"Soft-Close" für Zimmertüren

Diskutiere "Soft-Close" für Zimmertüren im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Forumsgemeinde, dies ist mein erster Post hier- und ich bin mir gleich mal unsicher, ob dies das richtige Unterforum ist. Bei uns...

  1. #1 ini renovieri, 17. September 2014
    ini renovieri

    ini renovieri

    Dabei seit:
    17. September 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Süd-Nds.
    Hallo liebe Forumsgemeinde,

    dies ist mein erster Post hier- und ich bin mir gleich mal unsicher, ob dies das richtige Unterforum ist. Bei uns geht es nicht um einen Neubau, sondern eigentlich um eine "erweiterte" Renovierung eines Bungalows aus den frühen 80er Jahren... bitte, liebe Admins, verschiebt den Tread ggf. :shades

    Mittlerweile sind wir bei der Auswahl/Bestellung der Zimmertüren, mit dem Tischlerbetrieb ist auch soweit schon alles besprochen, wir warten derzeit auf das schriftliche Angebot. In unserem Haus haben wir eine sehr zugluftanfällige Tür, die uns auch während der Renovierung schon einige Male ordentlich zugekracht ist... Nun bin ich auf der Suche nach einer eleganten Lösung, diese Tür vom Knallen abzuhalten - mir schwebt etwas analog zu dem Mechanismus in modernen Küchenschränken vor?!

    Das Ding soll die Tür nicht automatisch schließen, sondern nur das Knallen verhindern und möglichst dezent aussehen... sowas habe ich leider bis jetzt noch nicht gefunden. Auch der Tischler hatte erst mal noch keine zündende Idee - aber Ihr Experten vielleicht?

    Als letzte Möglichkeit werden wir dann ein Sandsäckchen in Betracht ziehen:mauer

    Mit der Hoffnung auf mind. eine schöne Antwort ;)

    Ini
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cristalero

    cristalero

    Dabei seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Hallo, frag den Herrn Google mal nach
    "Türschliesser". Ob die schön sind, liegt im Auge
    des Betrachters......
    Gruss cristalero
     
  4. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Als "integrierte" Modelle sind sie sogar fast unsichtbar - aber wieder 'mal etwas teurer ...
     
  5. #4 ini renovieri, 18. September 2014
    ini renovieri

    ini renovieri

    Dabei seit:
    17. September 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Süd-Nds.
    Wow, vielen Dank für die Antworten! Wenn ich das richtig verstehe, was ich bei Onkel Google so finde, schließen alle diese Vorrichtungen die Türen auch automatisch... das ist ja eigentlich nicht mein Ziel. Die Tür (zwischen Windfang-Flur und Durchgangsküche) darf/soll ja durchaus auch mal offen stehen - nur eben im Falle des Schließens/Zufallens durch Zugluft nicht knallen. Eben wie bei einer I.EA-Schublade :)

    Das kann doch nicht sein, dass so was noch nicht erfunden ist?:wow
     
  6. #5 Achim Kaiser, 18. September 2014
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Das *Problem* was gegen knallen wirkt, wirkt auch gegens *normale schließen*, denn es bremst immer :).

    Selbst mit RFID und App kanns zu *Fehlentscheidungen* führen.
    Ergo brauchste das intelligente gedankenlesende selbstbremsende ABS Scharnier mit Soft-Close Eigenschaften.
    Die Quadratur des Kreises scheiterte aber schon beim Lufthaken ....
     
  7. feelfree

    feelfree Gast

    Na ja, eben bei Schubladenauszügen ist das Problem hinreichend gut gelöst.
    Die Schublade bremst und schließt lediglich auf den letzten 3cm.

    Auf Türen übertragen: sie schließen langsam, leise und selbsttätig, wenn sie nur noch einen Spalt geöffnet sind. Ansonsten verhalten sie sich wie eine normale Tür.
    Ob es das gibt, weiß ich aber nicht.
     
  8. Gast036816

    Gast036816 Gast

    es gibt selbstschliessende vorrichtungen für türen im brandfall, die über einen rauchmelder gesteuert werden, der dann im brandfall oder bei rauchmeldung die feststellvorrichtung löst und die zum schliessen bewegt. ich kann mir vorstellen, dass man die brandfallsteuerung auch durch einen windwächter ersetzen kann, wer möchte bloss einen windwächter im wohnzimmer???
     
  9. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Was ist denn mit einer Türbremse ?
     
  10. Gast23627

    Gast23627 Gast

    Sorry!

    Ein passendes Spielzeug findet man/frau unter dem Suchbegriff "Türbremse"

    Ich möchte aber klar stellen, dass diese Teile ebenso wie die Frage danach ein Schmarr'n ist.

    Es hilft aber wirklich nur ein intelligenter gedankenlesender selbstbremsender "Siemens Lufthaken" der jedoch Anwendungstechnisch noch ein bisschen modifiziert werden müsste...

    Gruß
     
  11. Gwenny

    Gwenny

    Dabei seit:
    16. Dezember 2011
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Hamburg
    Ich würde mal bei Herstellern von Möbelbeschlägen (Hettich, Häfele z.B.) anrufen und die fragen. Vielleicht haben die ja etwas, was man an die Tür direkt ranbauen oder etwas umfunktionieren kann.
    Oder du machst eine dickere Dichtung in die Zarge rein. Gerade so dick, dass die Tür (wohl mit mehr Kraftaufwand) noch geschlossen werden kann, aber die Tür beim Windstoß nicht gleich ins Schloß fällt.
     
