Sorgen wegen Asbest in Fensterbänken

Diskutiere Sorgen wegen Asbest in Fensterbänken im Baubiologie Forum im Bereich Rund um den Bau; Ich bin gestern auf dieses Forum gekommen und habe viele Threads über Asbest in Fensterbänken gesehen und war besorgt, da das Gebäude, in dem ich...

  1. Rbra

    Rbra

    Dabei seit:
    18.11.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin gestern auf dieses Forum gekommen und habe viele Threads über Asbest in Fensterbänken gesehen und war besorgt, da das Gebäude, in dem ich wohne, 1973 gebaut wurde. Ich habe ein paar Bilder hinzugefügt. Ich weiß, dass eine genaue Antwort nur aus Labor kommen kann, aber können Sie sagen, ob diese Fensterbänke Asbest enthalten? Meine Besorgnis rührt daher, dass die Fensterbank bereits kaputt war, als wir vor etwa einem Jahr in diese Wohnung zogen, und der Vermieter hat bis heute keine Reparaturen vorgenommen. Wenn es sich um eine asbesthaltige Fensterbank handelt, ist es dann gefährlich, wenn sie kaputt ist, oder ist sie sicher, solange ich nichts anderes daran mache?
    Ich danke Ihnen für Ihre Antworten
     

    Anhänge:

  2. #2 Alex88, 19.11.2022
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2022
    Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    3.945
    Zustimmungen:
    2.051
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    Das ist Juramarmor, da ist nix mit Asbest

    warum ziehst du in ein Gebäude von 1973,wenn du hinter allem Asbest vermutest?
     
    Tilo, Viethps, Manufact und 2 anderen gefällt das.
  3. Rbra

    Rbra

    Dabei seit:
    18.11.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @Alex88 Danke für deine Antwort. Ich hatte mir bisher keine Gedanken darüber gemacht.. Aber gestern hat mir eine Kollegin erzählt dass sie in ihrer Wohnung nicht bohrst da das Gebäude von 70er ist. Habe seit gestern viele Sorgen darum obwohl ich bisher nix davon wusste. ( bin ende 90er geboren). Sind die Sorgen unnötig?
     
  4. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    3.945
    Zustimmungen:
    2.051
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    .ja absolut, oder warum glaubst du leben wir alle noch?
     
  5. #5 Fred Astair, 19.11.2022
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    8.654
    Zustimmungen:
    4.037
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Die Dame muss einen cleveren Vermieter haben, der sich so seine Wände nicht zum Schweizer Käse versauen lassen will.
    Muss wohl meinen Mietern auch mal Angst machen.
     
    Viethps und Alex88 gefällt das.
  6. Rbra

    Rbra

    Dabei seit:
    18.11.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @Alex88 Danke, dass du mich ein wenig entspannt hast. Meinst du, dass das Material, das unter den kaputten Teilen der Fensterbank liegt, gefährlich sein könnte? Habe diese Gerüchte gehört, dass die Kleber von damals auch Asbest enthalten.(habe Bilder hochgeladen)
     

    Anhänge:

  7. #7 AltLastenGekauft, 24.11.2022
    AltLastenGekauft

    AltLastenGekauft

    Dabei seit:
    08.04.2022
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    7
    Wenn du dir Sorgen machst, dann mach einen Asbest Hausstaub Test. Kosten ca. 80 Euro. Sollte da Asbest irgendwo sein, dann tritt es nur bei mechanischer Bearbeitung (Sägen, Bohren, Schleifen usw.) aus. Es strömt nicht aus wie Gas bei einer offenen Gasleitung...zumindest nicht wenn es festgebunden ist, was es bei Kleber, Putz usw. ist.
     
    Tilo gefällt das.
  8. #8 klappradl, 24.11.2022
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    542
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Im Bild rechts sieht man PU Schaum für die Fenster. Wie die Bank angeklebt ist, sieht man nicht. Aber irgendwo wird man in der Bude auch Asbest finden, nur wo...
     
  9. #9 VollNormal, 24.11.2022
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    735
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Wenn man sonst nichts findet, dann in der Luft. Wahrscheinlich ähnlich viel, wie in der Aussenluft auch.
     
Thema:

Sorgen wegen Asbest in Fensterbänken

Die Seite wird geladen...

Sorgen wegen Asbest in Fensterbänken - Ähnliche Themen

  1. Sorgen wegen Asbest

    Sorgen wegen Asbest: Liebe Community, Ich schreibe hier, weil ich mich sehr schlecht fühle. Unsere Wohnung wurde 1973 gebaut und wir zogen 2022 in diese Wohnung ein,...
  2. Sorgen wegen möglichem Asbest?

    Sorgen wegen möglichem Asbest?: Hallo liebe Community, Ich wende mich heute an euch, weil ich seit einigen Tagen in großer Sorge lebe und hoffe, dass mir hier jemanden helfen...
  3. Sorgen um Asbest.

    Sorgen um Asbest.: Hallo, Vor ein paar Tagen habe ich an einem Rolladenkasten Putz entfernt. Der Putz war schon locker und es zog rein. Jetzt frage ich mich, ob...
  4. Mein neuer Holzdielenboden macht mir Sorgen

    Mein neuer Holzdielenboden macht mir Sorgen: Hallo zusammen, ich weiß nicht genau ob ich hier richtig bin. Aber ich habe ein Problem, von dem ich nicht einmal weiß, ob es einen Grund zu...
  5. Muss ich mir Sorgen machen wegen Gewicht der Dachziegel ?

    Muss ich mir Sorgen machen wegen Gewicht der Dachziegel ?: Hallo Bauexperten, gestern habe ich angefangen, das Dach meines Schuppens einzudecken und die ersten 5 reihen von insg. 19 sind drauf :shades...