis zum Gelände eine Wasserabweisende(diffusionsoffenen) anstrich anbringen 1k oder 2k Produkte welche überstreichbar sind
    - dort noch die Noppenbahn anbringen bis zum Gelände


    :mauer Bitumen muss alles runter und nicht aus den Fugen vergessen rauszukratzen.... am besten wenn es noch kalt ist, bei Wärme wirds a gschmier
     
  4. eibaer25

    eibaer25

    Dabei seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Qualitätskontolleur O+G
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Danke Stucki

    Am Vorsprung ist unten ein "Blech" anbegracht (Form wie nach rechts umgekipptes L ) Tropfkante.

    Gibt es für Armierungsmörtel spezielle Marken oder sind alle gleich gut geeignet?

    Statt Noppenbahn habe ich Sickersteine.
     
  5. Stucki

    Stucki

    Dabei seit:
    22. Dezember 2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stukkateur / Restaurator
    Ort:
    Mede*
    Wenn eine tropkante(sockelschiene) dran ist ja schon mal super!

    Als sockelputz kommen alle namhaften hersteller in frage(baumit,sakret,maxit,etc.) wichtig ist das es sockelarmierungsmoertel ist.

    Trotz der sickersteine wuerde ich die noppenbahn empfehlen, als schutz vor mechanischen beschaedigungen und natuerlich dann die steine.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Sockelputz auf Dämmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sockelputz auf dämmung

    ,
  2. Welcher Putz auf perimeterdämmung

    ,
  3. welchen putz auf bitumenanstrich

Die Seite wird geladen...

Sockelputz auf Dämmung - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Dämmung

    Feuchte Dämmung: Guten Tag, ich war gerade an unserem Neubau und seit dem Trockenprogramm für den Estrich das erste mal auf dem Dachboden. Dort musste ich mit...
  2. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  3. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  4. Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?

    Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?: Guten Morgen, Mittag oder Abend. Stelle mich kurz vor, ich bin Felix, 22 und Student. Meine Frau und ich wohnen in einem Neubau. Dieser besitzt...
  5. Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?

    Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?: Hallo liebe Experten, mir sind, so hoffe ich, die Grundprinzipien der Dämmung bekannt, aber im folgenden Detail bin ich leider ein wenig...