  12. #11 ini renovieri, 18. September 2014
    ini renovieri

    ini renovieri

    Dabei seit:
    17. September 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Süd-Nds.
    Feelfree, genau so meinte ich das :). Ich hatte ja die leise Hoffnung, dass mir nur der richtige Begriff für eine derartige Vorrichtung fehlt... Das Anliegen kommt mir ehrlich gesagt auch nicht sonderlich exotisch vor, so dass mir


    diese Anmerkung nicht ganz nachvollziehbar ist. Vielleicht können Sie mich noch aufklären, Herr Schrage? So eine Türbremse könnte durchaus das Richtige sein, zumindest nach kurzer Google-Suche... Es scheint damit ja aber Nachteile zu geben, die sich mir noch nicht so ganz erschließen:yikes

    Vielen Dank schon mal für die rege Beteiligung, :respekt
    ini

     
  13. #12 ini renovieri, 18. September 2014
    ini renovieri

    ini renovieri

    Dabei seit:
    17. September 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Süd-Nds.
    Gwenny, darauf wird es dann wohl hinauslaufen müssen :(... Danke schön!
     
  14. SirSydom

    SirSydom

    Dabei seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur (Dipl.-Inf.)
    Warum ist die Frage danach und die Teile ein Schmarr'n?
     
  15. Sterneberg

    Sterneberg

    Dabei seit:
    24. Oktober 2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dozent
    Ort:
    Stade
    hallo,

    mal nach "Anschlagdämpfer" oder "Anschlagpuffer" bei den einschlägigen Möbelbeschlagsvertrieblern googeln. Gibts zum Einbohren oder Aufschrauben. Mit oder ohne integrierte Feder.Federweg ca. 15mm). Sollte reichen, wenn man einen solchen Puffer in die Laibung einschraubt, bzw. in den Falz einbohrt.

    Mfg der Sterneberger
     
  16. Inkognito

    Inkognito Gast

    Nur so rein interessehalber, nachdem ich die Dämpfer vom schwedischen Möbelhaus-Marktführer auch kenne - wie soll das funktionieren? Werden die Türen dann so eingestellt, dass sie von alleine zufallen? Ohne Schloss?
     
  17. Gast23627

    Gast23627 Gast

    Warten Sie nur noch etwas ab und lesen Sie weiter...

    Gruß
     
  18. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Neben diesen pneumatischen Spielzeugen gibts dann aber auch (schon seit vielen Jahrzehnten) hydraulisch arbeitende richtige Teile. Ein führender Hersteller heißt wie ein Despot (englische Schreibweise, mit c).

    Ach was?
    Auf die inhaltliche Unterfütterung dieser "Klarstellung" bin ich mal gespannt!

    Bei manchem könnte es auch schon helfen, ohne Scheuklappen aufzutreten und sich nicht für per se allwissend zu halten...
     
  19. #18 ini renovieri, 18. September 2014
    ini renovieri

    ini renovieri

    Dabei seit:
    17. September 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Süd-Nds.
    Uppps... wird ja richtiggehend emotional hier... Das war nicht meine Absicht, bitte nicht streiten :winken

    Und in Sachen Despot stehe ich grad leider aufm Schlauch... und ich sag jetzt nichts zu meiner Haarfarbe :mega_lol:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    D i c t a .. .. r
     
  22. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    -----------tor------
     
Thema: "Soft-Close" für Zimmertüren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was hilft gegen türen knallen?

    ,
  2. tür zuschlagen verhindern

    ,
  3. Tür zuknallen verhindern

    ,
  4. softclose zimmertüren,
  5. einsteckschloss tür soft close,
  6. tipps gegen türen knallen,
  7. türknallen verhindern,
  8. soft close tür,
  9. türen knallen verhindern
Die Seite wird geladen...

"Soft-Close" für Zimmertüren - Ähnliche Themen

  1. biete Zimmertüren / Zargen 25876

    Zimmertüren / Zargen 25876: Habe doch diverse Zimmertüren / Zargen über. Nagelneu. Verschiedene Größen. auch 1 Meter Breit... Überwiegend Zargen für Leichtbau Wände. Genaue...
  2. Zimmertüren einstellen

    Zimmertüren einstellen: Hallo, ich hoffe diese Rubrik ist die passende. Ich habe ein Problem. Ich habe im Haus Stiltüren von Kilsgaard mit entsprechenden Zargen....
  3. Zimmertüren verziehen sich je nach Temperatur

    Zimmertüren verziehen sich je nach Temperatur: Hallo, wir sind vor kurzem in eine Mietwohnung gezogen und haben bereits am ersten Abend festgestellt, dass diese offenbar sehr feucht ist. Dies...
  4. Höhe der Zimmertüren ok ?

    Höhe der Zimmertüren ok ?: Hallo, Ich habe diese Woche mein Estrich bekommen. Nun fällt mir auf das ich von Oberkante Estrich bis unterkante Türsturz der Zimmertüren...
  5. suche [Suche] Innenglas für Zimmertüre

    [Suche] Innenglas für Zimmertüre: Leider ist bei meiner Zimmertüre das Innenglas zerbrochen. Nun suche ich ein Innenglas (genormt?) welches Licht aber nicht Sichtdurchlässig ist....