Sohle dämmen??

Diskutiere Sohle dämmen?? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo! Habe mal eine Frage! Und zwar soll diese Woche bei uns die Sohle geschüttet werden! So wie ich aus der Zeichnung lesen kann soll die...

  1. stefansh

    stefansh

    Dabei seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schmelzer
    Ort:
    Berlin
    Hallo!
    Habe mal eine Frage!

    Und zwar soll diese Woche bei uns die Sohle geschüttet werden! So wie ich aus der Zeichnung lesen kann soll die Sohle 12 cm dick sein!
    Bedeutet 12 cm das da kein Styropor als dämmung mit drin ist?? Sollte man Dämmung mit in die Sohle einbringen??evtl Stärke? Oder kann man die Dämmung auch nachher unter dem Estrich aufbringen??

    Fragen über Fragen! :)
    Vielen Dank für die Antworten!

    gruß Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Frag das alles doch mal deinen Planer / Bauuunternehmer.
     
  4. stefansh

    stefansh

    Dabei seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schmelzer
    Ort:
    Berlin
    Würde ich ja gerne!
    Sehe ihn aber erst am Donnerstag! Und bin soo neugierig das ich es schon jetzt wissen wollte!:)
     
  5. Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Telefon?

    Email?
     
  6. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    ....Bodenplatte betonieren kenne ich...aber "Sohle schütten"..?
    12 cm erscheint mir aber von Haus eher spärlich bemessen.

    Naja, bei 12 cm (die mir schon für den Beton zu knapp erscheinen) wird wohl kaum noch Wärmedämmung drin sein. grundsätzlich kann man unter der Bodenplatte dämmen oder natürlich auch auf der Bodenplatte. Alles ein Frage der Planung. Ein Blick in die Pläne müßte hier eigentlich genügen.

    Ja, kann man. Wieviel muß im Einzelfall entscheiden werden. Daher: Pläne anschauen und dann sollte es einigermaßen klar sein....sollte.....

    Thomas
     
  7. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    @ Thomas das "Schütten" ist ein in manchen Gebieten üblicher Begriff fürs "betonieren"
     
  8. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    @ Robby: dachte ich mir schon. Dennoch empfinde ich 12 cm Beton (egal ob nun geschüttet oder gerührt...) als dorch eher knapp bemessen....

    Thomas
     
  9. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Na ja ... "bessere Sauberkeitsschicht" auf der Sauberkeitsschicht :) Zu Aufnahme der Abdichtung und des Bodenaufbaus
     
  10. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    ...wenn es denn eine gibt....:shades

    Thomas
     
  11. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Wieso? Ich hab auch 12 cm unbewehrte Bodenplatte (ohne Sauberkeitsschicht, nur ne 0.4er Folie auf 20 cm gut gerütteltem Schotter, weil kein Stahlbeton). Stahl hab' ich mehr als genug in den Streifenfundamenten. Aber wozu in der Bodenplatte, wenn ich keinen enstprechenden Lastfall habe.
    Wie meinte mein TWP: "Die Bodenplatte wird Risse bekommen, aber das sehen nur die Mäuse".
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Doch hast doch eine 12 cm SBK :) und Abdichtung? Oder keine höherwertige Abdichtung?
     
  14. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Kann man natürlich auch so sehen, Robby.
    Doch, hab natürlich eine PYE G2200S4.
     
Thema:

Sohle dämmen??

Die Seite wird geladen...

Sohle dämmen?? - Ähnliche Themen

  1. Sohle unsachgemäß abgeklebt???

    Sohle unsachgemäß abgeklebt???: Moin, moin, bei uns wurde letzte Woche die Sohle abgeklebt. Nun sind an einigen Stellen hässliche Wellen drin (siehe Foto) Kann das Auswirkungen...
  2. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  3. Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich

    Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich: Hallo, folgendes problem: Wir haben hier eine Garage bzw. Gerätlager (ca. 3x10m, 60/70iger Jahre, Tor bleibt immer offen!)oder Wie man es nennen...
  4. Holzständer Garage Dämmen

    Holzständer Garage Dämmen: Servus, ich habe eine Holzständergarage 7,5m auf 6,5m mit einem 4cm Sandwichdach mit 5 Grad Neigung. Die Garage ist direkt mit dem Haus verbunden...
  5. Dach dämmen mit 2. Installationsebene

    Dach dämmen mit 2. Installationsebene: Hallo, ich habe eine Eigentumswohnung in einem 30 Jahre alten Mehrfamilienhaus. Aktuell hat das Haus eine Zwischensparrendämmung mit 15cm....